Numismatik-Cafe

Münzen-Sammeln-Freunde
Aktuelle Zeit: 18. Aug 2019, 15:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 154 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 16  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: MACRINUS und DIADUMENIANUS
BeitragVerfasst: 2. Jun 2009, 15:01 
Offline
Galerie - Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 28. Mai 2009, 12:32
Beiträge: 2773
Bilder: 243

Wohnort: in der pannonischen Niederung
Liebe Gemeinde !

Anbei möchte ich Euch eine Prägung für Macrinus zeigen, die nicht ganz so häufig zu finden ist.

Antoninian/ROMA

A) IMP C M OPEL MCRINVS AVG
Gepanzerte Büste mit Strahlenkrone nach rechts

R) SECVRITAS TEMPORVM
Securitas sitzt nach links, hältZepter, stützt Kopf auf hand, vor ihr Altar

Gewicht:4,0g
Ø:23mm
RIC: fehlt, [vgl RIC IV/II/95]
Ex Auktion Hans Schulman NY Jahr:1970 Nr:431
Ex SNG 97 Lot Nr:150

Anbei liebe Grüße an unseren lieben Frank, denn durch ihn bin ich letztendlich an diese tolle Münze gekommen ;)

Dateianhang:
Macrinus-Antoninian-MCRINVS-SECVRITASTEMPORVM-RIC-.jpg
Macrinus-Antoninian-MCRINVS-SECVRITASTEMPORVM-RIC-.jpg [ 121.42 KiB | 9291-mal betrachtet ]


Liebe Grüße
Gerhard

_________________
-oderint dum metuant -


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Macrinus und Diadumenianus
BeitragVerfasst: 2. Jun 2009, 17:18 
Offline
Galerie - Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 28. Mai 2009, 12:32
Beiträge: 2773
Bilder: 243

Wohnort: in der pannonischen Niederung
Aus meiner Sammlung möchte ich Euch einen weiteren Macrinus präsentieren, diesmal ist es eine Provinzialprägung.

AE26 // MOESIA INFERIOR// MACRIANOPOLIS

A) AVT K OПEΛΛI CEVH MAKPEINOC
Belorbeerte, drapierte und gepanzerte Büste nach rechts

R) VP ПONTIANOV MAPKIANOПOΛEITΩN
Tyche steht nach links, halt cornucopiae und in der
linken Hand Ruder, auf Globus gestützt

Gewicht:9.5g
Ø: 26mm
AMNG: Seite:234/ Nr.:711
Dateianhang:
Macrinus-Provprg-Tyche.jpg
Macrinus-Provprg-Tyche.jpg [ 123.43 KiB | 9282-mal betrachtet ]


Liebe Grüße
Gerhard

PS: Eine Frage hätte ich an Euch: Spricht man hierbei von einem Pentassarion oder Tetrassarion und worin lag der Unterschied? Größe oder Gewicht?
Herzlichen Dank im Voraus für Eure Antworten :)

Und eine technische Hilfestellung bräucht ich bitte auch: Wie kann ich hier griechische Buchsstaben schreiben? :arrow: Dank Herfried wurde das Problem gelöst; Vielen lieben Dank 8-)

_________________
-oderint dum metuant -


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Macrinus und Diadumenianus
BeitragVerfasst: 2. Jun 2009, 18:53 
Offline
CHIEFINSPECTOR of NUMISMATIC SCOTLAND YARD, Hofrat.

Registriert: 27. Mai 2009, 06:13
Beiträge: 2204
Bilder: 2
Na lieber Gerhard,

da hast Du mir ja, ohne es zu wissen, mein "Lieblingsthema" vorzeitig aus der Hand gerissen. :(
Macrinus ist schließlich mein "Lieblingskaiser", bzw. die Denare und Antoniniane des Macrinus.

Von daher mal ein Foto mit verschiedenen Büsten - Portraitvarianten und FIDES MILITVM Rückseiten, die
sich auch noch unterscheiden, Fides frontal und nach links stehend mit 2 bzw. 4 Standarten.
Leider besitze ich keinen RIC - von daher keine weitere Zuordnung meinerseits.
Ich wollte diese Münzen nur mal hier vorstellen.
Grüße
müpu


Dateianhänge:
Macrinus Fides Militum 009.jpg
Macrinus Fides Militum 009.jpg [ 95.38 KiB | 9275-mal betrachtet ]
Macrinus Fides Militum 004.jpg
Macrinus Fides Militum 004.jpg [ 92.92 KiB | 9279-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Macrinus und Diadumenianus
BeitragVerfasst: 2. Jun 2009, 19:01 
Offline
Victorioso Semper, Hofrat
Benutzeravatar

Registriert: 1. Jun 2009, 10:10
Beiträge: 694
Bilder: 32
Wundervolle Stücke Müpu!

Da hätt ich auch gerne eins von ;)

Mal nicht n alltäglicher Spezialsammler würd ich sagen!

Grüsse

JvP

_________________
Meine Galerie


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Macrinus und Diadumenianus
BeitragVerfasst: 2. Jun 2009, 19:02 
Offline
CHIEFINSPECTOR of NUMISMATIC SCOTLAND YARD, Hofrat.

Registriert: 27. Mai 2009, 06:13
Beiträge: 2204
Bilder: 2
Und hier noch die passende "Strahlenkrone" mit der FIDES Rückseite:
Grüße
müpu


Dateianhänge:
Macrinus Fides Militum 014.jpg
Macrinus Fides Militum 014.jpg [ 70.46 KiB | 9275-mal betrachtet ]
Macrinus Fides Militum 012.jpg
Macrinus Fides Militum 012.jpg [ 73.04 KiB | 9275-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Macrinus und Diadumenianus
BeitragVerfasst: 2. Jun 2009, 19:09 
Offline
Galerie - Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 28. Mai 2009, 12:32
Beiträge: 2773
Bilder: 243

Wohnort: in der pannonischen Niederung
Hallo lieber Müpu!
Sorry, das hab ich nicht ahnen können, daß Du so ein Spezialthema hegst!

Aber :whow: Respekt und Allerherzlichsten Glückwunsch zu diesen Münzen :!:

Ich werd mal, wenn es Dir Recht ist den RIC zur Hand nehmen und Dir die entsprecheneden Zitate nachreichen :!:

Liebe Grüße
Gerhard

_________________
-oderint dum metuant -


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Macrinus und Diadumenianus
BeitragVerfasst: 2. Jun 2009, 19:23 
Offline
CHIEFINSPECTOR of NUMISMATIC SCOTLAND YARD, Hofrat.

Registriert: 27. Mai 2009, 06:13
Beiträge: 2204
Bilder: 2
@ JvP
Danke für die Blumen. ;)
Und @ sulcpius
ja, das mit den RIC Nummern bzw. Bestimmungen würde mich freuen.
Ich möcht jetzt nich überheblich wirken oder so tun, als wären die Münzen mir alle zugeflogen.
Aber seit Jahren, eigentlich seit Beginn meines "Römervirus" sammele ich leidenschaftlich
Münzen des Macrinus.
Eigentlich weiß ich nicht warum, aber irgend etwas fasziniert mich daran.
Von daher hier mal eine Serie mit Rückseiten PONTIF MAX TRP COS PP.

Ich denke, lieber mal geballt vorstellen, als alle nach und nach einzeln zeigen.
:oops: Aber für heute ists dann mal genug.

Danke und liebe Grüße
müpu


Dateianhänge:
Macrinus PONTIF MAX TRP COS PP 008.jpg
Macrinus PONTIF MAX TRP COS PP 008.jpg [ 87.01 KiB | 9287-mal betrachtet ]
Macrinus PONTIF MAX TRP COS PP 004.jpg
Macrinus PONTIF MAX TRP COS PP 004.jpg [ 91.43 KiB | 9296-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Macrinus und Diadumenianus
BeitragVerfasst: 2. Jun 2009, 19:28 
Offline
k&k Hoflieferant, Hofrat
Benutzeravatar

Registriert: 18. Mai 2009, 20:39
Beiträge: 765
Bilder: 16
ein unglaubliches Lot Macrinuse zeigst Du uns hier.
Sie sind alle wunderbar

lg

_________________
Bild
Echte Männer essen keinen Honig, echte Männer kauen Bienen


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Macrinus und Diadumenianus
BeitragVerfasst: 2. Jun 2009, 19:32 
Offline
Galerie - Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 28. Mai 2009, 12:32
Beiträge: 2773
Bilder: 243

Wohnort: in der pannonischen Niederung
:whow: :o 8-)

Wenn Du jetzt noch einen Goldenen nachreichst, dann mach ich mir endgültig ein Fläschchen vom Feinsten auf :D
Ich kann mich nur wiederholen und dir gratulieren zu diesen feinen Stücken :!:


So einen hätten wir bereits:
Der Antoninian: RIC IV-Teil II; Seite:10; Nummer:69

LG
Gerhard

Ich werde hierher die anderen RIC Zitate dazufügen:))

Die FIDES MILITUM GALLERIE:

Reihe 1 links oben: RIC IV /Teil II; Seite 10; Nummer 67 b (b=Büste belorbeert und gepanzert)
Reihe 1 rechts oben:RIC IV /Teil II; Seite 10; Nummer 67 c (c=Büste belorbeert und gepanzert und drapiert)
Reihe 2 links unten: RIC IV /Teil II; Seite 10; Nummer 68 b (b=Büste belorbeert und gepanzert)
Reihe 2 rechts unten: RIC IV /Teil II; Seite 10; Nummer 68 c (c=Büste belorbeert und gepanzert und drapiert)

Die PONTIF MAX TRP COS PP GALLERIE:

Reihe 1 links oben: RIC IV /Teil II; Seite 7; Nummer 21 b (b=Büste belorbeert und gepanzert)
Reihe 1 mittig oben: RIC IV /Teil II: Seite 7; Nummer 22A b (b=Büste belorbeert und gepanzert) Seltenheitsangabe: R
Reihe 1 rechts oben: RIC IV /Teil II: Seite 7; Nummer 24 b (b=Büste belorbeert und gepanzert)

Reihe 2 links : RIC IV/ Teil II: Seite 6; Nummer 15 c (b=Büste belorbeert und gepanzert und drapiert) Seltenheitsangabe: S
Reihe 2 mittig : RIC IV/ Teil II;Seite 7; Nummer 24 b (b=Büste belorbeert und gepanzert)
Reihe 2 rechts: RIC IV/Teil II; Seite 7: Nummer 21 b (b=Büste belorbeert und gepanzert)

Reihe 3 links unten: RIC IV/ Teil II; Seite 7; Nummer 23b (b=Büste belorbeert und gepanzert)
Reihe 3 mittig unten; RIC IV/ Teil II; Seite 7; Nummer 22A b (b=Büste belorbeert und gepanzert) Seltenheitsangabe: R
Reihe 3 rechts unten; RIC IV/ Teil II; Seite 6; Nummer 15 c (b=Büste belorbeert und gepanzert und drapiert) Seltenheitsangabe: S

_________________
-oderint dum metuant -


Zuletzt geändert von sulcipius am 2. Jun 2009, 21:08, insgesamt 17-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Macrinus und Diadumenianus
BeitragVerfasst: 2. Jun 2009, 19:42 
Offline
CHIEFINSPECTOR of NUMISMATIC SCOTLAND YARD, Hofrat.

Registriert: 27. Mai 2009, 06:13
Beiträge: 2204
Bilder: 2
Aber Gerhard,

wo denkst Du hin?
Hab noch einige Silberne - aber eine Goldene - von der träume ich auch noch.
Ich glaube allerdings, es wird beim Traum bleiben.
Eigentlich schade, aber alle Silbernen zu verkaufen um eine Goldene zu haben -
das kommt nicht in Frage.

Von daher - damit kann ich weder heute, noch in den nächsten Jahren dienen.

Und ein Fläschchen mach ich mir auch gerne ohne Goldene auf.
Das Glas passt zwar nicht, aber ich bin schon lange verheiratet und dann nimmt man besser ein
Wasser- als ein Weinglas mit in den Keller. 8-)
Liebe Grüße
müpu


Dateianhänge:
vom Feinsten 002.jpg
vom Feinsten 002.jpg [ 57.92 KiB | 9276-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 154 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 16  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Münzen Top 50