Numismatik-Cafe

Münzen-Sammeln-Freunde
Aktuelle Zeit: 22. Jul 2019, 10:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 16. Feb 2014, 18:27 
Offline
Kandidat

Registriert: 16. Feb 2014, 15:06
Beiträge: 28
Wohnort: Oberösterreich
Hallo und Servus an alle Mitglieder hier im Forum!
ich habe mich hier angemeldet weil mein Wissen über die antiken Münzen sehr dürftig ist.
Auch der Zustand der Münzen ist nicht der Beste und ich habe sie weder gerreinigt oder sonst etwas.
Es beginnt mit U ( unbekannt) 5 - U 1
Meine Fragen sind folgende - Welcher Kaiser oder Regent und wann ?
Welche Währung ?
Noch Sammelwürdig?
Preis = Lückenfüller oder doch ein paar Euro?
Bin für jede Antwort dankbar!


Dateianhänge:
Dateikommentar: D = 19 mm
Gew. etwa 2,85 Gramm

U 5-.jpg
U 5-.jpg [ 67.33 KiB | 2123-mal betrachtet ]
Dateikommentar: D = 28 mm
Gew. etwa 7,4 Gramm

U 4--.jpg
U 4--.jpg [ 52.14 KiB | 2123-mal betrachtet ]
Dateikommentar: D = 25 mm
Gew. etwa 9,55 Gramm

U 3-.jpg
U 3-.jpg [ 97.96 KiB | 2123-mal betrachtet ]
Dateikommentar: D = 15 mm
Gew. etwa 1,6 Gramm

U 2 -.jpg
U 2 -.jpg [ 52.56 KiB | 2123-mal betrachtet ]
Dateikommentar: D = 19 mm
Gew. etwa 3,03 Gramm

U 1 -.jpg
U 1 -.jpg [ 80.51 KiB | 2123-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16. Feb 2014, 20:29 
Offline
Galerie - Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 28. Mai 2009, 12:32
Beiträge: 2773
Bilder: 243

Wohnort: in der pannonischen Niederung
Servus und willkommen hier im Forum :appaus:

Zu Deinen vorgestellten Münzen.
Ich gebe mal eine grobe Bestimmung ab, bzw ich versuch es mal ;) :

U5 = Antoninian des Claudius Gothicus Virtus auf der Rückseite
U4 = Follis des Maxentius
U3 = As des Marcus Aurelius oder Lucius Verus :?: Revers zwei Kaiser :?:
U2 = Klenbronz des Constans, Revers 2 Victorien
U1 = Follis des Constantinus I CONSTANTINI ANADAFNE , Aversseite ist kopfstehend abgebildet

Zu den weiteren Fragen: sammlewürdig sind sie schon noch und den Preis, naja eher gegen Null,...

Beste Grüße
sulcipius

_________________
-oderint dum metuant -


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23. Feb 2014, 12:33 
Offline
Kandidat

Registriert: 16. Feb 2014, 15:06
Beiträge: 28
Wohnort: Oberösterreich
Danke für die annähernde Zuordnung!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18. Apr 2014, 12:55 
Offline
k&k Hoflieferant, Wirklicher Hofrat
Benutzeravatar

Registriert: 18. Mai 2009, 18:26
Beiträge: 2753
Bilder: 281

Wohnort: Nürnberg
Naja, "gegen Null" würde ich nicht sagen, aber alle zusammen maximal 10 Euro..

_________________
Viele Grüße
helcaraxe
----------------------
Meine Galerie: Römische Provinzbronzen (ausbaufähig... ;-))


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Münzen Top 50