Numismatik-Cafe

Münzen-Sammeln-Freunde
Aktuelle Zeit: 21. Nov 2017, 16:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Gulden Sigismund
BeitragVerfasst: 22. Apr 2016, 09:50 
Offline
Doktor

Registriert: 11. Jan 2013, 01:40
Beiträge: 156
Ein Fund den ich euch gerne zeigen möchte
Die Münze war verbogen und ich habe sie wieder Flach gemacht!

Sigismund von Luxemburg (1387-1437)
Goldgulden, Au, o.J. (nach 1404)
Huszar 573


Dateianhänge:
CM160416-14160701.jpg
CM160416-14160701.jpg [ 25.63 KiB | 2953-mal betrachtet ]
CM160416-14162402.jpg
CM160416-14162402.jpg [ 32.01 KiB | 2953-mal betrachtet ]
CM160416-14375201.jpg
CM160416-14375201.jpg [ 27.78 KiB | 2953-mal betrachtet ]
CM160416-14383602.jpg
CM160416-14383602.jpg [ 30.64 KiB | 2953-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Gulden Sigismund
BeitragVerfasst: 30. Jul 2016, 19:29 
Offline
Professor
Benutzeravatar

Registriert: 22. Feb 2015, 23:25
Beiträge: 404
Bilder: 0

Wohnort: Püttner Mark
chivas1,
Gold ist derartig duktil, dass es sich problemlos kalt verformen lässt, ohne dabei zu zerbrechen. Wie du sicher auch gehört hast, wurden Goldmünzen früher zwischen die Zähne genommen und auf ihre Echtheit hin gebogen und getestet. Bei Metallen, wie Silber, Kupfer oder Bronze, hätte eine solche drastische Verformung, wie bei jenem von dir gezeigten Stück, unweigerlich zum "Tod der Münze" geführt.
Das waren einige Worte zur Theorie. Aber trotzdem gehört einiges an Mut dazu, eine derartig verformte spätmittelalterliche Goldmünze, wieder in die ursprüngliche Form zu bringen!
Hut ab,
hexaeder

PS:
K-K, Kremnitz, städtische Prägung
Pohl: D2-26
Gyöngyössy: 169

_________________
Der Mensch lebt nicht vom Brot allein.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Münzen Top 50