Numismatik-Cafe

Münzen-Sammeln-Freunde
Aktuelle Zeit: 11. Dez 2018, 23:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 910 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 83, 84, 85, 86, 87, 88, 89 ... 91  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Froh zu sein bedarf es wenig,
BeitragVerfasst: 8. Jan 2014, 17:58 
Offline
Mitglied der geheimen Hofkammer

Registriert: 27. Dez 2009, 01:08
Beiträge: 2296
Bilder: 3472

Wohnort: Bitterfeld-Wolfen, OT Holzweißig
Der Severus Alexander vom Juni hat vor einiger Zeit den Weg zu mir gefunden.

Liege ich mit Antiochia (also östliche Münzstätte) RIC 293 richtig?

Gruß Chippi


Dateianhänge:
Severus Alexander Denar Antiochia RIC 293.jpg
Severus Alexander Denar Antiochia RIC 293.jpg [ 32.97 KiB | 3035-mal betrachtet ]

_________________
Wurzel hat geschrieben:
@ Chippi: Wirklich gute Arbeit! Hiermit wirst du zum Byzantiner ehrenhalber ernannt! ;-)

Münz-Goofy hat geschrieben:
Hallo Chippi, wenn du... kannst, wirst Du zusätzlich zum "Ottomanen ehrenhalber" ernannt.
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Froh zu sein bedarf es wenig,
BeitragVerfasst: 9. Jan 2014, 21:08 
Offline
CHIEFINSPECTOR of NUMISMATIC SCOTLAND YARD, Hofrat.

Registriert: 27. Mai 2009, 06:13
Beiträge: 2191
Bilder: 2
Hallo chippi,

denke, obwohl ich eigentlich so mit Bestimmungen nix am Hut habe, Antioch kommt der Münze sehr nahe.

Ich selbst versuche gerade, den heute früh georderten Hadrian zu bestimmen.
RIC 77c wie vom Verkäufer angegeben, zeigt mir bei Ancient Coins Roman eine ganz andere Büstendarstellung.

http://www.vcoins.com/en/stores/ephesus ... fault.aspx

Viele Grüße
müpu


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Froh zu sein bedarf es wenig,
BeitragVerfasst: 9. Jan 2014, 21:52 
Offline
Hofrat
Benutzeravatar

Registriert: 19. Mai 2009, 17:24
Beiträge: 767
Bilder: 34
77 c ist aber korrekt würde ich sagen! :)
grüsse
frank


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Froh zu sein bedarf es wenig,
BeitragVerfasst: 10. Jan 2014, 21:21 
Offline
CHIEFINSPECTOR of NUMISMATIC SCOTLAND YARD, Hofrat.

Registriert: 27. Mai 2009, 06:13
Beiträge: 2191
Bilder: 2
beachcomber hat geschrieben:
77 c ist aber korrekt würde ich sagen! :)
grüsse
frank


Frank, bist Du Dir da ganz sicher ?
Ich finde die Büste der VS so nicht. :oops:

Viele Grüße
Rainer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Froh zu sein bedarf es wenig,
BeitragVerfasst: 12. Jan 2014, 15:22 
Offline
k&k Hoflieferant, Wirklicher Hofrat
Benutzeravatar

Registriert: 18. Mai 2009, 18:26
Beiträge: 2753
Bilder: 281

Wohnort: Nürnberg
@chippi:

RIC 293 ist richtig.

@müpu:

RIC 77c ist auch richtig. RIC 77 kommt mit verschiedenen Büstenvarianten (a bis d) und c) stimmt für Deine.

So, und jetzt stelle ich auch noch eine passende Münze in diesen Thread ein. Mal wieder einen Spätrömer, den ich in einem kleinen Lot erwarb. Sie freut mich darum besonders, weil sie sowohl aus einer Münzstätte stammt, die mir für Constantinus Junior noch fehlte als auch eine Büste aufweist, die ich ebenfalls noch nicht hatte. Die Münze hat eine hübsche glänzende dunkelgrüne Patina, die sie entsprechend schwierig zu fotographierem macht, und ist recht ansprechend erhalten.

Constantinus II.
AE3, 317 – 320, im Abschnitt SMK, Cyzikus, 3. Offizin. 3,51 g, 19 mm.
Av.: CONSTANTINVS IVN NOB C; belorbeerte und drapierte Büste n. li, in der Linken Globus und Szepter, in der Rechten Mappa.
Rv.: IOVI CONSERVATORI CAESS; Jupiter mit Victoriola in der Rechten und Szepter in der Linken n. li. stehend. Links im Feld Kranz, rechts im Feld Z.
RIC VII, Cyzikus 12 (r4).


Dateianhänge:
grünerfollis.JPG
grünerfollis.JPG [ 84.95 KiB | 2956-mal betrachtet ]

_________________
Viele Grüße
helcaraxe
----------------------
Meine Galerie: Römische Provinzbronzen (ausbaufähig... ;-))
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Froh zu sein bedarf es wenig,
BeitragVerfasst: 12. Jan 2014, 17:05 
Offline
Galerie - Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 28. Mai 2009, 12:32
Beiträge: 2773
Bilder: 243

Wohnort: in der pannonischen Niederung
Feine Münze lieber Matthias :appaus:

Zwar bin ich jetzt nicht der totale "Spätrömerfan", aber diese Konsularbüsten und auch die kleinen Büsten, geprägt vorwiegend im Osten, die sind schon sehr putzigst :)
LG
Gerhard

_________________
-oderint dum metuant -


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Froh zu sein bedarf es wenig,
BeitragVerfasst: 12. Jan 2014, 18:00 
Offline
CHIEFINSPECTOR of NUMISMATIC SCOTLAND YARD, Hofrat.

Registriert: 27. Mai 2009, 06:13
Beiträge: 2191
Bilder: 2
Hallo Mattias,

wie schon von Gerhard erwähnt, richtig putzig.
Bitte korrigiere die VS Umschrift in :
D N FL CL CONSTANTINVS NOB C
Hoffe ich habe es richtig entziffert.

Viele Grüße
müpu


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Froh zu sein bedarf es wenig,
BeitragVerfasst: 12. Jan 2014, 18:08 
Offline
k&k Hoflieferant, Wirklicher Hofrat
Benutzeravatar

Registriert: 18. Mai 2009, 18:26
Beiträge: 2753
Bilder: 281

Wohnort: Nürnberg
Ja, Du hast recht. Das war ein Fehler in der Beschreibung. Und noch einer: es ist natürlich die siebte Offizin und nicht die dritte.

_________________
Viele Grüße
helcaraxe
----------------------
Meine Galerie: Römische Provinzbronzen (ausbaufähig... ;-))


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Froh zu sein bedarf es wenig,
BeitragVerfasst: 2. Feb 2014, 20:16 
Offline
CHIEFINSPECTOR of NUMISMATIC SCOTLAND YARD, Hofrat.

Registriert: 27. Mai 2009, 06:13
Beiträge: 2191
Bilder: 2
Leider nicht besonders gut in der Erhaltung, wobei die RS noch recht ordentlich. :oops:

Der Verkäufer hat das Stück mit RIC 173 angegeben.

Wenn ich bei acsearch nachsehe, müßte es allerdings RIC 178 sein.
Und dann sind 22,-- Euro vielleicht nicht zuviel.

http://www.vcoins.com/en/stores/tom_vos ... fault.aspx

Grüße
müpu


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Froh zu sein bedarf es wenig,
BeitragVerfasst: 2. Feb 2014, 21:55 
Offline
Hofrat
Benutzeravatar

Registriert: 19. Mai 2009, 17:24
Beiträge: 767
Bilder: 34
Göbl 79q, er kannte 21 ex. 22 euro sind schon ok! :)
grüsse
frank


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 910 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 83, 84, 85, 86, 87, 88, 89 ... 91  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Münzen Top 50