Numismatik-Cafe
http://numismatik-cafe.at/

Otto Fälschung
http://numismatik-cafe.at/viewtopic.php?f=47&t=7018
Seite 1 von 1

Autor:  moneta [ 10. Nov 2018, 06:45 ]
Betreff des Beitrags:  Otto Fälschung

hab ich viele denar fäschungen gesehen aber so eine bronze noch nicht. vielleicht hat jemand so was gesehen.
material: bronze
durchmesser: 23 mm
gewicht: 6,26 g

danke, marijan

Dateianhänge:
WM1154.JPG
WM1154.JPG [ 141.68 KiB | 1190-mal betrachtet ]

Autor:  justus [ 11. Nov 2018, 14:09 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Otto Fälschung

Vermutlich eine zeitgenössische Gussfälschung, ein sog. "Limesfalsum". Sicherlich inoffiziell. Av. IMP OTHO CAESAR AVG TR P / Barhäuptiger Kopf n. r. Rv. Vesta n. l. sitzend, hält Opferschale und Zepter. S - C ohne Umschrift.

Vielleicht gehören Vorder- und Rückseite auch garnicht zusammen. Entsprechende Rückseiten mit n. l. sitzender Vesta und ohne Umschrift finden sich z. B. bei Caligula, Titus etc.

Autor:  moneta [ 12. Nov 2018, 15:15 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Otto Fälschung

Danke, Justus

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/