Numismatik-Cafe

Münzen-Sammeln-Freunde
Aktuelle Zeit: 19. Nov 2017, 17:11

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Afrika? - Eine Quizfrage
BeitragVerfasst: 20. Jan 2014, 21:04 
Offline
Mitglied der geheimen Hofkammer
Benutzeravatar

Registriert: 19. Mai 2009, 22:29
Beiträge: 2912
Bilder: 2993

Wohnort: in den kranichüberfluteten Weiten der Diepholzer Moorniederung
Hier zwei niederländische Münzen aus der Karibik. Ein viertel Gulden von den Dutch West Indies und ein fünftel eines Säulendollars mit dem Gegenstempel "3", einem Stück zu 3 Real von der Insel Curacao.

Beide haben einen starken Bezug zu Afrika, beide einen sehr unterschiedlichen.

Welchen?


Dateianhänge:
West Indies quarter Gulden 1794 afr.jpg
West Indies quarter Gulden 1794 afr.jpg [ 107.74 KiB | 2628-mal betrachtet ]
Curacao 3 Real afr.jpg
Curacao 3 Real afr.jpg [ 79.48 KiB | 2628-mal betrachtet ]

_________________
-
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Afrika? - Eine Quizfrage
BeitragVerfasst: 21. Jan 2014, 22:22 
Offline
Mitglied der geheimen Hofkammer
Benutzeravatar

Registriert: 19. Mai 2009, 22:29
Beiträge: 2912
Bilder: 2993

Wohnort: in den kranichüberfluteten Weiten der Diepholzer Moorniederung
Etwas Hilfe:
Von der ersten Münze wurde eine Teilauflage in Afrika hergestellt. In welchem heutigen Land?
Die zweite Münze zirkulierte auch in einer europäischen Besitzung in Afrika. In welchem heutigen Land?

Zum Warten gibt es noch einen Stuiver aus 300er Silber von Curacao
und einen privaten Stuiver-Token der Fa. Jacob Jeosuah Naar in Willemstad, der Haupstadt Curacaos, aus Cu-Ni-Zn.


Dateianhänge:
Curacao 1 Stuiver 2 Cent 1822 afr.jpg
Curacao 1 Stuiver 2 Cent 1822 afr.jpg [ 80.61 KiB | 2604-mal betrachtet ]
Curacao Token JJN 1 Stuiver afr.jpg
Curacao Token JJN 1 Stuiver afr.jpg [ 84.86 KiB | 2604-mal betrachtet ]

_________________
-
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Afrika? - Eine Quizfrage
BeitragVerfasst: 21. Jan 2014, 23:23 
Offline
Mitglied der geheimen Hofkammer
Benutzeravatar

Registriert: 25. Mai 2009, 15:22
Beiträge: 2696
Wohnort: Dresden
Zu 1 vermute ich mal die Kapkolonie. Grüße, KarlAntonMartini


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Afrika? - Eine Quizfrage
BeitragVerfasst: 22. Jan 2014, 15:06 
Offline
Mitglied der geheimen Hofkammer
Benutzeravatar

Registriert: 19. Mai 2009, 22:29
Beiträge: 2912
Bilder: 2993

Wohnort: in den kranichüberfluteten Weiten der Diepholzer Moorniederung
Kapkolonie ist ja schon mal nicht schlecht, wenn Du Dich nur nicht bei der Zahl vertippt hättest. Die "Driekantjes" waren es, die in den frühen Tagen der Besitzung der VOC in Kapstadt dort umliefen. Eine Münze mit dem "W" hatte dort wohl weniger Chancen. Die West- und die Ostindische Compagnie der Niederländer waren erbitterte Feinde.

Beispiel: Als einmal ein Schiff der Westindischen Compagnie nach der Umrundung Kap Hoorns sich im Pazifik "verfranste" und mit letzter Kraft die Molukken, also ein ostindisches Gebiet, erreichte, wurden sie von den dortigen Niederländern der VOC sofort verhaftet. Die West-Inder hatten dort gefälligst nix zu suchen. Erst nach Interventionen aus dem Mutterland - die ohne Internet naturgemäß Monate brauchten - wurden diese wieder freigelassen.

Aber auch die Westindische Compagnie hatte Besitzungen in Afrika. Dort wurden Teile der Auflage der Münzen zu 1/4, 1 und 3 Gulden von 1794 geschlagen. Bloß wo?

_________________
-


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Afrika? - Eine Quizfrage
BeitragVerfasst: 22. Jan 2014, 17:29 
Offline
Wirklicher Hofrat

Registriert: 2. Jun 2010, 13:03
Beiträge: 1371
Wohnort: Dresden
ist wohl Ghana, vielleicht im Fort Batensteyn


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Afrika? - Eine Quizfrage
BeitragVerfasst: 22. Jan 2014, 20:30 
Offline
Mitglied der geheimen Hofkammer
Benutzeravatar

Registriert: 25. Mai 2009, 15:22
Beiträge: 2696
Wohnort: Dresden
Daß die Niederländer sich untereinander bekriegtzen war mir neu. (Bei Britens gabs das nicht...) Grüße, KarlAntonMartini


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Afrika? - Eine Quizfrage
BeitragVerfasst: 22. Jan 2014, 20:41 
Offline
Mitglied der geheimen Hofkammer
Benutzeravatar

Registriert: 19. Mai 2009, 22:29
Beiträge: 2912
Bilder: 2993

Wohnort: in den kranichüberfluteten Weiten der Diepholzer Moorniederung
ischbierra hat geschrieben:
ist wohl Ghana, vielleicht im Fort Batensteyn


Ja, diese Münzen sollen teilweise in den "Nederlandse Bezittingen ter Kuste van Guinea" (so der offizielle Name der niederländischen Forts an der Goldküste) geschlagen worden sein. Fort Batensteyn ist dabei eine von 15 Möglichkeiten. Ich selbst tippe mehr auf El Mina oder Accra, die beiden wichtigsten.

_________________
-


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Afrika? - Eine Quizfrage
BeitragVerfasst: 22. Jan 2014, 20:54 
Offline
Mitglied der geheimen Hofkammer
Benutzeravatar

Registriert: 19. Mai 2009, 22:29
Beiträge: 2912
Bilder: 2993

Wohnort: in den kranichüberfluteten Weiten der Diepholzer Moorniederung
KarlAntonMartini hat geschrieben:
Daß die Niederländer sich untereinander bekriegtzen war mir neu. (Bei Britens gabs das nicht...)


Ich habe aber gerade einen Fehler meinerseits bemerkt. Die Tweede Geoctroyeerde West-Indische Compagnie wurde 1792 aufgelöst, also Jahre vor dieser Münze. Es handelt sich also um eine staatliche Kolonialmünze für West Indie.

_________________
-


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Münzen Top 50