Numismatik-Cafe

Münzen-Sammeln-Freunde
Aktuelle Zeit: 23. Sep 2018, 17:21

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 20. Jan 2018, 18:55 
Offline
Doktor
Benutzeravatar

Registriert: 20. Nov 2015, 15:57
Beiträge: 171
Wohnort: aus dem "Land im Gebirge"
Damit wir uns unter diesem Thema auch weiterhin all der wunderschönen Münzen (mit ihrer unverwechselbaren Patina, die sie im Laufe der Zeit erhalten haben), erfreuen können, möchte ich heute dazu ein weiteres Stück präsentieren, nämlich eine österreichische Krone von 1894


Dateianhang:
Krone 1894av.jpg
Krone 1894av.jpg [ 126.6 KiB | 1026-mal betrachtet ]

Dateianhang:
Krone 1894re.jpg
Krone 1894re.jpg [ 121.58 KiB | 1026-mal betrachtet ]


Krone 1894
Kaiserreich Österreich, Franz Joseph I. (1848- 1916)
Mst. Wien
ANK 67, Frühwald 1967

_________________
Beste Grüße,
zwanzger

Quaere et invenies


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 26. Jan 2018, 11:27 
Offline
Hofrat
Benutzeravatar

Registriert: 26. Mai 2009, 21:47
Beiträge: 974
Bilder: 33
Es ist nicht einfach, das Farbenspiel des Lichts auf dem Metall von getönten Münzen bzw. Medaillen im Bild wiederzugeben. Bei der Aufnahme des folgenden Stücks wurde der Blitz über zwei seitlich aufgestellte Spiegel gelenkt und auf diese Weise ein passables Ergebnis erzielt.

Dateianhang:
1697_Rijswijk_Karlsten_Carl_XII_n.jpg
1697_Rijswijk_Karlsten_Carl_XII_n.jpg [ 111.88 KiB | 1003-mal betrachtet ]

Zitat:
Schweden, Königreich, Karl XII. 1697-1718. Silbermedaille 1697 von Arvid Karlsteen, auf seine Vermittlerrolle beim Frieden von Rijswijk am 20. September und 30. Oktober. Vs. Geharnischtes Brustbild r. mit umgelegtem Mantel, im Schulterabschnitt Signatur AK. CAROLVS XII D G REX SVECIAE. Rs. Der nach r. stehende König überreicht der vor ihm stehenden Personifikation Europas einen Olivenzweig, dahinter liegender Stier. Umschrift AVSPICIVM IMPERII FELICITAS EVROPAE. (d.h. Das Wahrzeichen des Reiches (bedeutet) das Glück Europas. Mit dem Wahrzeichen gemeint ist der Olivenzweig als Symbol des Friedens). Exergue: PACE ORBI CHRISTIANO / PARTA RYSVVICI / A 1697. (d.h. Durch Friedensschluß für den christlichen Erdkreis geschlichtet zu Rijswijk im Jahr 1697) 52,8 mm, 54,38 g, Hildebrand I, S. 484, 7; Pax in nummis 379 var. (dort in Zinn). Lange 88 var.

Der Friede von Rijswijk (heute Stadtteil der niederländischen Hauptstadt Den Haag) beendete den Pfälzischen Erbfolgekrieg (1688-1697), der ganz Europa in Mitleidenschaft gezogen hatte. Louis XIV von Frankreich schloß unter schwedischer Vermittlung am 20. September 1697 Frieden mit Großbritannien, Spanien und den Niederlanden und am 30. Oktober 1697 mit Kaiser Leopold I. und dem Deutschen Reich.

Modifizierte Beschreibung nach Fritz Rudolf Künker GmbH & Co KG, Auktion 154 (23.06.2009), Los 2137, erweitert um die lat. Legenden und deren Übersetzung.

Gruß klaupo


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 26. Jan 2018, 12:38 
Online
Wirklicher Hofrat

Registriert: 2. Jun 2010, 13:03
Beiträge: 1421
Wohnort: Dresden
Eine wirklich sehr ansehnliche Medaille.
Gruß ischbierra


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Münzen Top 50