Numismatik-Cafe

Münzen-Sammeln-Freunde
Aktuelle Zeit: 27. Mai 2024, 22:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Maktun - Anwendung für Numismatiker
BeitragVerfasst: 15. Jul 2022, 05:50 
Offline
Aspirant

Registriert: 12. Jul 2022, 05:49
Beiträge: 6
Maktun ist eine kostenlose (ja, und es gibt auch keine Werbung) Anwendung für Numismatiker.

Maktun kann etwa 200.000 Arten von Münzen anhand eines Fotos von einem Handy erkennen. Sie machen einfach Fotos von beiden Seiten und Maktun findet die Münze im Katalog. Die Anwendung funktioniert sehr gut mit fast jeder Münze der letzten 300-400 Jahre. Bei älteren Münzen kann die Anwendung falsch sein. Sie sind unabhängig im Maktun-Katalog und ohne Fotos zu finden.

Der Katalog enthält die detailliertesten Informationen zu jeder Münze, die wir online sammeln konnten.
Mit der Anwendung können Sie Ihre Sammlung, Listen zum Tausch, Verkauf, Kauf usw. verwalten. Es ist wichtig, dass Maktun sich an Münzen und Fotos aus Ihrer Sammlung erinnert.

Sie können Münzen mit Freunden teilen, die Kosten der Münzen herausfinden und den neuen Münzen folgen.
Wir brauchen wirklich Rückmeldungen von Numismatikern. Bitte schreiben Sie, was Sie über die Anwendung denken, wenn Sie Zeit haben, sie zu installieren und auszuprobieren. Auch negative Bewertungen werden benötigt. Ohne sie können wir nicht besser werden. Aber wir freuen uns, wenn Ihnen die Anwendung gefällt und Sie unsere regelmäßigen Benutzer werden.

Kürzlich wurde ein großes Update veröffentlicht und jetzt kann Maktun die Banknoten erkennen. Dies ist also eine nützliche Anwendung nicht nur für Numismatiker, sondern auch für Bonisten und Notaphilisten.

Suchen Sie einfach im PlayMarket - "Maktun".


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23. Apr 2024, 12:07 
Offline
Aspirant

Registriert: 12. Jul 2022, 05:49
Beiträge: 6
Liebe Sammler!

Wir möchten erstaunliche Neuigkeiten mit Ihnen teilen. Bald erscheint eine neue Version von Maktun mit vielen lang erwarteten Funktionen und Verbesserungen!

In Erwartung dieses Ereignisses arbeiten wir weiterhin aktiv an unserem Münzkatalog. Wir haben kürzlich eine gründliche Überprüfung der deutschen Münzen anhand des Katalogs von Kurt Jaeger (Die deutschen Münzen seit 1871. 27. Auflage) durchgeführt und auch italienische Münzen anhand des Gigante-Katalogs (Gigante 2023. 31. Auflage) untersucht.
Wir vertiefen uns derzeit in die Welt der französischen Münzen und stützen uns dabei auf den Katalog von Victor Gadoury (Monnaies françaises 1789-2023. 26. Auflage), um Ihnen noch mehr wertvolle Informationen zu bieten.

Besondere Aufmerksamkeit widmen wir dem Segment der Münzen der deutschen Staaten. Wir haben vor, den Inhalt in naher Zukunft erheblich zu verbessern, damit Sie die größtmögliche Freude am Studium und Sammeln von Münzen aus dieser Zeit haben.

Bleiben Sie auf dem Laufenden und verpassen Sie nicht die Veröffentlichung einer neuen Version unserer Anwendung!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24. Apr 2024, 15:56 
Offline
Wirklicher Hofrat
Benutzeravatar

Registriert: 5. Jun 2010, 18:32
Beiträge: 1438
Habt ihr auch Österreich im Programm?
Frage an die Mitglieder des Forums:
Wer kennt die Seite schon? Wie sicher ist sie und wie vertraulich sind die Daten?
OTAKAR

_________________
Nütze das Leben! Es ist schon später als du denkst!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25. Apr 2024, 06:33 
Offline
Aspirant

Registriert: 12. Jul 2022, 05:49
Beiträge: 6
otakar hat geschrieben:
Habt ihr auch Österreich im Programm?


Guten Tag, das ist ein Screenshot aus unserer mobilen Anwendung. Sie können diese Ergebnisse erhalten, wenn Sie nach "Österreich" suchen.


Dateianhänge:
Katalog.jpg
Katalog.jpg [ 31.62 KiB | 18343-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 1. Mai 2024, 08:01 
Offline
Professor

Registriert: 25. Sep 2012, 20:35
Beiträge: 388
Ich hatte mir die App vor ein paar Jahren mal angesehen und seit dem ehrlicher weise nicht mehr angeschaut :oops:
Damals war die Abdeckung fürs Mittelalter so gut wie nicht vorhanden, die Exportmöglichkeiten waren sehr beschränkt und die Anbindung an Normdatensysteme wie z.B. VIAF, WikiData etc. war nicht vorhanden. Leider fehlt mir aktuell die Zeit die App einem neuen Test zu unterziehen, aber vielleicht kann Viktor Maktun dazu etwas sagen, wie die Entwicklungen weitergegangen sind?

Beste Grüße
Andechser


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 2. Mai 2024, 06:31 
Offline
Aspirant

Registriert: 12. Jul 2022, 05:49
Beiträge: 6
Guten Tag, Herr Andechser, jedes Jahr fügen wir Münzen (auch Banknoten) für verschiedene Jahre hinzu, einschließlich des Mittelalters, und wir sind sicher, dass es noch mehr Daten gibt.

Der Export wird in verschiedenen Formaten in naher Zukunft erscheinen.

Im Moment gibt es keine Verbindung zu Datensystemen, aber wir sind bereit, dies zu untersuchen. Könnten Sie uns bitte mehr darüber erzählen? Möchten Sie Links zu Wikipedia (zum Beispiel) über Währungen, Herrscher und Länder sehen, oder meinen Sie etwas anderes?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 3. Mai 2024, 14:19 
Offline
Professor

Registriert: 25. Sep 2012, 20:35
Beiträge: 388
Hallo Herr Maktun,
zur eindeutigen Referenzierung von Personen oder Orten sind Normdatenvokabulare eine wichtige Unterstützung. So werden z.B. Personen oft über ihre Einträge in VIAF (https://viaf.org/) oder Wikidata (https://www.wikidata.org/wiki/Wikidata:Main_Page) referenziert, während für Orte meist Geonames (https://www.geonames.org/) genutzt wird, wobei man auch dafür VIAF oder Wikidata nutzen kann.
Alle drei Dienste bieten auch APIs über die man sie direkt anbinden kann:
https://www.oclc.org/developer/api/oclc ... af.en.html
https://www.wikidata.org/wiki/Wikidata:REST_API
https://www.geonames.org/export/web-services.html

Beste Grüße
Andechser


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 6. Mai 2024, 08:32 
Offline
Aspirant

Registriert: 12. Jul 2022, 05:49
Beiträge: 6
Andechser hat geschrieben:
zur eindeutigen Referenzierung von Personen oder Orten sind Normdatenvokabulare eine wichtige Unterstützung. So werden z.B. Personen oft über ihre Einträge in VIAF (https://viaf.org/) oder Wikidata (https://www.wikidata.org/wiki/Wikidata:Main_Page) referenziert, während für Orte meist Geonames (https://www.geonames.org/) genutzt wird, wobei man auch dafür VIAF oder Wikidata nutzen kann.


Wir werden Ihren Vorschlag mit dem Team besprechen und versuchen herauszufinden, wie wir die Anwendungsschnittstelle komfortabler gestalten können. Vielen Dank für die Idee!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 7. Mai 2024, 16:51 
Offline
Professor

Registriert: 25. Sep 2012, 20:35
Beiträge: 388
Das wäre wirklich super und zusammen mit einer guten Exportfunktion würde ich die App nochmal genauer testen.

Beste Grüße
Andechser


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20. Mai 2024, 10:31 
Offline
Aspirant

Registriert: 12. Jul 2022, 05:49
Beiträge: 6
Wir sind stolz, ein großes Update der Maktun-Anwendung bekannt zu geben! Wir haben Ihnen, liebe Sammler, zugehört und sind jetzt bereit, Ihnen neue Funktionen vorzustellen, die das Sammeln noch unterhaltsamer und bequemer machen.

Das Update enthält die folgenden Funktionen:
- Verwaltung von persönlichen Sammlungen.
Jetzt können Sie nicht nur Standard-, sondern auch Ihre eigenen thematischen Sammlungen direkt in der Maktun-Anwendung erstellen und verwalten. Fügen Sie ihnen Münzen oder Banknoten hinzu, verfolgen Sie Ihre Anschaffungen und teilen Sie Ihre einzigartigen Schätze mit der ganzen Welt!

- Export von Daten in verschiedenen Formaten.
Exportieren Sie Ihre Sammlungsdaten in verschiedenen Formaten wie PDF, XLS oder CSV. Jetzt können Sie Ihre wertvollen Münz- und Banknoteninformationen auf Ihrem Gerät speichern oder mit Freunden und Gleichgesinnten teilen.

- Sichere Datenspeicherung in der Cloud.
Machen Sie sich keine Sorgen um die Sicherheit Ihrer Daten! Maktun bietet die Möglichkeit, Sicherungskopien Ihrer Sammlungsdaten in der Cloud zu speichern und so jederzeit Sicherheit und Verfügbarkeit zu gewährleisten.

- Statistikberechnung.
Erforschen Sie einzigartige Statistiken über Ihre Sammlung! Sehen Sie sich die Anzahl der Münzen, Banknoten, Länder und Nennwerte an und finden Sie sogar eine Weltkarte, die den Umfang Ihrer Sammlung zeigt.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Münzen Top 50