Numismatik-Cafe

Münzen-Sammeln-Freunde
Aktuelle Zeit: 19. Nov 2019, 22:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 23. Dez 2013, 16:29 
Offline
Doktor
Benutzeravatar

Registriert: 13. Feb 2010, 17:03
Beiträge: 109
Bilder: 0

Wohnort: RAETIA
Hallo werte Sammlerkollegen,

ich bin bei einer Bestandsaufnahme meiner Sammlung auf einen unscheinbaren Teilfollis gestoßen, den ich nicht im RIC finde.
Das Stück wiegt 2,07g und hat einen Durchmesser von ca. 18 mm.

Aufgrund der Av-Legende MAXIMIANVS AVG, SIS im Abschnitt, würde ich die Münze Maximian Herculius zuordnen.
Die Rv-Legende lautet GENIO POPVLI ROMANI, mit dem gängigen Genius-Revers.

Geprägt also so um 300 herum in Siscia, ein Teilstück eines Follis. Sollte also im RIC VI zu finden sein. Vielleicht habe ich irgendeinen Denkfehler drin, komme aber leider nicht weiter.

Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen. Danke im Voraus für Eure Bemühungen.


Dateianhänge:
Maximianus teilfollis.jpg
Maximianus teilfollis.jpg [ 77.94 KiB | 2675-mal betrachtet ]

_________________
Viele Grüße
pontifex72
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23. Dez 2013, 17:07 
Offline
Mitglied der geheimen Hofkammer

Registriert: 27. Dez 2009, 01:08
Beiträge: 2316
Bilder: 3472

Wohnort: Bitterfeld-Wolfen, OT Holzweißig
Hallo,

ich komme auf RIC VI Siscia 169b (R2, 305-306 n.Chr.).

Gruß Chippi

_________________
Wurzel hat geschrieben:
@ Chippi: Wirklich gute Arbeit! Hiermit wirst du zum Byzantiner ehrenhalber ernannt! ;-)

Münz-Goofy hat geschrieben:
Hallo Chippi, wenn du... kannst, wirst Du zusätzlich zum "Ottomanen ehrenhalber" ernannt.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23. Dez 2013, 17:29 
Offline
Doktor
Benutzeravatar

Registriert: 13. Feb 2010, 17:03
Beiträge: 109
Bilder: 0

Wohnort: RAETIA
Hallo,

ja, Du hast recht. Das müsste passen.

Vielen Dank.

_________________
Viele Grüße
pontifex72


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 7. Jan 2014, 14:34 
Offline
Wirklicher Hofrat

Registriert: 1. Jun 2009, 21:03
Beiträge: 1209
Vergiß aber bitte das "R2". Die Dinger sind absolut häufig. Zum Beispiel sind die entsprechenden Stücke des Severus II. seine bei weitem häufigsten Münzen.

Viele Grße,

Homer


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Münzen Top 50