Numismatik-Cafe

Münzen-Sammeln-Freunde
Aktuelle Zeit: 30. Apr 2017, 10:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 8. Jul 2016, 22:52 
Offline
Aspirant
Benutzeravatar

Registriert: 5. Nov 2009, 14:08
Beiträge: 19
Servus,

ich hätte aktuell die Möglichkeit ein Lot keltischer Münzen zu erwerben... mein Problem ist allerdings dass ich relativ wenig Ahnung davon habe. Warum ich dann solche Münzen kaufen möchte? Schnell erklärt: Nur wenige Kilometer von meinem Wohnort entfernt befand sich eine keltische Prägestätte (Karlstein bei Bad Reichenhall), als Kind habe ich bei den Ausgrabungen zugeschaut und mir die gefundenen Münzen öfters im Heimatmuseum angesehen. Und nachdem ich Münzen aus aller Welt und allen Epochen sammle, gehören für mich antike Münzen aus meiner Heimatregion natürlich unbedingt dazu. In meiner Ecke waren anscheinend sowohl die Vindeliker als auch die Noriker und Boier mit ihren Münzen stark vertreten.

Nun ist mir ein Lot Vindeliker angeboten worden, nach meinem geringen Wissensstand müsste es sich um Quinare und Kleinsilber des Typs Manching handeln. Das wäre also genau was mir in die Sammlung passen würde. Ich mache mir allerdings hinsichtlich der Echtheit und des Preises so meine Gedanken... daher nun meine Bitte:

Wem dürfte ich Bilder des Lots als PN schicken, damit er mal einen Blick darauf wirft? Nach erfolgreichem Kauf stelle ich das Lot gerne hier vor, aber möchte zunächst darauf verzichten.

Besten Dank bereits im Voraus für die Unterstützung!

_________________
Herzlicher Gruß, Privateer


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 9. Jul 2016, 08:52 
Offline
Professor

Registriert: 25. Sep 2012, 20:35
Beiträge: 277
Hallo Privateer,
du kannst mir gerne die Bilder des Lots schicken. Dann schau ich mal drüber. Ich bin zwar kein Keltenspezialist, aber ich hatte im Laufe der Zeit schon weit über 100 Stücke aus Manching und zur Bestimmung auf dem Tisch liegen.

Beste Grüße
Andechser


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16. Jul 2016, 21:12 
Offline
Aspirant
Benutzeravatar

Registriert: 5. Nov 2009, 14:08
Beiträge: 19
Zunächst auch an dieser Stelle nochmal danke @ Andechser für die Unterstützung.

Ich hab es mir nach langem Nachdenken verkniffen, das Lot zu kaufen... weniger ob des Preises als wegen dem neuen Kulturgüterschutzgesetz.

Wie mich das so anschaut, ist es keine gute Idee mehr sich antike Münzen zuzulegen bis nicht eindeutig geklärt ist was dieses Gesetz bedeutet.

Das Risiko, dabei Geld zu verbrennen weil die Münzen vielleicht auf einmal unverkäuflich und damit wertlos werden war mir zu hoch. :cry:

_________________
Herzlicher Gruß, Privateer


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17. Jul 2016, 09:24 
Offline
Magister
Benutzeravatar

Registriert: 28. Jan 2016, 11:07
Beiträge: 99
Bilder: 50

Wohnort: Симферополь/ Республика Крым + Schanfigg/ Graubünden
Wieder einer der sich vor dem Maas-losen Murksel-Regime in die Hose macht...

_________________
NEC TEMERE NEC TIMIDE
Weder übermütig noch zaghaft
Ни озорно еще робко


Freie Stadt Danzig


Freiheit dem Wort
Den Wissenschaften Schutz
Den Loorbeer jeder edlen Kunst
Den Armen väterliche Sorge


Ludwig II.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17. Jul 2016, 10:40 
Offline
Aspirant
Benutzeravatar

Registriert: 5. Nov 2009, 14:08
Beiträge: 19
franztimm hat geschrieben:
Wieder einer der sich vor dem Maas-losen Murksel-Regime in die Hose macht...


Na Hauptsache Du bist mutiger... sitzt aussen vor in der Schweiz und verdienst wohl auch dementsprechend. Da ist es natürlich leicht, andere als feige Deppen hinzustellen.

Leider bekomme ich das Geld nicht gerade nachgeschmissen, sondern kann nur mit kleinem Budget sammeln. Ich muss zweimal überlegen, ob ich einige hundert Euro ausgebe die sich vielleicht in Rauch auflösen - schön dass es Dir da besser geht. Noch schöner, dass Dich die hirnrissigen Vorschriften in Deutschland und der EU (im Gegensatz zu mir) nicht zu kümmern brauchen.

Ich durfte dieses Jahr bereits zweitausend Euro als Verlust abschreiben, nur weil die bescheuerte EU eine neue Verordnung erlassen hat durch die Sammlergegenstände über Nacht unverkäuflich wurden - weil man jetzt EU-Zertifikate dafür braucht (die natürlich ordentlich Geld kosten) um sie noch veräußern zu können.

Also tu mir einen Gefallen und spar Dir solche hochintelligenten Kommentare... oder bring sie bei emuenzen de an, da passen sie hin.

@all Tut mir leid, wenn ich jetzt im Ton etwas heftiger geworden bin. Aber sowas lasse ich mir beim besten Willen nicht nachsagen.

_________________
Herzlicher Gruß, Privateer


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17. Jul 2016, 10:58 
Offline
Magister
Benutzeravatar

Registriert: 28. Jan 2016, 11:07
Beiträge: 99
Bilder: 50

Wohnort: Симферополь/ Республика Крым + Schanfigg/ Graubünden
Lieber Privateer!

Ich entschuldige mich wegen des Angriffs auf Dich! Und betone, es war nicht persönlich sondern allgemein gemeint! Weil die Deutschen sowas von feige und obrigkeitshörig sind, daß es einen erbarmt.
Das ist für Menschen, die wie ich im Ausland (Schweiz und Krim/ Rußland) leben, nur mehr schwer zu ertragen. So ein Masochismus und Selbstverrat eines ehemals großen Volkes ist unerträglich.

Das hat nichts mit Dir zu tun, Deine Verluste tun mir persönlich sehr leid! Aber ohne Kampf seit ihr verloren.

Mit eurer verrückten EU-Hörigkeit seid Ihr doch an diesen Zuständen selbst Schuld! Macht es wie die freien Engländer! Tretet endlich aus!!! Und vor allem aus der Nato, sonst habt ihr vielleicht demnächst wirklich keine Probleme mehr mit irgendwelchen Gurkenkrümmungs- und Karamellbonbon-Richtlinien.

Bitte sei mir persönlich nicht gram, nur muß man mal den Spiegel vorhalten. Michel, wach aus dem Koma auf!

Ich wünsche Dir alles Gute und eine bessere Zukunft als die jetzige Zeit.

"Die Zehn Gebote haben 279 Wörter, die Amerikanische Unabhängigkeitserklärung hat 300 Wörter, die EU-Verordnung zur Einfuhr von Karamellbonbons hat 25.911 Wörter."
Bodo Hauser

Herzliche Grüße
franztimm

_________________
NEC TEMERE NEC TIMIDE
Weder übermütig noch zaghaft
Ни озорно еще робко


Freie Stadt Danzig


Freiheit dem Wort
Den Wissenschaften Schutz
Den Loorbeer jeder edlen Kunst
Den Armen väterliche Sorge


Ludwig II.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17. Jul 2016, 11:27 
Offline
Aspirant
Benutzeravatar

Registriert: 5. Nov 2009, 14:08
Beiträge: 19
Franztimm,

ich glaube ich sollte mich auch entschuldigen weil mir der Gaul etwas durchgegangen ist. Sorry! Grundsätzlich haben wir ja dieselbe Meinung.

So wie es momentan bei uns läuft, bleibt einem echt nur die Hoffnung auf die nächste Wahl. Aber ob sich damit wirklich alles verbessert bleibt auch noch abzuwarten.

Wenn alle Stricke reissen sollten, komm ich zu Dir in Untermiete. ;) (das habe ich einem österreichischen Kumpel von mir auch schon angedroht!)

_________________
Herzlicher Gruß, Privateer


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17. Jul 2016, 11:56 
Offline
Magister
Benutzeravatar

Registriert: 28. Jan 2016, 11:07
Beiträge: 99
Bilder: 50

Wohnort: Симферополь/ Республика Крым + Schanfigg/ Graubünden
Du brauchtest Dich nicht entschuldigen :-) Hast Dich nur verteidigt, das braucht keine Entschuldigung.

Mit der Wahl muß ich Dich enttäuschen, wenn Wahlen etwas ändern würden, wären sie verboten!
Aber zum Trost, es wird sich kurzfristig vieles ändern. Für die meisten schmerzhaft, für uns zum Guten.

Ja, komm in die Schweiz oder noch besser auf die Krim, hier kann man in Würde und Freiheit leben.

Herzliche Grüße
franztimm

_________________
NEC TEMERE NEC TIMIDE
Weder übermütig noch zaghaft
Ни озорно еще робко


Freie Stadt Danzig


Freiheit dem Wort
Den Wissenschaften Schutz
Den Loorbeer jeder edlen Kunst
Den Armen väterliche Sorge


Ludwig II.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17. Jul 2016, 12:09 
Offline
Professor

Registriert: 25. Sep 2012, 20:35
Beiträge: 277
Jetzt ist hier aber auch mal wieder Schluss mit den politischen Diskussionen. Das hat hier im Cafe nichts zu suchen.

Beste Grüße
Andechser


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17. Jul 2016, 18:50 
Offline
Magister
Benutzeravatar

Registriert: 28. Jan 2016, 11:07
Beiträge: 99
Bilder: 50

Wohnort: Симферополь/ Республика Крым + Schanfigg/ Graubünden
Junger Mann,

wenn sich die Politik in so abstruser Weise in unser aller Sammelgebiet einmischt dürfen wir wohl darüber etwas debattieren!

_________________
NEC TEMERE NEC TIMIDE
Weder übermütig noch zaghaft
Ни озорно еще робко


Freie Stadt Danzig


Freiheit dem Wort
Den Wissenschaften Schutz
Den Loorbeer jeder edlen Kunst
Den Armen väterliche Sorge


Ludwig II.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Münzen Top 50