Numismatik-Cafe

Münzen-Sammeln-Freunde
Aktuelle Zeit: 11. Dez 2018, 17:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 1. Dez 2011, 16:10 
Offline
Mitglied der geheimen Hofkammer
Benutzeravatar

Registriert: 19. Mai 2009, 22:29
Beiträge: 2922
Bilder: 2993

Wohnort: in den kranichüberfluteten Weiten der Diepholzer Moorniederung
Moin allerseits!

Die Anbieter auf Ebay werden nicht nur bei den Römern und Kelten immer dreister. Darum erachte ich einen solchen Thread auch bei den asiatischen Münzen für nötig - sei es zum Dampfablassen über so viel Dreistheit, sei es zur Warnung für Anfänger oder sei es auch nur zur allgemeinen Belustigung.

Ich mache mal hiermit den Anfang:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?Vie ... SS:DE:1123

Eine Münze aus "Silber" :shock: mit "chinesischem" Gegenstempel :mrgreen: in der "Erhaltung sehr gut" :lol:

Es handelt sich um ein türkische Münze zu 40 Para aus Kupfernickel, die mit einem arabischen Gegenstempel mit dem Wort al-Hedschas gegengestempelt wurde. Die Erhaltung ist dermaßen schlecht, dass sie sich nicht einmal mehr komplett bestimmen lässt, da das Regierungsjahr - durch Benutzungsspuren, nicht durch den Stempel - unlesbar geworden ist.

Tschüß, Afrasi

_________________
-


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Münzen Top 50