Numismatik-Cafe

Münzen-Sammeln-Freunde
Aktuelle Zeit: 21. Nov 2017, 18:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 24. Okt 2014, 23:31 
Offline
k&k Hoflieferant, Professor

Registriert: 25. Mai 2009, 00:46
Beiträge: 357
Bilder: 61

Wohnort: Thormarcon
Hallo,

habe mir diesen hübschen Solidus der Irene von Athen gegönnt:

Irene AV Solidus. Syracuse, AD 797-802. IREN AΓOVST, bust facing, wearing chlamys and crown with pendilia and cross on semicircle between two pinnacles, holding akakia with right hand; two curved lines of throne behind shoulders / AΓOVST, bust facing, wearing loros and crown as obverse; in right hand, cross potent. DOC 3; Spahr 340; Anastasi 452; Sear 1601. 3.86g, 18mm, 12h.


Grüße
kc


Dateianhänge:
normal_Irene_Solidus.jpg
normal_Irene_Solidus.jpg [ 75.24 KiB | 3034-mal betrachtet ]

_________________
Ein Hoch auf die Sesterzen!
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 27. Okt 2014, 22:06 
Offline
k&k Hoflieferant, Hofrat
Benutzeravatar

Registriert: 18. Mai 2009, 20:39
Beiträge: 764
Bilder: 16
ein sehr feines Stück, Gratulation

_________________
Bild
Echte Männer essen keinen Honig, echte Männer kauen Bienen


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24. Dez 2014, 16:36 
Offline
k&k Hoflieferant, Wirklicher Hofrat
Benutzeravatar

Registriert: 18. Mai 2009, 18:26
Beiträge: 2753
Bilder: 281

Wohnort: Nürnberg
Byzantiner liegen mir ja sonst nicht so, aber dieser Solidus ist in seiner streng formalisierten Gestaltung wirklich hübsch.

Kann es sein, dass er geklippt ist, scheint auch etwas untergewichtig zu sein?

_________________
Viele Grüße
helcaraxe
----------------------
Meine Galerie: Römische Provinzbronzen (ausbaufähig... ;-))


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24. Dez 2014, 22:35 
Offline
Mitglied der geheimen Hofkammer

Registriert: 27. Dez 2009, 01:08
Beiträge: 2254
Bilder: 3472

Wohnort: Bitterfeld-Wolfen, OT Holzweißig
Im NF wurde der Hinweis gegeben, dass sie falsch ist/sei.

Gruß Chippi

_________________
Wurzel hat geschrieben:
@ Chippi: Wirklich gute Arbeit! Hiermit wirst du zum Byzantiner ehrenhalber ernannt! ;-)

Münz-Goofy hat geschrieben:
Hallo Chippi, wenn du... kannst, wirst Du zusätzlich zum "Ottomanen ehrenhalber" ernannt.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 25. Dez 2014, 16:47 
Offline
k&k Hoflieferant, Wirklicher Hofrat
Benutzeravatar

Registriert: 18. Mai 2009, 18:26
Beiträge: 2753
Bilder: 281

Wohnort: Nürnberg
Oha, das habe ich natürlich verpasst, weil ich da nicht regelmäßig hereinschaue.
Der Vollständigkeit halber hier noch mal der Link:

http://www.numismatikforum.de/viewtopic ... 47&t=51330

Ist das Stück eigentlich mittlerweile metallurgisch untersucht worden, oder "nur" an Roma zurückgegeben?

_________________
Viele Grüße
helcaraxe
----------------------
Meine Galerie: Römische Provinzbronzen (ausbaufähig... ;-))


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Münzen Top 50