Numismatik-Cafe

Münzen-Sammeln-Freunde
Aktuelle Zeit: 27. Feb 2021, 23:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Thai Münze
BeitragVerfasst: 30. Dez 2020, 10:51 
Offline
Kandidat

Registriert: 5. Feb 2020, 12:47
Beiträge: 47
Wohnort: Innsbruck / Pinkafeld
Kennt vielleicht jemand diese 2 Münzen aus Thailand - wahrscheinlich aus den 70igern ?
Ich habe sie damals selbst mitgebracht Anfang 80 , weiß jedoch nicht mehr welches Jahr diese Münzen sind und wieviel draufsteht - 1 Bhat oder 5 Baht ....?
Eine der Münzen ist etwas kleiner - die andere etwas größer ....?


Dateianhänge:
Thai Muenze kl rv_1.jpg
Thai Muenze kl rv_1.jpg [ 109.24 KiB | 1937-mal betrachtet ]
Thai Muenze kl_1.jpg
Thai Muenze kl_1.jpg [ 115.27 KiB | 1937-mal betrachtet ]
Thai Muenze gr rv_1.jpg
Thai Muenze gr rv_1.jpg [ 107.74 KiB | 1937-mal betrachtet ]
Thai Muenze gr_2.jpg
Thai Muenze gr_2.jpg [ 106.56 KiB | 1937-mal betrachtet ]

_________________
http://www.sammlerclub.net/
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Thai Münze
BeitragVerfasst: 1. Jan 2021, 16:38 
Offline
Mitglied der geheimen Hofkammer
Benutzeravatar

Registriert: 19. Mai 2009, 22:29
Beiträge: 2986
Bilder: 2995

Wohnort: in den kranichüberfluteten Weiten der Diepholzer Moorniederung
Das sind 1 Baht 2517 und 5 Baht 2522.

_________________
-


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Thai Münze
BeitragVerfasst: 6. Jan 2021, 06:10 
Offline
Kandidat

Registriert: 5. Feb 2020, 12:47
Beiträge: 47
Wohnort: Innsbruck / Pinkafeld
Vielen Dank für die Erklärung.
Du kannst thailändisch lesen - oder wie findest Du die Jahreszahl raus?

Ich habe diese Münze auch hier gefunden:
http://www.muenzkatalog-online.de/katal ... _3218.html

Kannst Du die Jahreszahl von folgenden Münzen auch erkennen?

1. 5 Baht Münze - vermutlich 80iger
2. 1 Baht Münze
3. 1 Satang - vermutlich auch aus den 80igern?


Dateianhänge:
5 baht 2_1.jpg
5 baht 2_1.jpg [ 113.96 KiB | 1758-mal betrachtet ]
1 baht palast_1.jpg
1 baht palast_1.jpg [ 114.68 KiB | 1758-mal betrachtet ]
1 baht palast rv_1.jpg
1 baht palast rv_1.jpg [ 100.64 KiB | 1758-mal betrachtet ]
1 Satang 70_1.jpg
1 Satang 70_1.jpg [ 124.6 KiB | 1758-mal betrachtet ]
1 Satang 70 rv_1.jpg
1 Satang 70 rv_1.jpg [ 119.03 KiB | 1758-mal betrachtet ]

_________________
http://www.sammlerclub.net/
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Thai Münze
BeitragVerfasst: 7. Jan 2021, 22:50 
Offline
Mitglied der geheimen Hofkammer
Benutzeravatar

Registriert: 19. Mai 2009, 22:29
Beiträge: 2986
Bilder: 2995

Wohnort: in den kranichüberfluteten Weiten der Diepholzer Moorniederung
Thailändisch kann ich nicht, aber die Zahlen als Ziffern zu erkennen ist bei allen Münzen recht einfach. Außerdem gibt es hilfreiche Tabellen dazu. Bei ausgeschriebenen Zahlen, die bei älteren arabischen und tibetischen Münzen vorkommen, ist es schon etwas mühseliger, aber ebenso schaffbar.

2533
2525
2533

_________________
-


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Thai Münze
BeitragVerfasst: 8. Jan 2021, 14:34 
Offline
Kandidat

Registriert: 5. Feb 2020, 12:47
Beiträge: 47
Wohnort: Innsbruck / Pinkafeld
Danke

Und wo finde ich so eine Tabelle?

_________________
http://www.sammlerclub.net/


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Thai Münze
BeitragVerfasst: 12. Jan 2021, 21:18 
Offline
Mitglied der geheimen Hofkammer
Benutzeravatar

Registriert: 19. Mai 2009, 22:29
Beiträge: 2986
Bilder: 2995

Wohnort: in den kranichüberfluteten Weiten der Diepholzer Moorniederung
In den Weltmünzen-Katalogen sollten sie enthalten sein.

Noch einfacher:

1. Bei Google-Suche "Zahlen" und "Thailand" eingeben!
2. Suchen lassen!
3. Auf "Bilder" bzw. "Images" klicken!
4. Fertig!

Bei mir kam dabei das Folgende als erster Eintrag:
https://www.pattayafans.de/eintrittspreise.htm
Am Ende der Startseite ist eine sehr schöne Tabelle.

_________________
-


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Thai Münze
BeitragVerfasst: 22. Jan 2021, 17:52 
Offline
Kandidat

Registriert: 5. Feb 2020, 12:47
Beiträge: 47
Wohnort: Innsbruck / Pinkafeld
Danke für den Tipp!
Früher in den 80igern gab es diese Art von Abzocke an Touristen auch schon - allerdings nicht so hoch....!
Aus diesen Gründen ist mir Thailand eigentlich nicht sehr sympathisch in Erinnerung und bin auch seit 40 Jahren nie mehr dort hin!

_________________
http://www.sammlerclub.net/


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Münzen Top 50