Numismatik-Cafe
http://numismatik-cafe.at/

Typus Brno
http://numismatik-cafe.at/viewtopic.php?f=44&t=7074
Seite 1 von 1

Autor:  harald [ 7. Feb 2019, 16:40 ]
Betreff des Beitrags:  Typus Brno

Im thread die besondere Münze hatte ich dieses interessante Portrait kürzlich vorgestellt.
Die Ähnlichkeit zum Präsidenten Amerikas ist nicht wegzuleugnen, handelt es sich hier etwa sogar um einen seiner europäischen Vorfahren? ;)

Dieser äußerst seltene Typ ist in den Zitierwerken lediglich mit einem stark beschädigten Exemplar vertreten.
Seine Verbreitung liegt im boischen Siedlungsgebiet im Grenzbereich Mähren- Niederösterreich.

Drachme Typus Brünn

Av: Stark stilisierter erhobener Kopf links, mit langen, in einzelne Strähnen gerordneten bis in den Nacken reichenden Haaren, großem ovalen Auge und Doppelpunktmund. Im Vor der Nase ein offener Rahmen mit zwei Kugeln darin, alles in einem Perlrand.
Rv: Trabendes Pferd links, mit Zügel, Kugelmähne und gebogenem Schweif.
Darauf ein stark stilisierter Reiter in Form eines T mit weit durchgestreckten Armen.
Darunter eine gerade Standlinie mit Endkugeln.

Schwach geschüsselter Schrötling aus stärker legiertem Silber.

G: 2,59g
D: 15mm

Zitat: E. Wendling Bd. 3, 0971, Chap. 36A, Nr. 20743 (Exemplar mit starkem Schrötlingsschaden).
Aüßerst selten, 2. publiziertes Exemplar.

Besonders das Portrait fällt in seiner Gestaltung komplett aus dem Rahmen der bekannten Darstellungen auf boischen Prägungen und wohl auch auf jenen der übrigen keltischen Stämme und die Bedeutung des rahmenartigen Gegenstandes an der Nase wird wohl für immer ungeklärt bleiben.

Grüße
Harald

Dateianhänge:
Typus Brno Drachme.jpg
Typus Brno Drachme.jpg [ 76 KiB | 1993-mal betrachtet ]
Drachme Typus Brno.jpg
Drachme Typus Brno.jpg [ 51.61 KiB | 1993-mal betrachtet ]

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/