Numismatik-Cafe

Münzen-Sammeln-Freunde
Aktuelle Zeit: 20. Nov 2017, 08:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 2. Jul 2017, 20:14 
Offline
Professor
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2009, 21:19
Beiträge: 318
Wohnort: um 790 erstmals urkundlich als "dru" erwähnt
Liebe Münzfreunde,

irgendwie komm ich auf keinen grünen Punkt, obwohl
ich den CNA mehrmals durchforstet habe, bleibt's immer
bei Fa4 (Leopold IV. und Albrecht V., 1406-1411),
bin aber irgendwie nicht richtig überzeugt davon,
vieleicht könnte mir wer das bestätigen.

Danke im Voraus,
Grüße Walker


Dateianhänge:
DSC01351.JPG
DSC01351.JPG [ 113.79 KiB | 452-mal betrachtet ]

_________________
Ein Volk, das keine Vergangenheit haben will,
verdient auch keine Zukunft.
(Alexander von Humbold)


Zuletzt geändert von Walker am 10. Jul 2017, 17:25, insgesamt 2-mal geändert.
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 2. Jul 2017, 20:29 
Offline
Professor
Benutzeravatar

Registriert: 22. Feb 2015, 23:25
Beiträge: 404
Bilder: 0

Wohnort: Püttner Mark
Hallo Walker,

warum bist du davon nicht richtig überzeugt?
Wäre auch auf den Fa4 von Leopold IV. und Albrecht V. gekommen und kann deine Bestimmung nur bestätigen! :book:
Habe dir ein Stück aus meiner Sammlung zum Vergleich beigefügt. Habe aber leider nur einen Hälbling davon. Der ist noch schwerer zuzuordnen.

Gruß,
hexaeder


Dateianhänge:
0254 CNA Fa4 Leopold IV. & Albrecht V. Hälbling (1406-1411)web.jpg
0254 CNA Fa4 Leopold IV. & Albrecht V. Hälbling (1406-1411)web.jpg [ 105.77 KiB | 450-mal betrachtet ]

_________________
Der Mensch lebt nicht vom Brot allein.
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 2. Jul 2017, 20:36 
Offline
Professor
Benutzeravatar

Registriert: 22. Feb 2015, 23:25
Beiträge: 404
Bilder: 0

Wohnort: Püttner Mark
Durch den Vierschlag auf der Rückseite ist die Prägung vom gotischen "L" und "A" zu den Münzrändern hin etwas schwächer geprägt, aber trotzdem recht deutlich zu sehen. Habe dir die Buchstaben fertig gezeichnet.
Ein durchaus brauchbares Stück, dein Fa4 Pfennig!

hexaeder


Dateianhänge:
DSC01351verändert.JPG
DSC01351verändert.JPG [ 76.21 KiB | 449-mal betrachtet ]

_________________
Der Mensch lebt nicht vom Brot allein.
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 2. Jul 2017, 21:58 
Offline
Professor
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2009, 21:19
Beiträge: 318
Wohnort: um 790 erstmals urkundlich als "dru" erwähnt
Hallo hexaeder,

vielen Dank für deine Bestätigung, ich muss zugeben MA ist nicht so mein Gebiet,
deshalb ein wenig die Zweifel, aber die sind jetzt beseitigt, nochmals Danke!

Gruss Walker

_________________
Ein Volk, das keine Vergangenheit haben will,
verdient auch keine Zukunft.
(Alexander von Humbold)


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 3. Jul 2017, 13:50 
Offline
Wirklicher Hofrat
Benutzeravatar

Registriert: 5. Jun 2010, 18:32
Beiträge: 1075
Hallo Freunde,
ich kann auch einen Fa4 beisteuern, bei dem zwar die Krone schlecht zu erkennen ist, aber dafür die Buchstaben und das Kleeblatt im Dreipasswinkel. Man sollte immer mehrere Exemplare eines Pfennigs haben (speziell bei Wienern), um die Details zu einem Puzzle zusammenfügen zu können.
Das wünscht sich (man kann ja davon träumen...)
mit herzlichen Grüßen!
OTAKAR


Dateianhänge:
CNA Fa4 Wien, Leopold IV.u. Albr. V..jpg
CNA Fa4 Wien, Leopold IV.u. Albr. V..jpg [ 149.81 KiB | 431-mal betrachtet ]

_________________
Nütze das Leben! Es ist schon später als du denkst!
Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Münzen Top 50