Numismatik-Cafe

Münzen-Sammeln-Freunde
Aktuelle Zeit: 15. Nov 2018, 09:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 53 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 15. Jan 2010, 13:49 
Offline
Wirklicher Hofrat
Benutzeravatar

Registriert: 5. Mai 2009, 21:35
Beiträge: 1797
Bilder: 214

Wohnort: Bergisch Gladbach
Hallo Kees,

toll, daß Du Dich im Café angemeldet hast und ein herzliches Willkommen! Du hast recht, mein Link funktioniert nicht mehr. Vermutlich werden solche Suchanfragen nach einige Zeit gelöscht. Umso schöner, daß Du uns einen dauerhaften Link zu den Token der SMS Königsberg präsentiert hast.

Bis denn
Dietmar

_________________
Heute liegt in aller Ewigkeit vor morgen. Bringe den heutigen Tag zu Ende, dann kümmere Dich um den nächsten (afrikanisches Sprichwort) Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29. Jan 2010, 16:29 
Offline
k&k Hoflieferant, Professor

Registriert: 26. Mai 2009, 19:14
Beiträge: 620
Bilder: 0
Hallo,

nachdem es etwas ruhiger geworden ist und keiner weitere Token präsentiert, hier mein nächstes Stück :-)

Token des Schlachtschiffes Gneisenau der Kriegsmarine (3.Reich)
Menzel 34048.5
200 Pfennig - Alu
Erhaltung: gutes sehr schön

Für mich ist dieser Token von besonderer Bedeutung, da ich ihn in meine Danzig-Sammlung hinzulege. Die Gneisenau wurde 1945 als Blockschiff in der Hafeneinfahrt von Gotenhafen (in der Nähe von Danzig 8-) ) versenkt :-)
Habe diesen Token durch Zufall entdeckt und sofort zugeschlagen :-)

Viele Grüße

Nils


Dateianhänge:
Gneisenau.JPG
Gneisenau.JPG [ 90.76 KiB | 6052-mal betrachtet ]


Zuletzt geändert von coin-catcher am 29. Jan 2010, 17:17, insgesamt 1-mal geändert.
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29. Jan 2010, 16:57 
Offline
Wirklicher Hofrat
Benutzeravatar

Registriert: 5. Mai 2009, 21:35
Beiträge: 1797
Bilder: 214

Wohnort: Bergisch Gladbach
Lieber Nils,

gratuliere zu diesem schönen Token, der ja auch bestens in Dein Sammelgebiet Danzig passt. Darf ich die Menzel-Nummer korrigieren? Es ist nicht# 3408.5, sondern 34048.5. Da hast Du einfach eine Ziffer vergessen. Bei der Gelegenheit: Für alle, die den Menzel nicht haben, noch eine kleine Zusatzinformation. Ich entnehme dem Katalog, daß dieser Token bei der Prägeanstalt F.O. Naupert (Inh. Franke) in Roßwein gefertigt wurde.

Wer ein Foto von der SS Gneisenau sehen möchte, kann u.a. hier nachschauen:
http://www.lexikon-der-wehrmacht.de/Waf ... enau-R.htm

Bis denn mal
Dietmar

_________________
Heute liegt in aller Ewigkeit vor morgen. Bringe den heutigen Tag zu Ende, dann kümmere Dich um den nächsten (afrikanisches Sprichwort) Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29. Jan 2010, 17:21 
Offline
k&k Hoflieferant, Professor

Registriert: 26. Mai 2009, 19:14
Beiträge: 620
Bilder: 0
Hallo Dietmar,

danke - stimmt - da habe ich "falsch" zitiert, naja mich verguckt :-)

An dem Menzel "arbeite" ich immer noch :roll: irgendwie schaffe ich es nicht, mal sseit längerem in gute Literatur zu investieren"!

Gruß

Nils


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29. Jan 2010, 22:15 
Offline
Professor
Benutzeravatar

Registriert: 26. Aug 2009, 17:36
Beiträge: 386
Sachdienliche Bemerkung.:
Ein 200 Pf Canteen-Token der *Königsberg* wird gerade bei Downie's ( ganz in der Nähe von uns ) in Melbourne angeboten.
In der *Session 2* Nummer 635 angeboten. Ausruf-Preis .: 200 AU$ // Die Menzel-Nummer steht auch dabei.
Guckst du.: http://www.downies.com/aca/pages/catalogue.asp#session2

Pers.Anm.:
1.:
Ich weiß nur nicht,wie ich das einzelne Stück herunterladen kann / soll. Vielleicht weiß das einer von Euch.?
2.:
Seitenaufbau braucht ein bißchen Zeit.

_________________
Als Gott das Paradies schaffen wollte, nahm er sich Mauritius als Vorbild. ( Frei nach Mark Twain )


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 29. Jan 2010, 22:59 
Offline
Hofrat
Benutzeravatar

Registriert: 17. Jun 2009, 12:48
Beiträge: 793
Bilder: 747

Wohnort: Sachsen
Hallo,
Zitat:
Ich weiß nur nicht,wie ich das einzelne Stück herunterladen kann / soll. Vielleicht weiß das einer von Euch.?


mit Xnviev ist das kein Problem. als 1.im Menü unter "Werkzeuge", "Bildschirminhalt erfassen" wählen, da auf Tastendruck Taste "F10" einstellen.
als 2. zum Katalog wechseln und das Bild so groß wie möglich einstellen
3. Funktionstaste "F10" drücken.
4. in xnviev das Bild bearbeiten (zuschneiden, speichern etc...)
5. hier vorstellen mit Quellennachweis, da bestimmt Urheberrechtlich geschützt

hier also das Bild:
Quelle - Auktionskatalog: http://www.downies.com/aca/pages/catalogue.asp#session2
Dateianhang:
SMS_Königsberg_200_Pfennig.jpg
SMS_Königsberg_200_Pfennig.jpg [ 35.57 KiB | 6033-mal betrachtet ]


Grüße
René

_________________
wer sein Geld mit Konsum verschwendet, weis die wahren Freuden eines Numismatikers nicht zu schätzen...

ps: nicht ganz meine Galerie aber...


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23. Feb 2010, 17:38 
Offline
Professor
Benutzeravatar

Registriert: 26. Aug 2009, 17:36
Beiträge: 386
Gerade eben ist bei der e-Bucht ein Token der SMS Emden 1914 ausgelaufen.
Offensichtlich von einem Erben -- d.h.: ohne Ahnung, was er da hat ( hat mit 1 Euro eingestellt.)
Ergebnis.: Stattliche 352 Euro.!
Das Bild habe ich mal *gerettet*.: Guckst du.:


Dateianhänge:
1-SMS Emden 1914.jpg
1-SMS Emden 1914.jpg [ 30.98 KiB | 6007-mal betrachtet ]

_________________
Als Gott das Paradies schaffen wollte, nahm er sich Mauritius als Vorbild. ( Frei nach Mark Twain )
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23. Feb 2010, 17:48 
Offline
Mitglied der geheimen Hofkammer

Registriert: 27. Dez 2009, 01:08
Beiträge: 2295
Bilder: 3472

Wohnort: Bitterfeld-Wolfen, OT Holzweißig
Vorbesitzer ist er hier:
http://www.numismatikforum.de/viewtopic ... d600cb1307 (laut Nick 18 Jahre jung und es sind Erbstücke).

Gruß Chippi

_________________
Wurzel hat geschrieben:
@ Chippi: Wirklich gute Arbeit! Hiermit wirst du zum Byzantiner ehrenhalber ernannt! ;-)

Münz-Goofy hat geschrieben:
Hallo Chippi, wenn du... kannst, wirst Du zusätzlich zum "Ottomanen ehrenhalber" ernannt.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23. Feb 2010, 23:15 
Offline
Wirklicher Hofrat
Benutzeravatar

Registriert: 5. Mai 2009, 21:35
Beiträge: 1797
Bilder: 214

Wohnort: Bergisch Gladbach
Moin allerseits,

als Token würde ich das abgebildete Stück nicht bezeichnen, eher als Medaille. Es fehlt halt das Nominal. Laut Menzel gibt es aber auch sechs "richtige" Token von der SMS Emden in den Nominalen von 5 - 200 (Pfennig): Me# 34033.1-6.

Trotzdem ein schönes Stück. Die S.M.S. Menzel (natürlich S.M.S. "Emden" :lol: , danke an helcaraxe für die Korrektur zwei Postings weiter unten) lief übrigens am 19.05.1908 bei der Kaiserlichen Werft in Danzig (Hallo Nils!) vom Stapel und wurde am 09.11.1914 nach einem Gefecht mit dem artilleristisch stark überlegenen britischen Kreuzer "Sydney" bei den Cocos-Inseln auf Land gesetzt. Zu diesem Anlaß wurde sicherlich auch die in Rede stehende Medaille geprägt. Auch heute noch befinden sich Reste des Schiffes vor den Cocos-Inseln. Andere Teile des Schiffes kann man heute in Australien und Großbritannien bewundern.

Bis denn
Dietmar

_________________
Heute liegt in aller Ewigkeit vor morgen. Bringe den heutigen Tag zu Ende, dann kümmere Dich um den nächsten (afrikanisches Sprichwort) Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23. Feb 2010, 23:25 
Offline
Professor
Benutzeravatar

Registriert: 26. Aug 2009, 17:36
Beiträge: 386
Auf Goofy hin möchte ich auch noch eine Bemerkung los werden.:
Auf Grund der Geschichte des Schiffes.:
Nicht nur die Auktionen in DEU...auch die Auktionshäuser in AUS sind ganz wild auf Medaillen und Tokens der SMS Emden.
Andererseits gibt es da auch mal was zu finden über das Schiff.
##########
Und an Goofy und andere Interessenten.:
Am Donnerstag sitze ich im Flieger nach Mauritius. Wenn es Interesse gibt an Münzen oder Tokens.: Bitte melden.
Ich bin in ca 3 Wochen dann wieder *vor Ort*.

_________________
Als Gott das Paradies schaffen wollte, nahm er sich Mauritius als Vorbild. ( Frei nach Mark Twain )


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 53 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Münzen Top 50