Numismatik-Cafe

Münzen-Sammeln-Freunde
Aktuelle Zeit: 24. Apr 2017, 04:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 58 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: TIBERIUS und FAMILIE
BeitragVerfasst: 22. Jul 2013, 19:53 
Offline
Galerie - Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 28. Mai 2009, 12:32
Beiträge: 2772
Bilder: 243

Wohnort: in der pannonischen Niederung
Hmm , ja ich weis der ist ne harte Nuß der Sesterz, ich beiß mir immer noch die Zähne dran aus :twisted:

Danke euch beiden für Eure Statements ;)

LG
Gerhard

_________________
-oderint dum metuant -


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TIBERIUS und FAMILIE
BeitragVerfasst: 23. Jul 2013, 19:44 
Offline
Hofrat
Benutzeravatar

Registriert: 29. Mai 2009, 06:44
Beiträge: 765
Wohnort: Unterfranken
Sorry Gerhard, aber mir geht es da wie chippi!
Auf dem Foto kann ich nicht einmal eines der vielen X erkennen!
Ich hatte gehofft, ein stempelgleiches Stück im Netz finden zu können - Fehlanzeige!

Eine Korrektur hätt' ich aber: ich habe nur TR POT gefunden, nicht aber TR P ;) !

Gruß
Franz


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TIBERIUS und FAMILIE
BeitragVerfasst: 24. Jul 2013, 18:19 
Offline
Galerie - Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 28. Mai 2009, 12:32
Beiträge: 2772
Bilder: 243

Wohnort: in der pannonischen Niederung
Salve Francesco :D

Ja "POT" stimmt natürlich, DANK für die Mühe, ich hab es schon korregiert. Ich denke, da kann nur mehr ein Mikroskop helfen :idea:
Liebe Grüße
Gerhard

_________________
-oderint dum metuant -


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TIBERIUS und FAMILIE
BeitragVerfasst: 10. Mär 2014, 19:43 
Offline
CHIEFINSPECTOR of NUMISMATIC SCOTLAND YARD, Hofrat.

Registriert: 27. Mai 2009, 06:13
Beiträge: 2165
Bilder: 2
Die Rückseitendarstellung mit den "Fiedern" gefiel mir bei diesem Stück so gut, dass ich es einfach haben mußte.

TI CAESAR DIVI AVG F AVGVSTVS
PONTIF MAXIM
3,72 Gramm

Grüße
müpu


Dateianhänge:
Tiberius 03 2014.jpg
Tiberius 03 2014.jpg [ 69.77 KiB | 525-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TIBERIUS und FAMILIE
BeitragVerfasst: 11. Mär 2014, 00:27 
Offline
Mitglied der geheimen Hofkammer

Registriert: 27. Dez 2009, 01:08
Beiträge: 2236
Bilder: 3472

Wohnort: Bitterfeld-Wolfen, OT Holzweißig
In Colonia Agrippina zum Fasching gewesen?!? ;) :lol: :mrgreen: :hide:

Gruß Chippi

_________________
Wurzel hat geschrieben:
@ Chippi: Wirklich gute Arbeit! Hiermit wirst du zum Byzantiner ehrenhalber ernannt! ;-)

Münz-Goofy hat geschrieben:
Hallo Chippi, wenn du... kannst, wirst Du zusätzlich zum "Ottomanen ehrenhalber" ernannt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TIBERIUS und FAMILIE
BeitragVerfasst: 11. Mär 2014, 14:48 
Offline
Hofrat
Benutzeravatar

Registriert: 19. Mai 2009, 17:24
Beiträge: 767
Bilder: 34
klasse exemplar, glückwunsch! :)
grüsse
frank


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TIBERIUS und FAMILIE
BeitragVerfasst: 13. Feb 2017, 21:31 
Offline
Hofrat
Benutzeravatar

Registriert: 2. Jun 2009, 20:03
Beiträge: 649
Bilder: 0
Dateianhang:
tib livia av.jpg
tib livia av.jpg [ 115.89 KiB | 186-mal betrachtet ]

Dateianhang:
tib livia rv (2).jpg
tib livia rv (2).jpg [ 120.42 KiB | 186-mal betrachtet ]

Dieser nette, kleine Livia-Denar des Tiberius mit einer traumhaften Tönung, wie sie nur bei Silbermünzen aus alten Sammlungen anzutreffen ist.

Gewicht: 3,59 g. Durchmesser: 17 – 18 mm. Achse: 1 Uhr.

Dateianhang:
tib livia box (NF).jpg
tib livia box (NF).jpg [ 123.76 KiB | 186-mal betrachtet ]


Wie die kleine Münzschachtel zeigt, gehört dieses Stück wohl einmal zur Sammlung des Kölner Bankiers Joachim-Hans von Hinckeldey, welcher in den 60iger Jahren, die älteren unter euch werden sich vielleicht noch daran erinnern, in den Konkurs des Gerling-Konzerns verwickelt war.

Dateianhang:
tib livia name (NF).jpg
tib livia name (NF).jpg [ 102.27 KiB | 186-mal betrachtet ]

_________________
mit freundlichen Grüßen

IVSTVS
____________________
Quidquid agis prudenter agas et respice finem. Was auch immer du tust, tue es weise und bedenke das Ende.


Zuletzt geändert von justus am 16. Feb 2017, 19:16, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: TIBERIUS und FAMILIE
BeitragVerfasst: 14. Feb 2017, 07:37 
Offline
CHIEFINSPECTOR of NUMISMATIC SCOTLAND YARD, Hofrat.

Registriert: 27. Mai 2009, 06:13
Beiträge: 2165
Bilder: 2
Glückwunsch ! :appaus:

Das nenn ich mal ein Schnäppchen !
Die RS sieht ein wenig abgegriffen aus - dafür ist die VS vorzüglich in der Erhaltung.

Grüße
Müpu


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 58 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Münzen Top 50