Numismatik-Cafe
http://numismatik-cafe.at/

COMMODUS und CRISPINA
http://numismatik-cafe.at/viewtopic.php?f=47&t=662
Seite 5 von 12

Autor:  Chippi [ 29. Apr 2010, 20:08 ]
Betreff des Beitrags:  Re: COMMODUS und CRISPINA

Stimmt, steht ja auch nur M COMMODVS ANTONINVS AVG drauf! ;)

Gruß Chippi

Autor:  Homer [ 29. Apr 2010, 21:09 ]
Betreff des Beitrags:  Re: COMMODUS und CRISPINA

Ich würde sagen, eine Büstenvariante zu RIC 350; der hat dieselbe Rs. und dieselbe Vs.-Legende, aber drapierte Büste im Gegensatz zu Deinem Stück mit belorb. Kopf.

Homer

Autor:  curtislclay [ 29. Apr 2010, 23:41 ]
Betreff des Beitrags:  Re: COMMODUS und CRISPINA

Ich lese bestimmt TR P VIII nicht VIIII, und warum nicht IMP V anstatt VI?

Mit TR P VIII und IMP V wäre es BM 497-497A, Coh. 866 var.

Autor:  sulcipius [ 30. Apr 2010, 03:35 ]
Betreff des Beitrags:  Re: COMMODUS und CRISPINA

Lieber Curtis !
Mein Fehler :oops: Danke für den Hinweis: TR P VIII ist natürlich korrekt :!: Ich habe es schon korregiert, nur erscheint es mir, als würde ich IMPVI sehen :?:
Liebe Grüße
Gerhard

Autor:  Homer [ 30. Apr 2010, 16:26 ]
Betreff des Beitrags:  Re: COMMODUS und CRISPINA

Aha, ich habe gerade noch mal nachgeschaut: Curtis und ich sind uns einig; RIC 350 ist Cohen 866, und die Büste ist das, was in Cohen und RIC nicht steht.

Homer

Autor:  sulcipius [ 30. Apr 2010, 18:45 ]
Betreff des Beitrags:  Re: COMMODUS und CRISPINA

Lieber Rupert und lieber Curtis !
Merci viemals für Eure Hilfeleistung, als doch "IMP V", ich werde es gleich in der Beschreibung korregieren!
Wünsche Euch noch einen schönen Abend und 1. Mai :mrgreen:
Liebe Grüße
Gerhard

Autor:  muenzenputzer06 [ 14. Mai 2010, 13:07 ]
Betreff des Beitrags:  Re: COMMODUS und CRISPINA

Commodus Denar mit 3,06 Gramm

M COMMODVS ANTON AVG PIVS
P M TR P VIIII IMP VI COS IIII P P

Grüße
müpu

Dateianhänge:
Commodus 144.jpg
Commodus 144.jpg [ 80.75 KiB | 6195-mal betrachtet ]
Commodus 148.jpg
Commodus 148.jpg [ 82.48 KiB | 6195-mal betrachtet ]

Autor:  muenzenputzer06 [ 30. Jun 2010, 19:52 ]
Betreff des Beitrags:  Re: COMMODUS und CRISPINA

Commodus Dupondius mit 9,96 Gramm und knappen 26 mm Durchmesser aus der Sammlung.

L AVREL COMMODVS AVG TR P III
LIBERTAS AVG IMP II COS PP
S - C

Grüße
müpu

Dateianhänge:
Commodus 163.jpg
Commodus 163.jpg [ 101.96 KiB | 6180-mal betrachtet ]
Commodus 171.jpg
Commodus 171.jpg [ 99.46 KiB | 6180-mal betrachtet ]

Autor:  beachcomber [ 30. Jun 2010, 20:39 ]
Betreff des Beitrags:  Re: COMMODUS und CRISPINA

hallo müpu,
dein dupondius ist zwar auch ganz nett, aber der denar davor (der mir bisher entgangen war), ist wirklich klasse! :)
grüsse
frank

Autor:  sulcipius [ 21. Jul 2010, 19:59 ]
Betreff des Beitrags:  Re: COMMODUS und CRISPINA

Schönen guten Abend werte Kollegenschaft, liebe Freunde ;)

Heute möchte ich Euch einen nicht allzu oft gezeigten Sesterz des Commodus zeigen, der unter Marc Aurel geprägt wurde.
Zwar ist dieses Stück nicht vorzüglich oder stempelglänzlich, aber, ein ehrlicher Sesterz, der lange im Umlauf gewesen sein muß und außerdem bildet diese Münze auch einen historischen Bezug (die Kämpfe gegen die Germanen fanden ja auch im heutigen Österreich statt).
So, genug geplappert, hier ist das Stück ;)

Zitat:
Sesterz/ROMA

A) IMP L AVREL COMMODVS AVG GERM SARM
Belorbeerter Kopf nach rechts, linke Schulter drapiert

R) TRP II COS PP SC
Abs.: DE GERMANIS
Rüstung, Schilde, Waffen und Trompeten

Gewicht: 26,2g
Ø: 32mm
gepr.: 177
Referenz: RIC III[M.Aurel]/1569


Dateianhang:
Commodus-Sesterz-DEGERMANIS-Waffenhaufen-RIC1569.jpg
Commodus-Sesterz-DEGERMANIS-Waffenhaufen-RIC1569.jpg [ 1.37 MiB | 6154-mal betrachtet ]


Liebe Grüße
Gerhard

Seite 5 von 12 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/