Numismatik-Cafe

Münzen-Sammeln-Freunde
Aktuelle Zeit: 16. Nov 2018, 17:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 28. Mär 2018, 14:48 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 29. Apr 2009, 21:39
Beiträge: 1991
Das Großsilber des Slowakischen Typs zählt wohl mit Recht zu den selteneren keltischen Prägungen.
Unter den beiden unterschiedlichen Varianten, der früheren mit Reiter und der späteren mit Kreis ist die erste hinsichtlich ihres absolut seltenenAuftauchens in den Zitierwerken und auch im Handel fast schon als Rarität bezeichnen.

Die Bezeichnung ist eigentlich irreführend, da dieser Typ als Weiterentwicklung des Velemers vielmehr in Ungarn seinen Ursprung hat.
Der Aversstempel des Velemers wurde ja bekannterweise vom Kroisbacher beeinflusst.
Einige Belege der Variante mit Reiter wurden im südlichen NÖ., Im Südburgenland und in W-Ungarn gefunden.
Von der späteren Variante mit Keis gibt es mehrere Nachweise sowohl aus der Slowakei, als auch aus Ungarn.

Die hier vorgestellte Variante mit naturalistischem Portrait und Reiter stammt aus bisher unpublizierten Stempeln und stellt ein Übergangsstück vom Velemer dar.

Av: Bartloser Männerkopf r. mit dreifachem Perldiadem, breitem Stirnwulst, zu Strähnen geornetem Haar mit Schopf, Hakennase, Doppelpunktmund,
Kugelauge mit Kugel darunter und geschwungenem Halsabschnitt. (siehe OTA 477)

Rv: Pferd l. mit Dreieckschnauze, vorstehendem blattförmigem Ohr, Sichelhufen, eingeschnürter Taille und geteiltem buschigem Schwanz.
Der Reiter besteht im Gegensatz zum Velemer nur mehr aus einer schräg aufsteigenden Linie mit fünf darauf aufgesetzten Kugeln, sein Bein ist unter dem Pferd sichtbar. Neben der Pferdebrust eine angedeutete Kugel, alles auf punktierter Standlinie.

G: 10,03g

Datierung: 100-80v. Chr.
Zitat: Dembski 1408

Grüße
Harald


Dateianhänge:
TDR Slowakischer Typ mit Reiter Av...jpg
TDR Slowakischer Typ mit Reiter Av...jpg [ 51.95 KiB | 874-mal betrachtet ]
TDR Slowakischer Typ mit Reiter Rv.jpg
TDR Slowakischer Typ mit Reiter Rv.jpg [ 48.52 KiB | 874-mal betrachtet ]

_________________
Cuiusvis hominis est errare, nullius nisi insipientis in errore perseverare.


Zuletzt geändert von harald am 28. Mär 2018, 15:01, insgesamt 1-mal geändert.
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28. Mär 2018, 15:00 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 29. Apr 2009, 21:39
Beiträge: 1991
Auf dem Vergleichbild ist gut die Entwicklung der Portraitdarstellung erkennbar.
1.R.: Kroisbacher Nebenreihen
2.R.: Kroisbacher mit Reiterstumpf und dazugehöriges Kleinsilber
3.R.: Velemer, Slowakischer Typ.

Grüße
Harald


Dateianhänge:
Kroisbacher Varianten Velemer Slowakischer Av.jpg
Kroisbacher Varianten Velemer Slowakischer Av.jpg [ 93.02 KiB | 873-mal betrachtet ]
Kroisbacher Varianten Velemer Slowakischer Rv.jpg
Kroisbacher Varianten Velemer Slowakischer Rv.jpg [ 97.25 KiB | 873-mal betrachtet ]

_________________
Cuiusvis hominis est errare, nullius nisi insipientis in errore perseverare.
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 28. Mär 2018, 16:44 
Offline
Kandidat

Registriert: 12. Aug 2017, 08:22
Beiträge: 43
Schöne Münzen die du uns zeigst.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 31. Mär 2018, 17:17 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 29. Apr 2009, 21:39
Beiträge: 1991
@Johan Danke schön.

Abschließend eine eher seltene Prägung aus der letzten Entwicklungsphase des slowakischen Typs, eine Drachme mit einem Gewicht von lediglich 3,86g.
Verbreitung: Mittlere W-Slowakei.

Av: Stark stilisierter Zeuskopf mit grob gezeichnetem Lorbeerkranz rechts.
Rv: Pferd links, darüber 4 Kugeln.

Der Prägestempel dieser letzten Phase zeigt nur mehr wenige Details und war bedeutend größer als der Schrötling.
Oblonger Schrötling aus legiertem Ag.

Datierung: ca 60-20v. Chr.

Grüße
Harald


Dateianhänge:
Slowakischer Typ DrachmeWeiterentwicklung Av.jpg
Slowakischer Typ DrachmeWeiterentwicklung Av.jpg [ 59.8 KiB | 803-mal betrachtet ]
Slowakischer Typ  DrachmeWeiterentwicklung Rv.jpg
Slowakischer Typ DrachmeWeiterentwicklung Rv.jpg [ 60.45 KiB | 803-mal betrachtet ]

_________________
Cuiusvis hominis est errare, nullius nisi insipientis in errore perseverare.
Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Münzen Top 50