Numismatik-Cafe

Münzen-Sammeln-Freunde
Aktuelle Zeit: 28. Mär 2017, 05:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 20. Aug 2016, 13:52 
Offline
Doktor
Benutzeravatar

Registriert: 20. Nov 2015, 15:57
Beiträge: 102
Wohnort: aus dem "Land im Gebirge"
....noch ein Beispiel

Maria Theresia => VI Kreuzer 1745 Hall (M.T.896) Avers U, Revers V

=> Avers HUNG(ARIE)
=> Revers AVST-DVX-BVR

Dateianhang:
M.T. 896.jpg
M.T. 896.jpg [ 82.15 KiB | 528-mal betrachtet ]

Dateianhang:
M.T. 896r.jpg
M.T. 896r.jpg [ 79.74 KiB | 528-mal betrachtet ]



weitere können folgen, falls erwünscht……….. :D

_________________
Beste Grüße,
zwanzger

Quaere et invenies


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20. Aug 2016, 13:59 
Offline
Doktor
Benutzeravatar

Registriert: 20. Nov 2015, 15:57
Beiträge: 102
Wohnort: aus dem "Land im Gebirge"
otakar hat geschrieben:
Wenn gewünscht können wir das Thema auch auf andere Münzstätten ausdehnen.


Hallo otakar,

es würde mich freuen, wenn wir auch Beispiele anderer Münzstätten in diesem Beitrag behandeln könnten.... :D

_________________
Beste Grüße,
zwanzger

Quaere et invenies


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 20. Aug 2016, 21:42 
Offline
Wirklicher Hofrat
Benutzeravatar

Registriert: 5. Jun 2010, 18:32
Beiträge: 1030
Ich habe hier noch einen Tiroler Kreuzer von Josef I. o.J., leider kein sehr schönes Stück aber man freut sich, dass man wenigstens so ein Exemplar hat (Herinek 257).
Dateianhang:
Kreuzer Josef I. Hall o.J.jpg
Kreuzer Josef I. Hall o.J.jpg [ 79.71 KiB | 522-mal betrachtet ]

Auch meine anderen Münzen von Josef sind nicht sehr ansehnlich. Hier noch das bessere Stück, ein Groschen aus Breslau 1711 FN, Franz Novak (Herinek 1711).
Dateianhang:
3 Kreuzer 1711 Breslau.jpg
3 Kreuzer 1711 Breslau.jpg [ 116.86 KiB | 522-mal betrachtet ]

OTAKAR

_________________
Nütze das Leben! Es ist schon später als du denkst!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23. Aug 2016, 05:04 
Offline
Professor
Benutzeravatar

Registriert: 22. Feb 2015, 23:25
Beiträge: 281
Bilder: 0

Wohnort: Püttner Mark, Ostarrichi
Hallo zwanzger,

möchte mich für die ausführliche Erklärung bezüglich der "V" und "U" bedanken! Das in der Übergangszeit beide Schreibweisen, in ein und der selben Legende verwendet wurden, war mir neu. Aber meine numismatische Heimat ist auch eher das Mittelalter.

Zitat:
=> siehe auch Moser-Tursky, Die Münzstätte Hall in Tirol 1665-1809; Seite 64/65
Zitat:


In jenem, von dir erwähnten Literaturhinweis, ist es auch nochmals sehr ausführlich beschrieben!

hexaeder

_________________
Der Mensch lebt nicht vom Brot allein.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Münzen Top 50