Numismatik-Cafe

Münzen-Sammeln-Freunde
Aktuelle Zeit: 18. Nov 2017, 18:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Braunauer Notklippen
BeitragVerfasst: 19. Jul 2017, 22:05 
Offline
Wirklicher Hofrat
Benutzeravatar

Registriert: 5. Jun 2010, 18:32
Beiträge: 1075
1743 wurde die - damals - bayerische Stadt Braunau am Inn während des österreichischen Erbfolgelrieges von österreichischen Truppen eingeschlossen und belagert. Der bayerische Kommandant, Generalfeldzeugmeister Herzog Ludwig Friedrich von Sachsen-Hildburghausen ließ Tafel-, Kirchen- und Innungssilber einziehen, um daraus einseitige Notklippen zu prägen. Geprägt wurden auch goldene Doppel-, Einfach,- und Halbdukaten. In Silber wurden Halb-, Viertel- und Neunteltaler sowie Sechser geprägt. Als das Edelmetall ausging, prägte man Zinn-Blei-Klippen zu 1 Gulden, 30, 15, 3, und 1 Kreuzer. Das sächsische Wappen bezieht sich auf Herzog Ludwig Friedrich.
Eine solche 1-Gulden-Bleiklippe konnte ich vor kurzem erwerben und ich stelle sie euch hier vor.
Dateianhang:
Braunau Guldenklippe Blei 1743.jpg
Braunau Guldenklippe Blei 1743.jpg [ 45.57 KiB | 637-mal betrachtet ]

Literatur: Hippmann: Numismata obderennsia I, S 224; Kellner: Bayerische Münzen Bd. 2, S 44

OTAKAR

_________________
Nütze das Leben! Es ist schon später als du denkst!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Braunauer Notklippen
BeitragVerfasst: 20. Jul 2017, 05:33 
Offline
Professor
Benutzeravatar

Registriert: 22. Feb 2015, 23:25
Beiträge: 403
Bilder: 0

Wohnort: Püttner Mark
Lieber OTAKAR,

Gratulation zu deinem hervorragend dokumentierten Stück - heute - oberösterreichischer Geschichte!

hexaeder

_________________
Der Mensch lebt nicht vom Brot allein.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Braunauer Notklippen
BeitragVerfasst: 3. Aug 2017, 18:17 
Offline
Professor

Registriert: 25. Sep 2012, 20:35
Beiträge: 284
Hallo otakar,
auch wenn mein Glückwunsch zu dem wundervollen Stück spät kommt, kommt er doch nicht weniger von Herzen.
Da du die Stücke aus Edelmetall angesprochen hast, möchte ich auf eines dieser Goldstücke zum Vergleich hinweisen: http://www.kenom.de/objekt/record_DE-MUS-099114_kenom_191320/1/-/

Beste Grüße
Andechser


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Braunauer Notklippen
BeitragVerfasst: 3. Aug 2017, 21:37 
Offline
Mitglied der geheimen Hofkammer
Benutzeravatar

Registriert: 25. Mai 2009, 15:22
Beiträge: 2696
Wohnort: Dresden
Historisch sehr interessant und gut erhalten. Glückwunsch! Grüße, KarlAntonMartini


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Braunauer Notklippen
BeitragVerfasst: 4. Aug 2017, 14:32 
Offline
Mitglied der geheimen Hofkammer
Benutzeravatar

Registriert: 3. Apr 2009, 22:20
Beiträge: 3979
Bilder: 125

Wohnort: Hall
Lieber Andechser,

der Link geht leider nicht.

_________________
freundlichst
payler
____________________________________________________________________

„Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.“
Konrad Adenauer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Braunauer Notklippen
BeitragVerfasst: 4. Aug 2017, 15:43 
Offline
Wirklicher Hofrat
Benutzeravatar

Registriert: 5. Jun 2010, 18:32
Beiträge: 1075
Danke für die Glückwünsche. Ich freue mich riesig über das Stück, das natürlich für mich als Oberösterreicher eine besondere Bedeutung hat. Auch der Preis war annehmbar, fast ein Schnäppchen.
Leider kann auch ich den Link von Andechser nicht öffnen.

OTAKAR

_________________
Nütze das Leben! Es ist schon später als du denkst!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Braunauer Notklippen
BeitragVerfasst: 6. Aug 2017, 12:21 
Offline
Professor

Registriert: 25. Sep 2012, 20:35
Beiträge: 284
Ich hab den Link korrigiert. Aus irgendeinem Grund funktionieren die Permalinks momentan nicht richtig.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Braunauer Notklippen
BeitragVerfasst: 6. Aug 2017, 14:03 
Offline
Mitglied der geheimen Hofkammer
Benutzeravatar

Registriert: 3. Apr 2009, 22:20
Beiträge: 3979
Bilder: 125

Wohnort: Hall
Danke, der Link funktioniert jetzt.

_________________
freundlichst
payler
____________________________________________________________________

„Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.“
Konrad Adenauer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Braunauer Notklippen
BeitragVerfasst: 6. Aug 2017, 16:50 
Offline
Wirklicher Hofrat
Benutzeravatar

Registriert: 5. Jun 2010, 18:32
Beiträge: 1075
Danke, jetzt kann ich den Link auch aufmachen.
Der Doppeldukat wäre natürlich der Merzedes unter den Notklippen. Ich bin aber schon froh, wenigstens eine Bleiklippe zu haben. Die goldenen würden wahrscheinlich sowieso zu hoch hängen...

OTAKAR

_________________
Nütze das Leben! Es ist schon später als du denkst!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: pohlrobert1968 und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Münzen Top 50