Numismatik-Cafe

Münzen-Sammeln-Freunde
Aktuelle Zeit: 16. Okt 2019, 14:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: VITELLIUS
BeitragVerfasst: 22. Okt 2011, 11:29 
Offline
k&k Hoflieferant, Professor

Registriert: 25. Mai 2009, 00:46
Beiträge: 357
Bilder: 61

Wohnort: Thormarcon
Hallo an alle Römerfans,

nach eineinhalb Jahren des Schweigens und ziemlich langer Abwesenheit, soll Gerhards As ein schönes As des Vitellius folgen.
Man achte auf das Porträt und die schöne Sandpatina. :)

Vitellius As
Obv. A VITELLIVS IMP GERMAN, laureate head left
Rev. CONCORDIA EXERCITVVM S C, Mars, helmeted and naked but for cloak, advancing left, right hand holding spear, left aquila and vexillum
Mint: Tarraco, 69 AD.

10.43g


Grüße
kc


Dateianhänge:
Vitellius As.jpg
Vitellius As.jpg [ 102.63 KiB | 4463-mal betrachtet ]

_________________
Ein Hoch auf die Sesterzen!
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VITELLIUS
BeitragVerfasst: 22. Okt 2011, 11:48 
Offline
Hofrat
Benutzeravatar

Registriert: 19. Mai 2009, 17:24
Beiträge: 767
Bilder: 34
wirklich ein klasse stück! :)
grüsse
frank


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VITELLIUS
BeitragVerfasst: 22. Okt 2011, 12:47 
Offline
Doktor
Benutzeravatar

Registriert: 17. Okt 2010, 19:55
Beiträge: 157
Wirklich sehr hübsch!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VITELLIUS
BeitragVerfasst: 22. Okt 2011, 19:12 
Offline
Hofrat
Benutzeravatar

Registriert: 2. Jun 2009, 20:03
Beiträge: 681
Bilder: 0
Nach etwas längerer Zeit hab' ich endlich mal wieder die Muße gefunden, mir Rainer's "Gesammelte Werke" anzuschauen. Der erste Denar ist mir sofort ins Auge gestochen, vor allem, da es erst ein paar Tage her ist, daß ein "subaerates Pendant" davon bei mir eingetroffen ist. In der Zwischenzeit von mir mit "münzenputzerischer" Gründlichkeit gereinigt und konserviert, wartet er nun darauf, semi-professionell abgelichtet und im amerikanischen Forum bzw. coinproject.com veröffentlicht zu werden.

Dateianhang:
Vitellius AR denarius. VICTORIA AVGVSTI.JPG
Vitellius AR denarius. VICTORIA AVGVSTI.JPG [ 31.6 KiB | 4448-mal betrachtet ]

Vitellius
Denar (subaerat), unbekannte Münzstätte (Tarraco, orig. Lugdunum) ca. 69 n. Chr.
Av. A VITELLIVS – IMP GERM / Belorbeerter Kopf n. r. (Globus darunter, Palme davor ?).
Rv. VICTORIA – AVGVSTI / Victoria n. l. schreitend, hält Schild mit Inschrift SP/QR in zwei Reihen. Perlkreis.
Gewicht: 3,21 g. Durchmesser: 19 mm. Achse: 12 Uhr.
Vgl. RIC 62, 37; BMC 125; RSC 99, 100.

Photo stammt noch vom Verkäufer. Ein etwas größeres Photo findet sich in meiner, noch im Aufbau befindlichen FAC-Galerie unter http://www.forumancientcoins.com/galler ... 3753&pos=1

mfg justus

_________________
mit freundlichen Grüßen

IVSTVS
____________________
http://www.muenzfreunde-trier.de/
Quidquid agis prudenter agas et respice finem. Was auch immer du tust, tue es weise und bedenke das Ende.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VITELLIUS
BeitragVerfasst: 22. Okt 2011, 23:57 
Offline
Galerie - Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 28. Mai 2009, 12:32
Beiträge: 2773
Bilder: 243

Wohnort: in der pannonischen Niederung
Salve Ivstus!

Ein netter Subaerater Vitellius und auch Deine Galerie ist sehr interessant!
Beste Grüße
Gerhard

_________________
-oderint dum metuant -


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VITELLIUS
BeitragVerfasst: 23. Okt 2011, 13:01 
Offline
Hofrat
Benutzeravatar

Registriert: 2. Jun 2009, 20:03
Beiträge: 681
Bilder: 0
Ave Gerhard,

tja ist wirklich ein nettes Münzlein ... und mein erster plattierter Vitellius ! Allerdings kann er dem "GERMANIA-Denar" von Hadrian (http://www.forumancientcoins.com/galler ... 3701&pos=5) und vor allem dem "BRVTVS-Denar" (http://www.forumancientcoins.com/galler ... 3702&pos=0), von M. Junius Brutus, einem der Mörder von C. Julius Caesar, nicht ganz das Wasser reichen. Vor allem, da sich letzterer nicht nur auf die Gründung Roms bezieht, sondern auch äußerst interessante Einblicke und Fragestellungen bezüglich der Ausübung öffentlicher Ämter während der Römischen Republik zulässt, zu denen ich demnächst mal einen kleinen Beitrag zur forumsinternen Diskussion stellen möchte.

Die Galerie ist - wie gesagt - erst im Aufbau begriffen und wird innerhalb des nächsten Jahres auf ca. 50 - 75 silber- und goldplattierte Denare, Aurei und Solidi; ca. 50 - 75 gegossene Denare (Limesdenare), sowie mehrere Dutzend Gegenstempel, Fehlprägungen, Votivgaben, Bleiplomben und natürlich einige interessante Spätrömer (Trier, Motive etc.) aus meiner Sammlung ausgebaut werden.

mfg justus

_________________
mit freundlichen Grüßen

IVSTVS
____________________
http://www.muenzfreunde-trier.de/
Quidquid agis prudenter agas et respice finem. Was auch immer du tust, tue es weise und bedenke das Ende.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VITELLIUS
BeitragVerfasst: 9. Feb 2014, 18:49 
Offline
CHIEFINSPECTOR of NUMISMATIC SCOTLAND YARD, Hofrat.

Registriert: 27. Mai 2009, 06:13
Beiträge: 2204
Bilder: 2
Vitellius hatten wir ja auch schon recht lange keinen mehr hier.

Leider nicht so fein, was die VS anbelangt.

Grüße
müpu


Dateianhänge:
P1240407.JPG
P1240407.JPG [ 100.46 KiB | 4286-mal betrachtet ]
P1240408.JPG
P1240408.JPG [ 84.37 KiB | 4286-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VITELLIUS
BeitragVerfasst: 9. Feb 2014, 21:20 
Offline
Victorioso Semper, Hofrat
Benutzeravatar

Registriert: 1. Jun 2009, 10:10
Beiträge: 694
Bilder: 32
Toller Vitellius Rainer :appaus:

_________________
Meine Galerie


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VITELLIUS
BeitragVerfasst: 25. Apr 2014, 17:15 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 29. Apr 2009, 21:39
Beiträge: 2020
Vor einiger Zeit selbst gefunden..

Ich finde die Aversabbildung wird dem Trunkenbold und Vielfraß mehr als gerecht.

Viele Grüße
Harald


Dateianhänge:
Denar Vitellius Libertas.jpg
Denar Vitellius Libertas.jpg [ 142.72 KiB | 4188-mal betrachtet ]

_________________
Cuiusvis hominis est errare, nullius nisi insipientis in errore perseverare.
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: VITELLIUS
BeitragVerfasst: 25. Apr 2014, 18:00 
Offline
Professor
Benutzeravatar

Registriert: 1. Dez 2013, 17:06
Beiträge: 207
so etwas möchte ich auch mal finden... :appaus:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Münzen Top 50