Numismatik-Cafe

Münzen-Sammeln-Freunde
Aktuelle Zeit: 24. Okt 2018, 02:56

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Polen Feste Marienburg
BeitragVerfasst: 11. Nov 2009, 21:21 
Offline
Hofrat

Registriert: 9. Mai 2009, 17:34
Beiträge: 789
Bilder: 59

Wohnort: Backnang in Süddeutschland
Was man nicht so alles findet, wenn man sein Handy einmal genauer unter die Lupe nimmt:

Anlässlich einer Reise zu den Wurzeln der Vorfahren meiner Frau nach Polen, besuchten wir auch die mittelalterliche Feste Marienburg des Deutschen Ordens. Dort in einem der Innenhöfe war ein Münzmeister, der gerade mittelalterliche Pfennige herstellte (und an Touristen verkaufte). Die Herstellungsweise einmal zu sehen hat mich sehr fasziniert, zumal sie von dem was ich bisher aus der Literatur kannte doch etwas abweicht. Allerdings schienen mir viele Kleinigkeiten plausibel. Leider sprach der Mann so gut deutsch wie ich polnisch (nämlich gar nicht) und da wir eine sehr resolute Fremdenführerin hatten, konnte ich nicht so lange zuschauen, wie ich das gern getan hätte.

Es grüßt freundlichst Dietemann


Dateianhänge:
Polen-3.jpg
Polen-3.jpg [ 71.28 KiB | 1524-mal betrachtet ]
Polen-2.jpg
Polen-2.jpg [ 97.72 KiB | 1524-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Polen Feste Marienburg
BeitragVerfasst: 11. Nov 2009, 22:05 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 3. Apr 2009, 21:47
Beiträge: 6413
Bilder: 190
Dietemann hat geschrieben:
und da wir eine sehr resolute Fremdenführerin hatten, konnte ich nicht so lange zuschauen, wie ich das gern getan hätte.

:lol: das ist hart.

Klosterschüler

_________________
Was du ererbt von Deinen Vätern, erwirb es, um es zu besitzen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Polen Feste Marienburg
BeitragVerfasst: 11. Nov 2009, 22:58 
Offline
Mitglied der geheimen Hofkammer
Benutzeravatar

Registriert: 19. Mai 2009, 22:29
Beiträge: 2917
Bilder: 2993

Wohnort: in den kranichüberfluteten Weiten der Diepholzer Moorniederung
Moin!

Ich habe im dortigen Hotel :whow: auf dem Wege nach Kaliningrad :( übernachtet und konnte mir deswegen etwas mehr Zeit lassen.
Ein schönes Fleckchen Erde!!! :whow: :whow: :whow: Sowohl Landschaft als auch Architektur sind atemberaubend schön! :whow:

Ich habe auch noch meine beiden dort geprägten "Münzen" irgendwo ...

Tschüß, Afrasi

_________________
-


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Münzen Top 50