Numismatik-Cafe
http://numismatik-cafe.at/

Token deutscher (Kriegs-)Schiffe!
http://numismatik-cafe.at/viewtopic.php?f=35&t=1463
Seite 6 von 6

Autor:  KarlAntonMartini [ 22. Okt 2012, 07:42 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Token deutscher (Kriegs-)Schiffe!

jack strauss hat geschrieben:
Hallo Gemeinde,

auf der Suche nach Token von S.M.S. Dresden 1908-1915 wurde mir das Foto einer Münze? (Chile 1976) eines aufmerksamen Lesers meiner HP geschickt. Diese Münze? sei aus Aluminium und nach Meinung des Lesers möglicherweise Internierungsgeld der Dresden-Besatzung auf der Quiriquina von 1915-1919 gewesen? Alle meine Zeitzeugenberichte aus der Internierungszeit machen keine Angaben zu einem derartigen Ersatzgeld auf der Insel. Kann mir da jemand weiterhelfen. Vielen herzlichen Dank.

Jack


Hallo Jack! Ich werde das Stück mal im Dresdner Numismatischen Verein vorstellen Vielleicht weiß wer was. Grüße, KarlAntonMartini

Autor:  jack strauss [ 22. Okt 2012, 08:54 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Token deutscher (Kriegs-)Schiffe!

Hallo KarlAntonMartini,

vielen Dank für die schnelle Antwort. Ich hoffe auf weitere Erkenntnis durch die Dresdner Gemeinde.

Jack

Autor:  saigerteufe [ 26. Mai 2018, 10:55 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Token deutscher (Kriegs-)Schiffe!

Liebe Cafehaus Gemeinschaft!
Sehr interessante Geschichte mit Hintergrund und Querverweis, danke dafür!
Ich habe dazu eine Frage: Gab es auch Kantinengeld/Token in der K.k. bzw. K.u.k. Kriegsmarine?
Ich konnte auf Google und Wikipedia dazu nichts finden.

Danke im Vorhinein!
Saigerteufe

Seite 6 von 6 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/