Numismatik-Cafe

Münzen-Sammeln-Freunde
Aktuelle Zeit: 28. Jul 2017, 16:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 83 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Das Gallische Sonderreich
BeitragVerfasst: 8. Nov 2011, 09:24 
Offline
k&k Hoflieferant, Professor

Registriert: 25. Mai 2009, 00:46
Beiträge: 357
Bilder: 61

Wohnort: Thormarcon
Hi müpu,

nettes Porträt.

Es muss natürlich jeder selbst wissen, was er sammelt, wie er sammelt, was für Geld er ausgibt usw.
Ich würde, so ich dein Budget hätte, lieber weniger Münzen kaufen, dafür dann nur dicke Sesterzen in
schöner Qualität. Hatte ich grad im Kopf, deshalb schreibe ich das. ;)

Grüße
kc

_________________
Ein Hoch auf die Sesterzen!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das Gallische Sonderreich
BeitragVerfasst: 6. Aug 2012, 13:16 
Offline
Kandidat
Benutzeravatar

Registriert: 20. Jul 2009, 18:12
Beiträge: 20
Moin Moin,

obwohl eigentlich in der schönen Welt der Medaillen zu Hause, üben dann und wann römische Münzen doch eine eigenartige Faszination auf mich aus. :alarm:

Diese (Doppel-?) Sesterze des Postumus traf heute bei mir ein und ich frage mich nun seit Stunden ob sie wohl ein antiker barbarischer
Guss (man beachte das "M" von P M)) oder ein moderner Gussnachbau ist. Da noch nicht so tief mit der Materie vertraut möchte ich die Spezialisten im Forum nach ihrer Meinung fragen.

Av.: IMP C M CASS LAT PO (STVMVS PF) AVG, drapierte und cürassierte Büste, Kopf mit Strahlenkrone nach rechts

Rv.: P M TRP CO(S II PP), S-C, Postumus steht nach links, hält Globus und Szepter

Gewicht 13,26 g, Durchmesser 29 mm, olivgrüne Patina,(durch Azeton nicht zu entfernen)

Was denkt ihr?

Willem zwo


Dateianhänge:
Sesterz Postumus Av..jpg
Sesterz Postumus Av..jpg [ 102.38 KiB | 1151-mal betrachtet ]
Sesterz Postumus Rv..jpg
Sesterz Postumus Rv..jpg [ 102.45 KiB | 1151-mal betrachtet ]

_________________
"Jede Seite hat 2 Medaillen", Zitat Mario "Einstein" Basler
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: trésor de la Guerche-sur-l’Aubois
BeitragVerfasst: 15. Mär 2013, 22:24 
Offline
Hofrat

Registriert: 11. Okt 2010, 21:53
Beiträge: 526
Bilder: 22
Guten Abend,

mit großem Entzücken stelle ich fest, dass die von mir hochgeschätzte Compagnie Générale de Bourse 554 Münzen aus dem "trésor de la Guerche-sur-l’Aubois" (im Département Cher, Region Centre, in der Gemeinde Saint-Amand-Montrond) anbietet.
Dieser Fund wurde 2012 bei der Vergrößerung eines Kellers entdeckt, der Denkmalpflege gemeldet, im Cabinet des Médailles der Bibliotheque Nationale untersucht und wird demnächst in der Reihe "Trésors Monétaires" publiziert. Die Münzreihe reicht von Elagabal zu Postumus. In der aktuellen Ausgabe der Hauszeitschrift von CGB findet sich auf Seite 30 ein Bericht über den Schatzfund:

http://www.bulletin-numismatique.fr/bn/pdf/bn117.pdf

Eine Münze aus dem Schtatz segelt zu mir. Ich stelle sie vor, bevor ich sie selbst fotografieren kann, um Bescheid zu geben, so lange die Auswahl noch groß ist:

Dateianhang:
brm_293302.jpg
brm_293302.jpg [ 106.43 KiB | 943-mal betrachtet ]

AV: Büste des Postumus, IMP C POSTVMVS P AVG

RV: Schiff, LAETITIA AVG

Antoninian, Trier, 22 mm, 3,81 g

EG.19 - RIC.73 - E.130 - Cunetio2385 - AGK.41 - C.167 - RCV.10958

http://www.cgb.fr/postume-antoninien,brm_293302,a.html

Viele Grüße,
Docisam

PS: Die verfügbaren Münzen werden angezeigt, wenn man als Suchbegriff Guerche angibt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das Gallische Sonderreich
BeitragVerfasst: 16. Mär 2013, 05:44 
Offline
Galerie - Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 28. Mai 2009, 12:32
Beiträge: 2772
Bilder: 243

Wohnort: in der pannonischen Niederung
Guten Morgen ;)

Ein interessanter Link Danke fürs Einstellen ;)
Deine Münze ist echt supi, und dazu noch mit so einer Geschichte ;) Find ich toll und sehr spannend :D

Liebe Grüße
sulcipius

_________________
-oderint dum metuant -


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das Gallische Sonderreich
BeitragVerfasst: 2. Apr 2013, 21:13 
Offline
CHIEFINSPECTOR of NUMISMATIC SCOTLAND YARD, Hofrat.

Registriert: 27. Mai 2009, 06:13
Beiträge: 2173
Bilder: 2
Heute im Briefkasten, möchte ich diese Münze hier zeigen.

Nichts weltbewegendes, auch nichts seltenes, aber aus meiner Sicht in sehr guter Erhaltung und wunderbar zentriert.

Grüße
müpu


Dateianhänge:
P1220856.JPG
P1220856.JPG [ 101.66 KiB | 805-mal betrachtet ]
P1220863.JPG
P1220863.JPG [ 87.46 KiB | 805-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das Gallische Sonderreich
BeitragVerfasst: 2. Apr 2013, 22:05 
Offline
Wirklicher Hofrat

Registriert: 1. Jun 2009, 21:03
Beiträge: 1171
Sehr hübsch, und ein großartiges Beispiel dafür, daß Magermodels keine Erfindung des 20. nachchristlichen Jahrhunderts sind!

Rupert


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das Gallische Sonderreich
BeitragVerfasst: 3. Apr 2013, 19:22 
Offline
CHIEFINSPECTOR of NUMISMATIC SCOTLAND YARD, Hofrat.

Registriert: 27. Mai 2009, 06:13
Beiträge: 2173
Bilder: 2
@homer

: ist doch Victoria AVG - nicht Victoria Secret ! :lol:


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das Gallische Sonderreich
BeitragVerfasst: 23. Dez 2013, 22:09 
Offline
Professor
Benutzeravatar

Registriert: 1. Dez 2013, 17:06
Beiträge: 207
Hier mein Postumus Sesterz. Keine Seltenheit, die üblichen Prägeschwächen und
Schrötlingslöcher, aber mit einem sehr guten Portrait.

Bild

Postumus, Trier mint, struck 260-261 AD, AE Sestertius
IMP C POSTVMVS P F AVG laureate-headed draped, and cuirassed bust right
LAETITIA AVG galley with four oarsmen left
RIC 144, Cohen 169

Übrigens habe ich die Münze selber geputzt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das Gallische Sonderreich
BeitragVerfasst: 8. Feb 2014, 10:21 
Offline
CHIEFINSPECTOR of NUMISMATIC SCOTLAND YARD, Hofrat.

Registriert: 27. Mai 2009, 06:13
Beiträge: 2173
Bilder: 2
Diese ganz feine Marius war die Tage im Briefkasten.

Schöne Grüße
müpu


Dateianhänge:
P1240359.JPG
P1240359.JPG [ 79.75 KiB | 403-mal betrachtet ]
P1240369.JPG
P1240369.JPG [ 76.01 KiB | 403-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das Gallische Sonderreich
BeitragVerfasst: 24. Apr 2014, 13:27 
Offline
Wirklicher Hofrat

Registriert: 1. Jun 2009, 21:03
Beiträge: 1171
Ein sehr hübsches Stück, neben dem seltenen Marius (natürlich) gefällt mir vor allem auch die tänzerische Victoria auf der Rückseite!

Leider habe ich in den letzten Wochen numismatisch etwas über die Stränge geschlagen und muß mich nun schleunigst wieder dem Boden der Tatsachen nähern, bevor die Landung zu unsanft wird. Aber z.B. diesem Angebot konnte ich nicht widerstehen!

Antoninian, Laelianus, 1. Emission

Vs. IP C ULP COR LAELIANUS
Drapierte und gepanzerte Büste mit Strahlenkrone rechts
Rs. VICT - OR - IA AUG
Victoria mit Kranz und Palmzweig nach rechts eilend
21 mm, 3,53 g, Stempelachse 1 Uhr
Erhaltung: Etwas müder Vs.-Stempel, Lochung von der Rückseite her, Schrötlingsriß, sonst sehr schön
RIC 8

Nur der eine bekannte Vorderseitenstempel der 1. Emission gibt die weiteren Namen des Laelianus (Ulpius Cornelius) an und läßt dafür den Augustus-Titel weg! Diese Stücke sind noch viel seltener als die "üblichen" Laeliani und normalerweise nur vierstellig zu bekommen.

Viele Grüße,

Rupert


Dateianhänge:
laelianus-1-emission.jpg
laelianus-1-emission.jpg [ 124.86 KiB | 299-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 83 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Münzen Top 50