Numismatik-Cafe

Münzen-Sammeln-Freunde
Aktuelle Zeit: 24. Nov 2017, 01:14

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 14. Jul 2017, 22:49 
Offline
Mitglied der geheimen Hofkammer
Benutzeravatar

Registriert: 25. Mai 2009, 15:22
Beiträge: 2697
Wohnort: Dresden
otakar hat geschrieben:
Hier gibt es eine interessante Beziehung zu Österreich. Im Zuge eines Handelsabkommens wurde ab 1903 vom Österreichischen Hauptmünzamt Prägemaschinen und Prägestempel nach Addis Abeba geliefert, da Kaiser Menelik II. eine eigene Münzprägung aufbauen wollte. Für die Taler-(Birr-)Prägung war dieses Material aber zu schwach, außerdem waren die äthiopischen Taler von minderer Qualität und konnten sich gegen den Maria-Theresientaler nicht durchsetzen. Es wurden daher vorwiegend Teilstücke aber auch Goldmünzen mit dem Bild Meneliks und dem Löwen von Juda auf RV geprägt.
LG
OTAKAR


Ja, dazu hatte ich schon mal was geschrieben, muß ich suchen...


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Münzen Top 50