Numismatik-Cafe

Münzen-Sammeln-Freunde
Aktuelle Zeit: 20. Mär 2019, 02:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Coin identification
BeitragVerfasst: 8. Mär 2019, 10:39 
Offline
Aspirant

Registriert: 26. Feb 2018, 11:18
Beiträge: 10
Information on coin please.
Approx. 20mm .5gr


Dateianhänge:
IMG_20190308_102151.jpg
IMG_20190308_102151.jpg [ 41.15 KiB | 352-mal betrachtet ]
IMG_20190308_102221.jpg
IMG_20190308_102221.jpg [ 61.8 KiB | 352-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Coin identification
BeitragVerfasst: 12. Mär 2019, 11:03 
Offline
Aspirant

Registriert: 26. Feb 2018, 11:18
Beiträge: 10
To help with the identification of this coin I suppose I should mention it's silver.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Coin identification
BeitragVerfasst: 12. Mär 2019, 21:53 
Offline
Hofrat
Benutzeravatar

Registriert: 22. Feb 2015, 23:25
Beiträge: 587
Bilder: 0

Wohnort: Püttner Mark
It looks like a "Wiener Pfennig" from the late 12th or early 13th century. That's all I could say for now. I'm in Caribian now and my books :book: did stay back home in Austria. When I'm back home hopefully I could tell you more about your penny.
Regards hexaeder

_________________
Der Mensch lebt nicht vom Brot allein.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Coin identification
BeitragVerfasst: 13. Mär 2019, 06:59 
Offline
Aspirant

Registriert: 26. Feb 2018, 11:18
Beiträge: 10
Thank you hexaeder!
Good plan, no books on vacation in the Carribean.
Enjoy!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Coin identification
BeitragVerfasst: 13. Mär 2019, 23:39 
Offline
Wirklicher Hofrat
Benutzeravatar

Registriert: 5. Jun 2010, 18:32
Beiträge: 1179
Ich denke das ist ein Wiener Pfennig, geprägt in Krems unter Leopold V. (1177 - 1194).
Vergleiche dazu Fund von Fraham 2.2
I think this is a Viennese Pfennig, minted in Krems under Leopold V. (1177 - 1194).
See Fund of Fraham 2.2
(Literatur: Numismatische Zeitschrift 118. Band 2011)
OTAKAR

_________________
Nütze das Leben! Es ist schon später als du denkst!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Coin identification
BeitragVerfasst: 14. Mär 2019, 06:21 
Offline
Aspirant

Registriert: 26. Feb 2018, 11:18
Beiträge: 10
Thank you, Danke Otakar!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Münzen Top 50