Numismatik-Cafe

Münzen-Sammeln-Freunde
Aktuelle Zeit: 19. Nov 2017, 11:28

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Maria Theresia
BeitragVerfasst: 1. Feb 2016, 18:38 
Offline
Doktor
Benutzeravatar

Registriert: 28. Jan 2016, 11:07
Beiträge: 124
Bilder: 50

Wohnort: Симферополь/ Республика Крым + Schanfigg/ Graubünden
Zwei schöne Taler aus der Münzstätte Hall in Tirol.


Dateianhänge:
1 Taler Maria Theresia 1755.jpg
1 Taler Maria Theresia 1755.jpg [ 114.69 KiB | 4461-mal betrachtet ]
1 Taler Maria Theresia 1754.jpg
1 Taler Maria Theresia 1754.jpg [ 107.83 KiB | 4461-mal betrachtet ]

_________________
NEC TEMERE NEC TIMIDE
Weder übermütig noch zaghaft
Ни озорно еще робко


Freie Stadt Danzig


Freiheit dem Wort
Den Wissenschaften Schutz
Den Loorbeer jeder edlen Kunst
Den Armen väterliche Sorge


Ludwig II.
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Maria Theresia
BeitragVerfasst: 30. Mär 2016, 19:42 
Offline
Doktor
Benutzeravatar

Registriert: 28. Jan 2016, 11:07
Beiträge: 124
Bilder: 50

Wohnort: Симферополь/ Республика Крым + Schanfigg/ Graubünden
und noch ein dritter aus der Runde...1753
und einer von 1764 den ich morgen bekommen werde :D


Dateianhänge:
1 Taler Maria Theresia 1753.jpg
1 Taler Maria Theresia 1753.jpg [ 124.02 KiB | 4337-mal betrachtet ]
1 Taler Maria Theresia 1764.jpg
1 Taler Maria Theresia 1764.jpg [ 108.61 KiB | 4337-mal betrachtet ]

_________________
NEC TEMERE NEC TIMIDE
Weder übermütig noch zaghaft
Ни озорно еще робко


Freie Stadt Danzig


Freiheit dem Wort
Den Wissenschaften Schutz
Den Loorbeer jeder edlen Kunst
Den Armen väterliche Sorge


Ludwig II.
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Maria Theresia
BeitragVerfasst: 8. Apr 2016, 13:45 
Offline
Doktor
Benutzeravatar

Registriert: 20. Nov 2015, 15:57
Beiträge: 119
Wohnort: aus dem "Land im Gebirge"
Hallo franztimm,

Herrliche Stücke, da geht einem richtig das Herz auf................... :appaus:


ein Hundertzwanzigstel davon kann ich auch beisteuern............. :D
Dateianhang:
MT 1209.jpg
MT 1209.jpg [ 31.9 KiB | 4207-mal betrachtet ]

Dateianhang:
MT 1209r.jpg
MT 1209r.jpg [ 34.02 KiB | 4207-mal betrachtet ]

_________________
Beste Grüße,
zwanzger

Quaere et invenies


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Maria Theresia
BeitragVerfasst: 8. Apr 2016, 17:10 
Offline
Doktor
Benutzeravatar

Registriert: 28. Jan 2016, 11:07
Beiträge: 124
Bilder: 50

Wohnort: Симферополь/ Республика Крым + Schanfigg/ Graubünden
Ahhhh...der ist schön!!! Wirklich wunderschön. Vor allem die Erhaltung bei so kleinen Werten ist sehr selten. Dukaten und Taler haben unsere Vorfahren ja schon gern gehortet und gehütet. Aber die kleinen Kreuzer eher weniger.
Auch ich habe auch ein kleines VI-Kreuzerstück aus Hall neu, nochmals 10 Jahre älter. Aber was sind hier schon 10 Jahre... :lol:


Dateianhänge:
VI Kreuzer 1747 Hall.jpg
VI Kreuzer 1747 Hall.jpg [ 112.48 KiB | 4198-mal betrachtet ]

_________________
NEC TEMERE NEC TIMIDE
Weder übermütig noch zaghaft
Ни озорно еще робко


Freie Stadt Danzig


Freiheit dem Wort
Den Wissenschaften Schutz
Den Loorbeer jeder edlen Kunst
Den Armen väterliche Sorge


Ludwig II.


Zuletzt geändert von franztimm am 14. Mai 2016, 15:32, insgesamt 1-mal geändert.
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Maria Theresia
BeitragVerfasst: 14. Mai 2016, 15:31 
Offline
Doktor
Benutzeravatar

Registriert: 28. Jan 2016, 11:07
Beiträge: 124
Bilder: 50

Wohnort: Симферополь/ Республика Крым + Schanfigg/ Graubünden
Und hier ein ziemlich seltenes und sehr außergewöhnliches Münzlein von Maria Theresia:

1/12 Taler 1741, Münzstätte Hall
20 mm, 2,40 g RG, 875/1.000

- einziger Jahrgang!
- erste (Silber-) Münze Maria Theresia's in Hall!
- erster Münzjahrgang Maria Theresia's überhaupt!
- einziger 1/12 Taler Maria Theresia's in 40 Regierungsjahren!
- einziges Nominal was ausschließlich in Hall geprägt wurde!
- nur 18.864 Stück geprägt!

So klein und so viel Superlativen.


Dateianhänge:
1_12 Thaler 1741 Hall.jpg
1_12 Thaler 1741 Hall.jpg [ 125.25 KiB | 3921-mal betrachtet ]

_________________
NEC TEMERE NEC TIMIDE
Weder übermütig noch zaghaft
Ни озорно еще робко


Freie Stadt Danzig


Freiheit dem Wort
Den Wissenschaften Schutz
Den Loorbeer jeder edlen Kunst
Den Armen väterliche Sorge


Ludwig II.
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Maria Theresia
BeitragVerfasst: 17. Jul 2016, 13:51 
Offline
Doktor
Benutzeravatar

Registriert: 3. Jun 2009, 10:23
Beiträge: 180
Bilder: 361

Wohnort: Salzburg Land und Innsbruck
franztimm hat geschrieben:
Und hier ein ziemlich seltenes und sehr außergewöhnliches Münzlein von Maria Theresia:

1/12 Taler 1741, Münzstätte Hall
20 mm, 2,40 g RG, 875/1.000

- einziger Jahrgang!
- erste (Silber-) Münze Maria Theresia's in Hall!
- erster Münzjahrgang Maria Theresia's überhaupt!
- einziger 1/12 Taler Maria Theresia's in 40 Regierungsjahren!
- einziges Nominal was ausschließlich in Hall geprägt wurde!
- nur 18.864 Stück geprägt!

So klein und so viel Superlativen.


Sehr sehr schön :whow:


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Münzen Top 50