Numismatik-Cafe

Münzen-Sammeln-Freunde
Aktuelle Zeit: 30. Mär 2017, 05:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 23. Nov 2016, 20:07 
Offline
Doktor
Benutzeravatar

Registriert: 20. Nov 2015, 15:57
Beiträge: 102
Wohnort: aus dem "Land im Gebirge"
Gottfried hat geschrieben:
Kann es sein, dass die abgebildete 1 Gulden Münze zur Vermählung von Franz Joseph I mit 'Sisi' 1854 ein 2-Gulden Stück ist?


Diese Stücke zur Vermählung 1854 gibt es sowohl als 1Gulden (1/2 Taler) als auch als 2 Gulden (Taler).
Die beiden Münzen wurden ausserdem noch nach dem Conventionsmünzfuss von 1753 (60 Kreuzer = 1Gulden) ausgebracht.

Es gibt auch einen höchst seltenen Abschlag aus Aluminium, mit dem Rückseitenstempel eines 1/2 Talers von 1854 A
https://www.acsearch.info/search.html?id=1094054

_________________
Beste Grüße,
zwanzger

Quaere et invenies


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24. Nov 2016, 09:59 
Offline
Aspirant

Registriert: 23. Nov 2016, 11:24
Beiträge: 3
Ich meine die von taurisker vorgestellte Münze Franz Joseph I die erste Münze (Hochzeit 1854).


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24. Nov 2016, 10:01 
Offline
Aspirant

Registriert: 23. Nov 2016, 11:24
Beiträge: 3
Danke Magister, dann hab ich wohl doch keine Fälschung:-)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24. Nov 2016, 18:57 
Offline
Doktor
Benutzeravatar

Registriert: 20. Nov 2015, 15:57
Beiträge: 102
Wohnort: aus dem "Land im Gebirge"
Gottfried hat geschrieben:
Danke Magister, dann hab ich wohl doch keine Fälschung:-)


Hallo Gottfried,

falls du Befürchtungen bezüglich der Echtheit deines Stückes hast, bräuchte man natürlich mehr Informationen. Hilfreich wären:
1.) Gewicht
2.) Durchmesser
3.) Material
und vor allem ein Bild (Foto oder Scan) deines Stückes (zu diesem Anlass gibt es nämlich nicht nur die erwähnten Münzen, sondern auch einige Medaillen in den unterschiedlichsten Materialien und Ausführungen.....….)

Übrigens Danke für den "Magister", aber Zwanzger reicht vollkommen……… ;)

_________________
Beste Grüße,
zwanzger

Quaere et invenies


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Münzen Top 50