Numismatik-Cafe
http://numismatik-cafe.at/

Token aus Ghana
http://numismatik-cafe.at/viewtopic.php?f=33&t=5052
Seite 2 von 2

Autor:  rati [ 19. Jul 2013, 16:08 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Token aus Ghana

Hallo Alexander,
mit dem Film bekommt man eine ganz andere Sichtweise auf die Stücke und hätte ich Ihn vorher gesehen,wäre ich vielleicht in Versuchung gekommen.
Aber man sollte sich nicht zu sehr mit der Sammlung verzetteln.

Glückwunsch.
rati

Autor:  Afrasi [ 19. Jul 2013, 17:40 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Token aus Ghana

rati hat geschrieben:
Aber man sollte sich nicht zu sehr mit der Sammlung verzetteln.


Dem stimme ich prinzipiell und in diesem Fall auch höchst egoistisch zu. ;)

Vielen Dank noch mal! Afrasi

Autor:  KarlAntonMartini [ 1. Jan 2018, 22:34 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Token aus Ghana

Afrasi hat geschrieben:
Herzlichen Dank für den Link zu dem tollen Film! :whow:

Wenn man doch nur zu jedem afrikanischen Token so einen Film hätte ... :?

1937 M. N. A. (eventuell: Mprusi, Northern Area)
1938 - 1948 Mprusi
1949 - 1956 Mamprusi


Über den MNA Token konnte ich über die Feiertage etwas nachforschen. Ich würde MNA jetzt mit Mamprusi Native Administration auflösen. Grüße, KarlAntonMartini

Autor:  Afrasi [ 28. Aug 2018, 21:35 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Token aus Ghana

Vielen Dank! Ich bin inzwischen zu dem gleichen Ergebnis gekommen.

Seite 2 von 2 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
https://www.phpbb.com/