Numismatik-Cafe

Münzen-Sammeln-Freunde
Aktuelle Zeit: 16. Dez 2017, 13:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: unbekannte Römische Münze
BeitragVerfasst: 21. Mär 2010, 11:37 
Offline
Aspirant

Registriert: 21. Mär 2010, 10:47
Beiträge: 4
Hallo,

kannst du mir bei der Bestimmung dieser Münze weiterhelfen??
Die Münze ist aus Kupfer-2,5 cm.im Durchmesser-Vorderseite ein Kopf(Antonius Pius??)Rückseite ein Adler.


Dateianhänge:
Antonius Pius 002.JPG
Antonius Pius 002.JPG [ 68.6 KiB | 1620-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: unbekannte Römische Münze
BeitragVerfasst: 21. Mär 2010, 11:47 
Offline
Mitglied der geheimen Hofkammer
Benutzeravatar

Registriert: 3. Apr 2009, 22:20
Beiträge: 3984
Bilder: 125

Wohnort: Hall
Hallo Harald-sky!

Zuerst ein herzliches Willkommen im Cafè!

Würdest du und bitte auch die Rückseite zeigen.

_________________
freundlichst
payler
____________________________________________________________________

„Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.“
Konrad Adenauer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: unbekannte Römische Münze
BeitragVerfasst: 21. Mär 2010, 11:58 
Offline
Aspirant

Registriert: 21. Mär 2010, 10:47
Beiträge: 4
Reite ist leider nicht mehr im all zu guten Zustand ... anbei ein Foto


Dateianhänge:
Antonius Pius 003.JPG
Antonius Pius 003.JPG [ 74.31 KiB | 1615-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: unbekannte Römische Münze
BeitragVerfasst: 21. Mär 2010, 13:12 
Offline
Mitglied der geheimen Hofkammer
Benutzeravatar

Registriert: 3. Apr 2009, 22:20
Beiträge: 3984
Bilder: 125

Wohnort: Hall
Ich würde Caracalla oder möglicherweise auch Septimius Severus meinen.

_________________
freundlichst
payler
____________________________________________________________________

„Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.“
Konrad Adenauer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: unbekannte Römische Münze
BeitragVerfasst: 21. Mär 2010, 15:24 
Offline
Aspirant

Registriert: 21. Mär 2010, 10:47
Beiträge: 4
Hat diese Münze evtl. einen Wert ?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: unbekannte Römische Münze
BeitragVerfasst: 21. Mär 2010, 15:31 
Offline
Galerie - Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 28. Mai 2009, 12:32
Beiträge: 2772
Bilder: 243

Wohnort: in der pannonischen Niederung
Harald-sky hat geschrieben:
Hat diese Münze evtl. einen Wert ?


Salu erstmals ;)
Also in der Erhaltung, hat sie höchstens einen ideellen Wert, aber keinen Matriellen :!:
Lg
Gerhard

_________________
-oderint dum metuant -


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: unbekannte Römische Münze
BeitragVerfasst: 21. Mär 2010, 16:06 
Offline
Mitglied der geheimen Hofkammer
Benutzeravatar

Registriert: 3. Apr 2009, 22:20
Beiträge: 3984
Bilder: 125

Wohnort: Hall
Dann verschieben wir mal zu den Römern!

_________________
freundlichst
payler
____________________________________________________________________

„Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.“
Konrad Adenauer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: unbekannte Römische Münze
BeitragVerfasst: 21. Mär 2010, 16:09 
Offline
Aspirant

Registriert: 21. Mär 2010, 10:47
Beiträge: 4
Danke erstmal für eure Antworten!

Hätte evtl. ein Sammler interesse an dieser Münze ?
Wie alt würdet ihr sie schätzen?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: unbekannte Römische Münze
BeitragVerfasst: 21. Mär 2010, 16:13 
Offline
Mitglied der geheimen Hofkammer
Benutzeravatar

Registriert: 3. Apr 2009, 22:20
Beiträge: 3984
Bilder: 125

Wohnort: Hall
Wenn es Caracalla oder Sep. Severus ist dann ca. 1800 Jahre!

_________________
freundlichst
payler
____________________________________________________________________

„Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.“
Konrad Adenauer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: unbekannte Römische Münze
BeitragVerfasst: 21. Mär 2010, 18:38 
Offline
Hofrat
Benutzeravatar

Registriert: 2. Jun 2009, 20:03
Beiträge: 656
Bilder: 0
Harald-sky hat geschrieben:
Hätte evtl. ein Sammler interesse an dieser Münze ?

Vermutlich nicht wirklich! Ich würde sie an deiner Stelle als Andenken behalten. Ein Verkauf lohnt sich bei diesem Erhaltungsgrad wohl eher nicht, da Versandkosten höher als Verkaufspreis! ;)

_________________
mit freundlichen Grüßen

IVSTVS
____________________
Quidquid agis prudenter agas et respice finem. Was auch immer du tust, tue es weise und bedenke das Ende.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Münzen Top 50