Numismatik-Cafe
http://numismatik-cafe.at/

SEPTIMIUS SEVERUS
http://numismatik-cafe.at/viewtopic.php?f=47&t=1702
Seite 18 von 18

Autor:  ischbierra [ 25. Feb 2014, 22:48 ]
Betreff des Beitrags:  Re: SEPTIMIUS SEVERUS

Wenn ich den Blick richtig deute, dann schaut er sehnsüchtig nach dem freien Platz in meinem Schuber.
Gruß ischbierra

Autor:  muenzenputzer06 [ 30. Jun 2014, 19:56 ]
Betreff des Beitrags:  Re: SEPTIMIUS SEVERUS

Leider nicht so richtig schön zentriert, dafür allerdings recht gut erhaltene, erhabene Prägung.

L SEPT SEV PERT AVG IMP VIII
PROVIDENTIA AVG
3,48 Gramm - Durchmesser 19 mm

Grüße
müpu

Dateianhänge:
P1240947.JPG
P1240947.JPG [ 93.67 KiB | 2654-mal betrachtet ]
P1240950.JPG
P1240950.JPG [ 87.72 KiB | 2654-mal betrachtet ]

Autor:  muenzenputzer06 [ 7. Mär 2018, 19:30 ]
Betreff des Beitrags:  Re: SEPTIMIUS SEVERUS

Dieser Neuzugang entzieht sich beharrlich seiner Bestimmung. :book:

L SEP SEVERVS PER AVG PM IMP X
SALVTI AVGG
3,15 Gramm rund 20 mm

Der Verkäufer bestimmt die Münze mit RIC 497a.
Dazu passt allerdings wohl "IMP XI".

Wer kann helfen?
Vielen Dank.
Grüße
müpu

Dateianhänge:
Saluti 005.JPG
Saluti 005.JPG [ 97.3 KiB | 2118-mal betrachtet ]
Saluti 009.JPG
Saluti 009.JPG [ 94.35 KiB | 2118-mal betrachtet ]

Autor:  Chippi [ 11. Mär 2018, 13:42 ]
Betreff des Beitrags:  Re: SEPTIMIUS SEVERUS

Hallo müpu,

mit L SEP SEV PERT AVG IMP X wäre es RIC 119. Aber viel zu kurz die Legende und aus Rom. RC 497 passt schon ganz gut, ich würde sie unter RIC 497var (IMP X) ablegen.
Hat sich Curtis schon dazu geäußert?

Gruß Chippi

Autor:  Homer [ 11. Mär 2018, 13:56 ]
Betreff des Beitrags:  Re: SEPTIMIUS SEVERUS

Hier mein Vorschlag zur Interpretation.

Viele Grüße,

Rupert

Dateianhänge:
Saluti 005a.jpg
Saluti 005a.jpg [ 107.07 KiB | 2076-mal betrachtet ]

Autor:  muenzenputzer06 [ 25. Mär 2018, 10:03 ]
Betreff des Beitrags:  Re: SEPTIMIUS SEVERUS

Nach dem Interpretationsvorschlag von Rupert habe ich gerade mal durch die Sammlung geguckt und ein
weiteres Stück - allerdings diesmal mit gut zu erkennendem "I" gefunden.

Grüße
müpu

Dateianhänge:
Saluti 003.JPG
Saluti 003.JPG [ 95.36 KiB | 1948-mal betrachtet ]
Saluti 009.JPG
Saluti 009.JPG [ 93.03 KiB | 1948-mal betrachtet ]

Autor:  muenzenputzer06 [ 29. Mär 2018, 18:52 ]
Betreff des Beitrags:  Re: SEPTIMIUS SEVERUS

Meinen Neuzugang zeige ich hier mal.
Ist mein erster Septimius mit Aegis, wenn auch schwach ausgeprägt.

L SEPT SEV AVG IMP XI PART MAX
IOVI PROPVGNATORI

3,48 Gramm

Grüße
müpu

Dateianhänge:
Septimius 03-18 005.JPG
Septimius 03-18 005.JPG [ 93.29 KiB | 1913-mal betrachtet ]
Septimius 03-18 013.JPG
Septimius 03-18 013.JPG [ 93.62 KiB | 1913-mal betrachtet ]

Autor:  Homer [ 29. Mär 2018, 23:49 ]
Betreff des Beitrags:  Re: SEPTIMIUS SEVERUS

Glückwunsch, tolles Stück! Ich habe zwei Denare mit drapierter Büste von ihm, aber keinen mit Aegis.

Rupert

Seite 18 von 18 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/