Numismatik-Cafe

Münzen-Sammeln-Freunde
Aktuelle Zeit: 21. Apr 2024, 22:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Medaille
BeitragVerfasst: 13. Dez 2021, 17:44 
Offline
Magister

Registriert: 22. Mär 2016, 20:43
Beiträge: 67
Hallo Medaillen-Kenner!
Wer kann mir bei Identifikation helfen?
Ich habe in meiner Sammlung wieder einmal 1 Medaille die ich nicht zuordnen,
bezw. im Net nicht finden kann!

Medaille: ?
Medailleur: ?
D=90,0 mm
G=212,0 Gramm
Material: Bronze


Dateianhänge:
B214a.jpg
B214a.jpg [ 29.31 KiB | 10812-mal betrachtet ]
B214c.jpg
B214c.jpg [ 22.76 KiB | 10812-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Medaille
BeitragVerfasst: 14. Dez 2021, 18:07 
Offline
Mitglied der geheimen Hofkammer
Benutzeravatar

Registriert: 25. Mai 2009, 15:22
Beiträge: 2972
Wohnort: Dresden
Die Größe der Medaille legt nahe, daß es eine Art Ehrenmedaille ist. Der gekrönte Adler erinnert an den preußischen. Das ganz geometrisch geformte Dreieck und die Fabrik verweisen auf die neueste Zeit. Wofür OC steht, habe ich nicht herausbekommen, ein Freimaurer-Kontext könnte bestehen, aber die Abkürzung OC kann ich nicht zuordnen. Es könnte auch in eine ganz andere Richtung gehen: Ornithological Congress? Woher kommt das Stück? Grüße, KarlAntonMartini


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Medaille
BeitragVerfasst: 15. Dez 2021, 10:05 
Offline
Magister

Registriert: 22. Mär 2016, 20:43
Beiträge: 67
Hallo KarlAntonMartini !
Vorab einmal "DANKE" für die Beurteilung.
Medaille (B214)auf Flohmarkt 2015 um Euro 10,0 erstanden.
(http://www.walterteuchtmann.at/sammeln/ ... onze_i.php)
LG Walter


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Medaille
BeitragVerfasst: 15. Dez 2021, 15:42 
Offline
Mitglied der geheimen Hofkammer
Benutzeravatar

Registriert: 25. Mai 2009, 15:22
Beiträge: 2972
Wohnort: Dresden
Jetzt hab ich mich durch Deine beeindruckende Medaillensammlung geklickt, schöne Website! - Die arabische Medaille ist von 1957, vermutlich auf die Gründung der Universität Bagdad, sie zeigt ein Astrolabium und das Portal der al-Mustansyria Universität, die 1963 wieder aus der Uni ausgegliedert wurde. Grüße, KarlAntonMartini


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Medaille
BeitragVerfasst: 15. Dez 2021, 19:54 
Offline
Magister

Registriert: 22. Mär 2016, 20:43
Beiträge: 67
Hallo KarlAntonMartini !
Danke für dieses Info zu diesen "3" Medaillen,
es ist erquickend und beeindruckend dieses Wissen so auf Abruf zu bekommen.
Liebe Grüße und frohe Weihnachten
Walter


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Medaille
BeitragVerfasst: 15. Dez 2021, 21:02 
Offline
Mitglied der geheimen Hofkammer
Benutzeravatar

Registriert: 25. Mai 2009, 15:22
Beiträge: 2972
Wohnort: Dresden
Naja, das OC ist noch ungelöst. Auf dem Band unterhalb des Adlers ist etwas zu erkennen: ist das eine Inschrift oder nur ein Muster? Grüße, KarlAntonMartini


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Medaille
BeitragVerfasst: 17. Dez 2021, 16:53 
Offline
Magister

Registriert: 22. Mär 2016, 20:43
Beiträge: 67
Ja, mit Lupe war zu erkennen:


Dateianhänge:
DSCN8403.JPG
DSCN8403.JPG [ 87.27 KiB | 10664-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Münzen Top 50