Numismatik-Cafe

Münzen-Sammeln-Freunde
Aktuelle Zeit: 26. Sep 2017, 15:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 29. Mär 2016, 14:21 
Offline
Mitglied der geheimen Hofkammer
Benutzeravatar

Registriert: 19. Mai 2009, 22:29
Beiträge: 2911
Bilder: 2993

Wohnort: in den kranichüberfluteten Weiten der Diepholzer Moorniederung
Eigentlich dachte ich, dass diese Münze in 10 sec bestimmen könnte, nun sind es schon bald 10 Tage ... Ich stehe total auf dem Schlauch. :oops:

Wer mag und kann mich auf die richtige Spur bringen?


Dateianhänge:
unbekannte Kupfermünze 1204 afr.jpg
unbekannte Kupfermünze 1204 afr.jpg [ 109.54 KiB | 2048-mal betrachtet ]

_________________
-


Zuletzt geändert von Afrasi am 30. Mär 2016, 21:28, insgesamt 1-mal geändert.
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: unbekannte Kupfermünze 1204
BeitragVerfasst: 29. Mär 2016, 17:35 
Offline
Wirklicher Hofrat

Registriert: 2. Jun 2010, 13:03
Beiträge: 1369
Wohnort: Dresden
Hallo Afrasi,
Du bist sicher, 1204 zu lesen? Mit etwas Phantasie kann ich auch 823 lesen. Gefühlsmäßig würde ich einen Osmanen vermuten, aber da gibst es nichts mit 823. Wie schwer ist denn dieses Stück überhaupt?
Gruß ischbierra


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: unbekannte Kupfermünze 1204
BeitragVerfasst: 30. Mär 2016, 13:19 
Offline
Mitglied der geheimen Hofkammer
Benutzeravatar

Registriert: 19. Mai 2009, 22:29
Beiträge: 2911
Bilder: 2993

Wohnort: in den kranichüberfluteten Weiten der Diepholzer Moorniederung
Vielen Dank!

21,0 x 23,4 mm
3,38 g

Wenn das rechts keine persische 4 ist, sondern eine 3, dann weiß ich nicht was das C-förmige Gebilde rechts davon dann sein soll. 1203 würde aber natürlich gut zu Selim III. passen. Aber welche Münzstätte sollte das sein?
Links steht keine 8, aber eventuell eine 9, wenn es keine 1 ist.

_________________
-


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: unbekannte Kupfermünze 1204
BeitragVerfasst: 30. Mär 2016, 17:39 
Offline
Mitglied der geheimen Hofkammer
Benutzeravatar

Registriert: 25. Mai 2009, 15:22
Beiträge: 2694
Wohnort: Dresden
Der 4er wäre aber recht lang. Vielleicht ist nur die 20 eine Zahl? Grüße, KarlAntonMartini


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: unbekannte Kupfermünze 1204
BeitragVerfasst: 30. Mär 2016, 18:35 
Offline
Wirklicher Hofrat

Registriert: 2. Jun 2010, 13:03
Beiträge: 1369
Wohnort: Dresden
Ich habe mich geirrt, 3 geschrieben und 4 gemeint. Inzwischen habe ich Dein Stück im Ehlert gefunden: Selim I., Mangir 924 Dimashk
Gruß ischbierra


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: unbekannte Kupfermünze 1204
BeitragVerfasst: 30. Mär 2016, 21:25 
Offline
Mitglied der geheimen Hofkammer
Benutzeravatar

Registriert: 19. Mai 2009, 22:29
Beiträge: 2911
Bilder: 2993

Wohnort: in den kranichüberfluteten Weiten der Diepholzer Moorniederung
an KAM: Die persische 4 sieht häufiger so groß aus, auch auf Münzen aus Harar oder von den Malediven. Der Grund dafür dürfte sein, dass die Stempel mit der Jahresendzahl 3 einfach um zwei Linien erweitert wurden um eine 4 zu erhalten. So erklärt sich beides, sowohl die oft monströsen 4en, als auch der Gebrauch der persischen 4, wo man eher die arabische 4 erwarten würde.

an Ischbierra: Voltreffer! Wenn man erst einmal den Anfang hat, ist oft alles klar: Kabaklarli # 09-Dmsh-09 Für Mangire dieser Zeit ist das sogar bei Weitem nicht das schlechteste Exemplar. Freu!
Herzlichen Dank ! ! !

_________________
-


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Münzen Top 50