Numismatik-Cafe

Münzen-Sammeln-Freunde
Aktuelle Zeit: 26. Jul 2017, 13:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 72 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Reise nach Nepal 1979
BeitragVerfasst: 9. Dez 2010, 17:04 
Offline
Doktor

Registriert: 7. Mär 2010, 21:38
Beiträge: 120
Wohnort: Schwarzwald
Herzlich willkommen zurück im Lande! :mrgreen: :appaus:
Schön war's!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reise nach Nepal 1979
BeitragVerfasst: 9. Dez 2010, 18:07 
Offline
k&k Hoflieferant, Hofrat
Benutzeravatar

Registriert: 18. Mai 2009, 20:39
Beiträge: 764
Bilder: 16
Sehr schöne Reise gewesen.

Danke

:appaus: :appaus: :appaus:

_________________
Bild
Echte Männer essen keinen Honig, echte Männer kauen Bienen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reise nach Nepal 1979
BeitragVerfasst: 9. Dez 2010, 18:12 
Offline
k&k Hoflieferant, Wirklicher Hofrat
Benutzeravatar

Registriert: 18. Mai 2009, 18:26
Beiträge: 2753
Bilder: 281

Wohnort: Nürnberg
Vielen herzlichen Dank für diesen tollen Reisebericht. Ich habe jede Etappe mit Genuss gelesen und mich immer schon auf die nächste gefreut.

So, mich hat jetzt das Fernweh gepackt....

_________________
Viele Grüße
helcaraxe
----------------------
Meine Galerie: Römische Provinzbronzen (ausbaufähig... ;-))


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reise nach Nepal 1979
BeitragVerfasst: 9. Dez 2010, 19:39 
Offline
Mitglied der geheimen Hofkammer

Registriert: 27. Dez 2009, 01:08
Beiträge: 2242
Bilder: 3472

Wohnort: Bitterfeld-Wolfen, OT Holzweißig
Forenausflug nach Nepal mit´n Auto? ;)

Danke für die Einblicke in diese spanndende Reise!

Gruß Chippi

_________________
Wurzel hat geschrieben:
@ Chippi: Wirklich gute Arbeit! Hiermit wirst du zum Byzantiner ehrenhalber ernannt! ;-)

Münz-Goofy hat geschrieben:
Hallo Chippi, wenn du... kannst, wirst Du zusätzlich zum "Ottomanen ehrenhalber" ernannt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reise nach Nepal 1979
BeitragVerfasst: 9. Dez 2010, 21:21 
Offline
Wirklicher Hofrat
Benutzeravatar

Registriert: 5. Mai 2009, 21:35
Beiträge: 1797
Bilder: 214

Wohnort: Bergisch Gladbach
Lieber Ginkgo,

das war ein volles Pfund von 15 Kapiteln eines Reiseberichtes, der es in sich hatte. Ich habe auf jede Folge mit Spannung gewartet. Du hast uns Deine Reiseerlebnisse in einer derart umfassenden und mit Bildern, Dokumenten und auch Münzen illustrierten Weise geschildert, daß dies alles sprengt, was jemals hier im Reisebericht-Subforum geschrieben worden ist.

Herzlichen Dank dafür, daß Du uns alle im Nachhinein an dieser abenteuerlichen Reise hast teilhaben lassen.

Lg
Dietmar

_________________
Heute liegt in aller Ewigkeit vor morgen. Bringe den heutigen Tag zu Ende, dann kümmere Dich um den nächsten (afrikanisches Sprichwort) Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reise nach Nepal 1979
BeitragVerfasst: 9. Dez 2010, 21:44 
Offline
Hofrat
Benutzeravatar

Registriert: 17. Jun 2009, 12:48
Beiträge: 793
Bilder: 747

Wohnort: Sachsen
Hallo,

vielen herzlichen Dank das wir an deiner Reise teilhaben durften. Auf jedes neue Kapitel habe ich gewartet und habe ständig geschaut wann es weitergeht.
Es war eine lange Reise, für dich ein riesengroßes Abenteuer und für uns ein super spannender Bericht.
:appaus:
René

_________________
wer sein Geld mit Konsum verschwendet, weis die wahren Freuden eines Numismatikers nicht zu schätzen...

ps: nicht ganz meine Galerie aber...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reise nach Nepal 1979
BeitragVerfasst: 9. Dez 2010, 22:52 
Offline
Mitglied der geheimen Hofkammer
Benutzeravatar

Registriert: 25. Mai 2009, 15:22
Beiträge: 2687
Wohnort: Dresden
Ein spannender Reisebericht! Vielen Dank! So eine Reise hätte ich auch gern gemacht, aber das wäre erst Anfang der achtziger möglich gewesen und da schien das alles noch viel gefährlicher zu sein. Und so bin ich nur bis zum Van-See gekommen. Und ich gebe dir völlig recht: so etwas muß man mit der Frische und Unbekümmertheit (teilweise auch Unbedarftheit) eines jungen Menschen machen. Später sieht man nur die möglichen Probleme und verfängt sich darin. Grüße, KarlAntonMartini


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reise nach Nepal 1979
BeitragVerfasst: 9. Dez 2010, 23:35 
Offline
Wirklicher Hofrat

Registriert: 2. Jun 2010, 13:03
Beiträge: 1361
Wohnort: Dresden
Ich schließe mich allen Vorrednern vollinhaltlich an.
Herzliche Grüße
ischbierra


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reise nach Nepal 1979
BeitragVerfasst: 9. Dez 2010, 23:58 
Offline
Mitglied der geheimen Hofkammer
Benutzeravatar

Registriert: 19. Mai 2009, 22:29
Beiträge: 2908
Bilder: 2939

Wohnort: in den kranichüberfluteten Weiten der Diepholzer Moorniederung
Moin Gingko!

Auch von mir noch einmal ein herzliches Dankeschön für diesen tollen Bericht! Er macht geradezu Mut auch mal die eigenen Jugendsünden zu verschriftlichen. Leider sind meine Reisetagebücher jedoch 1995 Opfer einer Brandstiftung geworden, und nur aus dem Kopf heraus würde ich wohl zu viele Fehler einbauen, da sich im Nachhinein ja manches auch ein wenig verklärt ...

Tschüß, Afrasi



p.s.: Mein 6-Euro-Lot von der Adventsfeier der Bremer Numismatischen Gesellschaft enthielt nicht nur zwei seltene Münzen aus Paraguay (zwischen Flohmarktware versteckt) und den beiden Monneron-Token, sondern auch noch zwei seltenere Jahrgänge französischen Kolonialgeldes. :whow:
Vielen Dank, dass Du mich zu diesem Verein "angeschleppt" hast!

_________________
-


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Reise nach Nepal 1979
BeitragVerfasst: 12. Dez 2010, 13:19 
Offline
k&k Hoflieferant, Professor

Registriert: 19. Mai 2009, 17:10
Beiträge: 640
Wohnort: Bremen
Münz-Goofy hat geschrieben:
... daß dies alles sprengt, was jemals hier im Reisebericht-Subforum geschrieben worden ist...

Na, wenn Du das sagst ... :oops:

Allen Mitlesern möchte ich für die rege Teilnahme danken.

Ginkgo

_________________
"Wenn über das Grundsätzliche keine Einigkeit besteht, ist es sinnlos, miteinander Pläne zu machen." Konfuzius


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 72 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 4, 5, 6, 7, 8  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Münzen Top 50