Numismatik-Cafe

Münzen-Sammeln-Freunde
Aktuelle Zeit: 22. Jan 2021, 01:03

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Münzen der treverer
BeitragVerfasst: 23. Jul 2009, 09:19 
Offline
Magister

Registriert: 22. Jul 2009, 18:38
Beiträge: 96
Bilder: 0

Wohnort: Brandenburg
Guten Tag
Mein Name ist Hermann und ich bin neu hier.
Einige werden mich aus dem Numismatikforum kennen.
Ich möchte Euch heute ein paar Münzen der Treverer zeigen.

Die Treverer waren ein sehr wichtiger Stamm in Gallien. Sie kontrollierten beide Seiten der Mosel. Ihre Nachbarn waren die Aduatuker, die Eburonen, die Remer und die Mediomatriker.
Ihr Hauptoppidum war auf dem Titelberg in Luxemburg.

Gruß PoTTINA



1. Bronze Arda ca.30 BC
DT.607
3,24 g
16 mm

2. Bronze Germanus Indutilli ca. 10 AC
Lt.9248 ; DT.707 ; Sch/L.1181 ; Sch/SM.872
2,20 g
15/16 mm


Dateianhänge:
Cafe Arda 003.jpg
Cafe Arda 003.jpg [ 51.49 KiB | 11196-mal betrachtet ]
Cafe Arda 004.jpg
Cafe Arda 004.jpg [ 68.68 KiB | 11196-mal betrachtet ]
Cafe germ 002.jpg
Cafe germ 002.jpg [ 67.07 KiB | 11196-mal betrachtet ]
Cafe germ 001.jpg
Cafe germ 001.jpg [ 82.56 KiB | 11196-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Münzen der treverer
BeitragVerfasst: 23. Jul 2009, 09:43 
Offline
Magister

Registriert: 22. Jul 2009, 18:38
Beiträge: 96
Bilder: 0

Wohnort: Brandenburg
3. Potin Typ mit Flammenhaar
DT 222
5,23 g
21 mm

4. Bronze Arda
Dt.611
1,98 g
14 mm

Gruß PoTTINA


Dateianhänge:
Cafe potin 001.jpg
Cafe potin 001.jpg [ 80.25 KiB | 11195-mal betrachtet ]
Cafe potin 002.jpg
Cafe potin 002.jpg [ 83.25 KiB | 11195-mal betrachtet ]
Cafe Arda 001.jpg
Cafe Arda 001.jpg [ 50.6 KiB | 11195-mal betrachtet ]
Cafe Arda 002.jpg
Cafe Arda 002.jpg [ 63.93 KiB | 11195-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Münzen der treverer
BeitragVerfasst: 23. Jul 2009, 10:25 
Offline
Magister

Registriert: 22. Jul 2009, 18:38
Beiträge: 96
Bilder: 0

Wohnort: Brandenburg
5. Potin Krieger mit Bogen und Schild
DT.223
4,53 g
20 mm

6. Potin zwei sich gegenüberstehende Eber
DT.224
3,68 g
20 mm

Gruß PoTTINA


Dateianhänge:
Cafe potin 003.jpg
Cafe potin 003.jpg [ 75.55 KiB | 11192-mal betrachtet ]
Cafe potin 004.jpg
Cafe potin 004.jpg [ 67.69 KiB | 11192-mal betrachtet ]
Cafe potin 005.jpg
Cafe potin 005.jpg [ 83.29 KiB | 11192-mal betrachtet ]
Cafe potin 006.jpg
Cafe potin 006.jpg [ 84.64 KiB | 11192-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Münzen der treverer
BeitragVerfasst: 23. Jul 2009, 10:29 
Offline
Wirklicher Hofrat
Benutzeravatar

Registriert: 4. Apr 2009, 13:57
Beiträge: 1112
Bilder: 0
Herzlich willkommen im virtuellen numismatischen Kaffeehaus, Hermann!

Feine und interessante Münzen zeigst du, und auch noch mit Historie und Referenzangaben, vielen Dank dafür :D

Salü
Herfried

_________________
omnia praeclara rara sunt


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Münzen der treverer
BeitragVerfasst: 23. Jul 2009, 10:36 
Offline
Magister

Registriert: 22. Jul 2009, 18:38
Beiträge: 96
Bilder: 0

Wohnort: Brandenburg
7. Stater PoTTINA
DT.600
5,31 g
18 mm

8. Stater Augenstater nicht sicher ob Treverer o. Remer
DT.173
6,02 g
14 mm

Gruß PoTTINA


Dateianhänge:
stater 001.jpg
stater 001.jpg [ 82.14 KiB | 11191-mal betrachtet ]
stater 002.jpg
stater 002.jpg [ 76.63 KiB | 11191-mal betrachtet ]
stater 003.jpg
stater 003.jpg [ 67.32 KiB | 11191-mal betrachtet ]
stater 004.jpg
stater 004.jpg [ 73.86 KiB | 11191-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Münzen der treverer
BeitragVerfasst: 23. Jul 2009, 11:38 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 29. Apr 2009, 21:39
Beiträge: 2079
Hallo PoTTINA!

Schön, dass Du mit dabei bist.
Im anderen Forum habe ich Dich als echten Spezialisten für Westkelten kennen gelernt
und auch deswegen bist Du hier herzlich willkommen. :appaus:

Klasse Einstand!
Die Potins sind interessant und wie ich vermute nicht mal so häufig.
Die beiden Stater sind ein Traum!
Besonders, da ich jetzt weiß, woher Dein Name stammt.
In dieser Erhaltung sieht man sowas nicht alle Tage.
Mich würden noch einige Kommentare zur Häufigkeit, bzw. eher Seltenheit Deiner Prägungen und eventuell mögliche Datierungsansätze interessieren.

Viele Grüße
Harald

_________________
Cuiusvis hominis est errare, nullius nisi insipientis in errore perseverare.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Münzen der treverer
BeitragVerfasst: 23. Jul 2009, 15:20 
Offline
Magister

Registriert: 22. Jul 2009, 18:38
Beiträge: 96
Bilder: 0

Wohnort: Brandenburg
Hi Harald

Den PoTTINA-Stater findet man ab und zu im Münzhandel, er wird um 53-51 v.CH datiert
Den Augenstater findet man häufiger, er wird um 58-54 v.CH datiert
Die Arda -Bronzen findet man so gut wie nie im Handel, sie werden zwichen 50-30 v.CH datiert
Die Potins findet man auch so gut wie nie im Handel, über die Datierung weiß ich leider nichts, ich vermute aber
so um 90-50 v.Ch
Die Geranus Indutill-Bronze ist häufig

Gruß PoTTINA


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Münzen der treverer
BeitragVerfasst: 23. Jul 2009, 15:49 
Offline
Mitglied der geheimen Hofkammer
Benutzeravatar

Registriert: 3. Apr 2009, 22:20
Beiträge: 4036
Bilder: 125
Hallo Hermann!

Schön das den Weg zu uns gefunden hast.
Wunderbarer Einstand! :whow:

_________________
Das Leben ist viel zu kurz um schlechten Wein zu trinken.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Münzen der treverer
BeitragVerfasst: 23. Jul 2009, 17:35 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 3. Apr 2009, 21:47
Beiträge: 6478
Bilder: 190
Hallo Hermann!

Auch von mir ein allerherzlichstes Willkommen!
Auf viele und interessante Beiträge.

Klosterschüler

_________________
Was du ererbt von Deinen Vätern, erwirb es, um es zu besitzen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Münzen der treverer
BeitragVerfasst: 23. Jul 2009, 22:05 
Offline
Hofrat
Benutzeravatar

Registriert: 2. Jun 2009, 20:03
Beiträge: 715
Bilder: 0

Wohnort: Augusta Treverorum
Hallo Hermann!

Auch von mir, einem reinrassigen "ÖME", ein herzliches Willkommen im virtuellen numismatischen Cafehaus! Sehr schöne und interessante Münzen zeigst uns da!

mit freundlichen Grüßen und in der Hoffnung auf weiteres Hintergrundwissen zu den Kelten (vielleicht entdecke ich ja dann eine neue Leidenschaft)

Justus

P.S. War gerade erst in Augusta Treverorum im Kurzurlaub!

_________________
mit freundlichen Grüßen

IVSTVS
____________________
http://www.muenzfreunde-trier.de/
Veröffentlichungen & Artikel
____________________
Quidquid agis prudente agas et respice finem. Was auch immer du tust, tue es weise und bedenke das Ende.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Münzen Top 50