Numismatik-Cafe

Münzen-Sammeln-Freunde
Aktuelle Zeit: 21. Nov 2018, 17:08

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Stadt Danzig 1 Schilling 1584
BeitragVerfasst: 30. Mai 2009, 15:21 
Offline
k&k Hoflieferant, Professor

Registriert: 26. Mai 2009, 19:14
Beiträge: 620
Bilder: 0
Hallo,

da ich absoluter Danzig Fan bin, sammle ich so ziemlich alles, das mit Danzig zu tun hat!
So lief mir durch Zufall dieses Münzlein über den Weg und hatte sofort mein Herz erobert:

geprägt unter Stephan Báthory (ab 1576 König von Polen) 1575 - 1586
Nominal: 1 Schilling
Avers: SOLIDVS CIVI GEDANENSIS, Zahl 84 (für das Jahr 1584), Stadtwappen Danzigs mit 2 Kreuzen
Revers: STEPHAN D G REX POL D PRUS, Adler mit Schwert nach links
Erhaltung: vorzüglich


Dateianhänge:
Danzig1-Shilling.JPG
Danzig1-Shilling.JPG [ 19.22 KiB | 2210-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Stadt Danzig 1 Schilling 1584
BeitragVerfasst: 30. Mai 2009, 15:23 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 3. Apr 2009, 21:47
Beiträge: 6415
Bilder: 190
coin-catcher hat geschrieben:
Erhaltung: vorzüglich

:D , das kann man sagen!

Wunderschönes Stückerl
Klosterschüler

_________________
Was du ererbt von Deinen Vätern, erwirb es, um es zu besitzen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Stadt Danzig 1 Schilling 1584
BeitragVerfasst: 30. Mai 2009, 15:35 
Offline
k&k Hoflieferant, Professor

Registriert: 26. Mai 2009, 19:14
Beiträge: 620
Bilder: 0
Klosterschueler hat geschrieben:
:D , das kann man sagen!

Wunderschönes Stückerl
Klosterschüler



Danke dir :-)

Hier nochmal 2 Fotos (anstatt der Scans ;-) )!

Hatte ich noch ganz vergessen:

Material: Silber
Herstellverfahren: Walzprägung


Dateianhänge:
Schilling-2.jpg
Schilling-2.jpg [ 86.15 KiB | 2193-mal betrachtet ]
Schilling-1.jpg
Schilling-1.jpg [ 94.67 KiB | 2129-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Stadt Danzig 1 Schilling 1584
BeitragVerfasst: 30. Mai 2009, 20:46 
Offline
k&k Hoflieferant, Professor
Benutzeravatar

Registriert: 26. Mai 2009, 07:59
Beiträge: 258
Bilder: 1

Wohnort: München
coin-catcher hat geschrieben:
Hatte ich noch ganz vergessen:
Auch der Stempelschnitt ist sehr schöne Handwerksarbeit. Das Walzenprägewerk wurde in Danzig ab 1577 durch den Unternehmer Caspar Göbel (*um 1530 Königsberg, †nach 1605 Marienburg?) eingerichtet. Während er selbst zur Zeit der Herstellung dieses Stückes in Danzig im Gefängnis weilte, war ausweislich des Ringes als Münzzeichen einer seiner Brüder für die Münzherstellung verantwortlich.
Lesenswert auch der Beitrag von Jørgen Steen Jensen über die Aktivitäten von Caspar Göbel in Dänemark:
http://www.gladsaxegymnasium.dk/2/goebels.htm
Gruß,
gs

_________________
Deutscher Münzkatalog, Euro Münzkatalog, Weltmünzkatalog.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Stadt Danzig 1 Schilling 1584
BeitragVerfasst: 31. Mai 2009, 10:27 
Offline
k&k Hoflieferant, Professor

Registriert: 26. Mai 2009, 19:14
Beiträge: 620
Bilder: 0
Besten Dank für die Ergänzung Herr Schön :-)


Viele Grüße

Nils


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Münzen Top 50