Numismatik-Cafe
http://numismatik-cafe.at/

Silbermünze mit sechseckigem Stern, Artuqiden v. Mardin
http://numismatik-cafe.at/viewtopic.php?f=6&t=6558
Seite 2 von 2

Autor:  KarlAntonMartini [ 6. Mai 2017, 19:32 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Silbermünze mit sechseckigem Stern, Artuqiden v. Mardin

Die angekündigte nächste Münze ist mit 3,9 g. ein deutliches Stück schwerer als die üblichen Dirhems. Nach langer Suche auf Zeno bin ich gescheitert. Die Schrift auf der Münze ist von einem Kreis aus sieben Bögen umgeben, darum nochmal Schrift, dann eine Kreislinie und dann außen ein Punktkreis Auf der anderen Seite ist der innere Kreis kleiner, er hat nur sechs Bögen. Ich meine dort in der untersten Zeile 128 lesen zu können. Ein Foto folgt. Grüße, KarlAntonMartini

Autor:  ischbierra [ 6. Mai 2017, 21:27 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Silbermünze mit sechseckigem Stern, Artuqiden v. Mardin

Hallo KAM,
das klingt nach Ilkhaniden, vorzugsweise Uljaytu.
Gruß ischbierra

Autor:  KarlAntonMartini [ 7. Mai 2017, 00:41 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Silbermünze mit sechseckigem Stern, Artuqiden v. Mardin

ischbierra hat geschrieben:
Hallo KAM,
das klingt nach Ilkhaniden, vorzugsweise Uljaytu.
Gruß ischbierra


Danke für den Tip. Das Stück sieht schon sehr ähnlich aus: https://picclick.ca/Ilkhans-Uljaytu-Sil ... id=1&pid=1
Das soll ein 2 Dirhem sein, aber im Handel gibt es auch Stücke mit fast 12 g., die gleichwohl als 2 Dirhem beschrieben werden. Grüße, KarlAntonMartini

Autor:  KarlAntonMartini [ 8. Mai 2017, 13:07 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Silbermünze mit sechseckigem Stern, Artuqiden v. Mardin

Das Bild: - Grüße, KarlAntonMartini

Dateianhänge:
dirhem2.jpg
dirhem2.jpg [ 373.93 KiB | 6568-mal betrachtet ]
Dirhem1.jpg
Dirhem1.jpg [ 353.08 KiB | 6568-mal betrachtet ]

Autor:  AvP [ 9. Mai 2017, 10:35 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Silbermünze mit sechseckigem Stern, Artuqiden v. Mardin

Ja, Uljaytu, 714h. Die Münzstätte befindet sich (halb leserlich) im II. Quadranten. Kenne ich aber nicht.

Autor:  AvP [ 9. Mai 2017, 10:41 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Silbermünze mit sechseckigem Stern, Artuqiden v. Mardin

Oder doch? ;) Akhlat. Sieht insbesondere auf dieser Münze eher wie (su)ltan aus.

Autor:  KarlAntonMartini [ 9. Mai 2017, 11:53 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Silbermünze mit sechseckigem Stern, Artuqiden v. Mardin

Danke für die Beiträge. Peinlicherweise habe ich eine Seite falsch herum eingestellt. Korrektur:
Grüße, KarlAntonMartini
PS: steht ja alles im Netz: http://ilkhans.altaycoins.com/# - :lol: da würde ich doch noch arabisch lernen müssen.

Dateianhänge:
Dirhem.jpg
Dirhem.jpg [ 561.94 KiB | 6555-mal betrachtet ]

Seite 2 von 2 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/