Numismatik-Cafe

Münzen-Sammeln-Freunde
Aktuelle Zeit: 27. Okt 2020, 04:37

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 12. Aug 2020, 13:51 
Offline
Magister
Benutzeravatar

Registriert: 23. Aug 2018, 17:30
Beiträge: 96
Wohnort: O.Ö.
Wer sich mit 3 Kreuzerstücken (=Groschen) eingehender beschäftigt, wird bald bemerken, dass es von einem Jahrgang derselben Münzstätte oftmals mehrere unterschiedliche Stücke gibt. Neben Varianten der Umschrift oder der Trennungszeichen gibt es auch völlig unterschiedliche Porträts.

Ein typisches Beispiel dafür bieten Groschen von Ferdinand II. aus der Münzstätte Wien des Jahrgangs 1624.
Die Kipper- und Wipperzeit war vorbei, der Taler galt 90 Kreuzer. Der Groschen entsprach also einem 1/30 Taler. Der Groschen dieser Zeit wurde mit einem Feingehalt von 500 fein geprägt und enthielten somit ca. 0,8 g Silber. Im Lauf des Jahres 1624 wurde auch ein Detail beim Porträt verändert. Die große Halskrause (Mühlsteinkragen), die in Spanien Mode war, wurde durch einen schmalen Kragen ersetzt.
Als Münzmeister dieser Zeit war Matthias Fellner von Feldegg tätig. Sein Zeichen ist ein Sparren in einem ovalen Schild (^) und findet sich auf der Vorderseite bei 6 Uhr.
Im grünen Band von Ludwig Herinek werden 23 verschiedene Wiener Ferdinand II. Groschen des Jahrgangs 1624 gelistet.

Ein Stück und zwar die Herineknummer 1035 möchte ich vorstellen:
Bei diesem Groschen wirkt das Porträt wie die Abbildung des Kaisers als "Privatmann". Der Lorbeerkranz geht in der Haarpracht des Kaisers unter, und die Lorbeerkranzmasche fehlt völlig. Auch die Kragengestaltung ist bei diesem Stück besonders einfach gehalten.

Gewicht: 1,63 g
Durchmesser: 21mm

Avers: => .FERDI:II.D:G.R.(^)I.S.A:G.HBREX
Rechtsbüste ohne Kranzbänder mit einfachem Umschlagkragen im Innenkreis.

Revers: => ARCHID:A:D.(3)BVR.CO.TY624
Doppelköpfiger Kaiseradler mit Schwert und Zepter der den Innenkreis mit Krone durchbricht, österreichisch-burgundischer Wappenschild auf der Brust, unten in der Legende die eingefasste Wertzahl 3.

Würde mich freuen, wenn noch andere interessante Ferd. II. Groschen vorgestellt werden.

Beste Grüße
adam


Dateianhänge:
Groschen Ferd. II. Avers Her. 1035.jpg
Groschen Ferd. II. Avers Her. 1035.jpg [ 114.72 KiB | 3693-mal betrachtet ]
Groschen Fer. II. Revers Her.1035.jpg
Groschen Fer. II. Revers Her.1035.jpg [ 120.3 KiB | 3693-mal betrachtet ]

_________________
Wer den Groschen nicht ehrt, ist den Taler nicht wert.


Zuletzt geändert von adam am 13. Aug 2020, 05:04, insgesamt 1-mal geändert.
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 12. Aug 2020, 21:29 
Offline
Wirklicher Hofrat
Benutzeravatar

Registriert: 5. Jun 2010, 18:32
Beiträge: 1300
Lieber Adam!
Da kann ich gleich ein Beispiel bringen. Mein Exemplar unterscheidet sich vor allem in der Gestalt Ferdinands gravierend von deinem Exemplar: Der Herrscher trägt eine Halskrause und sein Kopf ragt in den Inschriftbereich hinein. Ich habe ihn einmal vorsichtig mit Herinek 1028b eingestuft, bin mir aber auf Grund der schlechten Abbildungen im Herinek und der Vielzahl der Prägungen von 1624 nicht sicher.
Dateianhang:
3 Kreuzer 1624 Wien.jpg
3 Kreuzer 1624 Wien.jpg [ 93.85 KiB | 3655-mal betrachtet ]

Bin gespannt, wieviele Exemplare hier noch auftauchen.
LG
OTAKAR

_________________
Nütze das Leben! Es ist schon später als du denkst!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 13. Aug 2020, 07:49 
Offline
Magister
Benutzeravatar

Registriert: 23. Aug 2018, 17:30
Beiträge: 96
Wohnort: O.Ö.
Guten Morgen OTAKAR!

Gratuliere zu deinem 1624er Ferdinand II. Groschen aus Wien. Also ich kann bei Herinek kein entsprechendes Exemplar finden. Sämtliche Groschen Herinek. 1028 zeigen im Revers deutlich sichtbare Kronenbänder, die bei deinem Groschen fehlen. Die Trennungszeichen sind auch mehr Rechtecke als Punkte. Eine kleine Lorbeerkranzmasche ist auch zu sehen.
Danke für die Präsentation, die bereits eine Erweiterung der bei Herinek gelisteten 24er Groschen zu bringen scheint.

Liebe Grüße
adam

_________________
Wer den Groschen nicht ehrt, ist den Taler nicht wert.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 14. Aug 2020, 17:18 
Offline
Magister
Benutzeravatar

Registriert: 23. Aug 2018, 17:30
Beiträge: 96
Wohnort: O.Ö.
Liebe Groschenfreunde,

hier ein Stück, das der Herineknummer 1028 näher kommt, zusätzlich gibt es aber eine Lorbeerkranzmasche und Interpunktionsabweichungen.

Gewicht: 1,56g
Durchmesser: 21 mm

Avers: => .FER.DIIID.GRI(^)SA.GHBREX..
Rechtsbüste mit Lorbeerkanz, Halskrause und Lorbeerkranzmasche, großer Kopf durchbricht den Innenkreis.

Revers: => .A.R.C.H.I.D.A.D.(3).BVR.CO.TY624
mit Kronenbändern

Beste Grüße
adam

P.S. Habe den Beitrag leider falsch eingestellt, bitte verschieben zu Österreich (MA bis Neuzeit)


Dateianhänge:
Groschen Ferd. II. 1624 Wien Av.jpg
Groschen Ferd. II. 1624 Wien Av.jpg [ 91.67 KiB | 3574-mal betrachtet ]
Groschen Ferd. II. 1624 Wien Rv.jpg
Groschen Ferd. II. 1624 Wien Rv.jpg [ 97.53 KiB | 3574-mal betrachtet ]

_________________
Wer den Groschen nicht ehrt, ist den Taler nicht wert.
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25. Aug 2020, 18:28 
Offline
Magister
Benutzeravatar

Registriert: 23. Aug 2018, 17:30
Beiträge: 96
Wohnort: O.Ö.
Herinek 1025

Gewicht: 1,55g
Durchmesser: 21mm

Avers: => .FERDI.II.D.G.R.(^)I.S.A.G.HB.REX
Kopf mit Halskrause und Lorbeerkranz mit Schleife durchbricht den geperlten Innenkreis.

Revers: => ARCHIDAD(3)BVRCOTY624
Adlerköpfe mit Heiligenschein.

Liebe Grüße
adam


Dateianhänge:
Groschen Ferd. II. 1624 Wien Her. 1025 Av.jpg
Groschen Ferd. II. 1624 Wien Her. 1025 Av.jpg [ 112.48 KiB | 3170-mal betrachtet ]
Groschen Ferd. II. 1624 Wien Her. 1025 Rv..jpg
Groschen Ferd. II. 1624 Wien Her. 1025 Rv..jpg [ 125.74 KiB | 3170-mal betrachtet ]

_________________
Wer den Groschen nicht ehrt, ist den Taler nicht wert.
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 2. Sep 2020, 17:20 
Offline
Magister
Benutzeravatar

Registriert: 23. Aug 2018, 17:30
Beiträge: 96
Wohnort: O.Ö.
Bei Herinek nicht gelistet

Gewicht: 1,61g
Durchmesser: 21mm

Avers: => .FERDI.II.D.G.I.S.(^)A.G.HV.BO.REX
kleines Brustbild ohne Halskrause

Revers: => .A.R.G.H.I.D.A.D.(3)BVR.CTY62.4.
mit Kronenbändern

Beste Grüße
adam


Dateianhänge:
Groschen Ferd. II. 1624 Wien Av..jpg
Groschen Ferd. II. 1624 Wien Av..jpg [ 112.9 KiB | 2791-mal betrachtet ]
Groschen Ferd. II. 1624 Wien Rv..jpg
Groschen Ferd. II. 1624 Wien Rv..jpg [ 125.06 KiB | 2791-mal betrachtet ]

_________________
Wer den Groschen nicht ehrt, ist den Taler nicht wert.
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 2. Okt 2020, 14:29 
Offline
Magister
Benutzeravatar

Registriert: 23. Aug 2018, 17:30
Beiträge: 96
Wohnort: O.Ö.
Herinek 1023 var.

Gewicht: 1,51g
Durchmesser: 21mm

Avers: => .FHRD.I.II.D.GR(^)I.S.A.G.H.B.RHX
Brustbild mit Halskrause

Revers: => ARCHID.A.D.(3)BVRCOTY.624

Beste Grüße
adam


Dateianhänge:
Ferd.II. Her. 1023 var. AV.jpg
Ferd.II. Her. 1023 var. AV.jpg [ 96.94 KiB | 1598-mal betrachtet ]
Ferd. II. Her. 1023 var. Rv.jpg
Ferd. II. Her. 1023 var. Rv.jpg [ 94.19 KiB | 1598-mal betrachtet ]

_________________
Wer den Groschen nicht ehrt, ist den Taler nicht wert.
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 5. Okt 2020, 20:37 
Offline
Wirklicher Hofrat
Benutzeravatar

Registriert: 5. Jun 2010, 18:32
Beiträge: 1300
Dieser Beitrag ist vielleicht bei "Österreich" besser platziert.
LG
OTAKAR

_________________
Nütze das Leben! Es ist schon später als du denkst!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Münzen Top 50