Numismatik-Cafe

Münzen-Sammeln-Freunde
Aktuelle Zeit: 18. Aug 2022, 06:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: CNA I, F ????
BeitragVerfasst: 6. Jul 2022, 20:37 
Offline
Kandidat
Benutzeravatar

Registriert: 24. Jun 2020, 17:57
Beiträge: 36
Wohnort: AVGVSTA CIVITAS = Augsburg
Grüßt euch,

einen gar nicht so ganz schlecht erhaltenen Pfennig kann ich nicht bestimmen. Die Buchstaben um das Bindenschild, mittler Binde erhaben, passen für mich nicht zu Albrecht, Friedrich und Ernst. Kann mir jemand bei der Zuordnung helfen? Herzlichen Dank schon einmal.

0,52 g, Durchmesser 15,5/16,5 mm (waagrecht/senkrecht)


Dateianhänge:
Dateikommentar: unbestimmter Pfennig, 14. Jh.
893aa.jpg
893aa.jpg [ 72.37 KiB | 1076-mal betrachtet ]

_________________
Viele Grüße

QVINTVS

Das Leben besteht aus vielen kleinen Münzen,
und wer sie aufzuheben versteht,
hat ein Vermögen.

Jean Anouilh (franz. Dramatiker, 1910 - 87)
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CNA I, F ????
BeitragVerfasst: 6. Jul 2022, 21:27 
Offline
Professor

Registriert: 14. Jan 2016, 22:49
Beiträge: 267
Ist ein Pfennig CNA F 7: F - D - A = Fridricus Dux Austriae, in den Dreipaßwinkeln 6-zackige Sterne.
Wurde von Friedrich in Wien geprägt nach dem Tod von Albrecht V. (1439), als er Vormund von Ladislaus war, bis zu dessen Großjährigkeit (1452).
Es grüßt
Jetonicus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CNA I, F ????
BeitragVerfasst: 6. Jul 2022, 22:09 
Offline
Kandidat
Benutzeravatar

Registriert: 24. Jun 2020, 17:57
Beiträge: 36
Wohnort: AVGVSTA CIVITAS = Augsburg
Herzlichen Dank Jetonicus. Dass der obere Buchstabe ein F sein soll, daran habe ich gezweifelt.

_________________
Viele Grüße

QVINTVS

Das Leben besteht aus vielen kleinen Münzen,
und wer sie aufzuheben versteht,
hat ein Vermögen.

Jean Anouilh (franz. Dramatiker, 1910 - 87)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CNA I, F ????
BeitragVerfasst: 7. Jul 2022, 22:27 
Offline
Wirklicher Hofrat
Benutzeravatar

Registriert: 5. Jun 2010, 18:32
Beiträge: 1395
Jetinocus hat ein "a" "unterschlagen". CNA Fa7.
LG
OTAKAR

_________________
Nütze das Leben! Es ist schon später als du denkst!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: CNA I, F ????
BeitragVerfasst: 9. Jul 2022, 19:28 
Offline
Kandidat
Benutzeravatar

Registriert: 24. Jun 2020, 17:57
Beiträge: 36
Wohnort: AVGVSTA CIVITAS = Augsburg
Herzlichen Dank Otakar.

_________________
Viele Grüße

QVINTVS

Das Leben besteht aus vielen kleinen Münzen,
und wer sie aufzuheben versteht,
hat ein Vermögen.

Jean Anouilh (franz. Dramatiker, 1910 - 87)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Münzen Top 50