Numismatik-Cafe

Münzen-Sammeln-Freunde
Aktuelle Zeit: 19. Nov 2018, 19:23

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 15. Sep 2009, 11:09 
Offline
Professor
Benutzeravatar

Registriert: 26. Aug 2009, 17:36
Beiträge: 386
1982.: *YEAR of Disabled*.:
Schon kurz darauf...anno 1982 brachte Mauritius eine weitere Münze innerhalb einer internationalen Münz-Serie heraus.:
WIEDER in °925 Sterling-Silver...OHNE °500-Variante.!
Dabei.: Eine schöne Darstellung der Insel.: So sieht sie aus.
Insgesamt VIER Varianten.:
2 in *normal* UNC und PROOF -- 2 Stück aber in Piedfort.
Dazu gibt es folgendes zu sagen.:
1.: Die PROOF-Variante der *normalen Dicke* ist eine verkappte Seltenheit. Ist wesentlich seltener als angenommen.
2.:
Umgekehrt ist es bei den Piedfort.:
Das PROOF-Stück ist schon selten.: Nur 150 Stück.
DAS UNC-Stück ist jedoch noch viel viel seltener.!
Ich schätze.: Nicht mehr wie 5 oder 8 Stück.
Weder in meinen 20 Jahren Erfahrung mit *Coin-hunting* für Münzen von Mauritius...
NOCH.:
Auf der Mauritius-Referenz-Auktion im Oct. 1996 in London...( wo ALLE Mauritius-Münzen versteigert wurden.!)
NOCH.: Auf Münzbörsen im In- und Ausland und unter Zuhilfenahme meiner *Verbindungen*
NOCH in Mauritius selber ( bei meinen dortigen Kontakten )
...ist dieses Stück jemals aufgetaucht.

Hier irrt der Krause Mishler also definitiv.! Ein Katalog, der für eine *grobe Übersicht* gut ist...aber für *Feinheiten* und *genaueres* nicht zu gebrauchen ist. DAS ist aber kein Vorwurf...sondern liegt in der Natur seines Konzepts.

Anbei.:
Natürlich gibt es eine *winzige Ausnahme* zu den obigen Angaben.:
Durch einen sehr sehr glücklichen Zufall habe ich ( ein einziges Mal in 20 Jahren.! ) aber dann doch 2 Stück bekommen...mehr wird aber nicht verraten... :D :mrgreen: :D
Die technischen Daten.:
Münzstätte Royal mint. -- Nominal.: 25 Rupees
Durchmesser.: 38,5 mm ; Gewichte.: 28,3 gr bzw.: 56,6 gr.
Auflagen.:
UNC.: 15.000 St. Proof.: 5000 St. ( eher weniger ) ;
Piedfort.: PROOF.: 150 Stück ; UNC.: max. 8 Stück.!
####################################
PS.: Es gibt zu diesem Anlaß auch eine GOLD-Münze - ebenfalls sehr selten ( insgesamt 93 Stück.! ) die unter *GOLD-Münzen von Mauritius* beschrieben ist.


Dateianhänge:
MRU-1982-Disabled.jpg
MRU-1982-Disabled.jpg [ 32.3 KiB | 2034-mal betrachtet ]
MRU-1982-Piedfort.jpg
MRU-1982-Piedfort.jpg [ 77.18 KiB | 2034-mal betrachtet ]

_________________
Als Gott das Paradies schaffen wollte, nahm er sich Mauritius als Vorbild. ( Frei nach Mark Twain )
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15. Sep 2009, 17:14 
Offline
Professor
Benutzeravatar

Registriert: 26. Aug 2009, 17:36
Beiträge: 386
JETZT dauerte es bis .: Sage und Schreibe.: 1997.!
...bis die nächste Gedenkmünze von Mauritius herausgebracht wurde.
Interessanterweise auf ein *schräges Datum*... nämlich den 49. Geburtstag von Prince Charles...was auch auf dem Motiv zu sehen ist...
UND DANN...schon eher *RUND*.: Auf die 50-Jahr-Feier (= Golden wedding ) des engl. Königs-Paares.
Interessant auch.:
Ab 1992 war Mauritius eine Republik...und hatte so gar nichts mehr mit dem Haus Windsor...
--->> Eigentlich.: *Sachsen-Coburg-Gotha -- english house* zu tun.
Auf dem Rv. aber korrekt, weil Republik seit 1992.: Der *Übervater* von Mauritius, Sir S.Ramgoolam.
Die Royal mint verpaßte dieser Münze auch ein modernes Tribut seiner Zeit.:
Ein goldenes Cameo...
JEDENFALLS eine sehr interessante und a-typische Münze.
Die angegebene Auflage von 30.000 St. zweifle ich übrigens an...dafür ist sie auch heute -- nach 12 Jahren -- noch zu selten und zu teuer. Bei anderen MRU-Münzen wurden ja auch größere Prägezahlen angegeben...und dann oft wesentlich weniger produziert.
Münzstätte Royal mint // Nominal.: 20 Rupees (also wieder verändert, diesmal verringert )
Technische Daten.:
Diameter.: 38,6mm Gewicht 28,3 gr In Sterling-Silber °925 --->> PROOF ONLY.!
Guckst du.:


Dateianhänge:
MRU-1997.jpg
MRU-1997.jpg [ 35.36 KiB | 2028-mal betrachtet ]
MRU-1997-both.jpg
MRU-1997-both.jpg [ 21.64 KiB | 2028-mal betrachtet ]

_________________
Als Gott das Paradies schaffen wollte, nahm er sich Mauritius als Vorbild. ( Frei nach Mark Twain )
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 15. Sep 2009, 17:39 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 3. Apr 2009, 21:47
Beiträge: 6415
Bilder: 190
Lieber mauritius-man!

Alle Achtung, die Beiträge über Mauritius füllen das Forum auf's Vortrefflichste!

Klosterschüler

_________________
Was du ererbt von Deinen Vätern, erwirb es, um es zu besitzen.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16. Sep 2009, 11:25 
Offline
Professor
Benutzeravatar

Registriert: 26. Aug 2009, 17:36
Beiträge: 386
Nach 1997 geht es wieder *Schlag auf Schlag*.:
Anlaß war - gleich im Januar des neuen Jahrtausends - die 150-Jahrfeier der *Industrie- und Handels-Kammer* bzw.:
Des Hafens von Port Louis.
Auch hier.:
Gab es eine GOLD-Münze.
Das Hick-Hack um diese Prägung habe ich dort beschrieben.
viewtopic.php?f=33&t=977&start=0
( Ganz unten schauen.! )
Die diversen Gruppen ( ethnische, politische, wirtschaftliche ) waren sich überhaupt nicht einig...
...und zum Schluß gab es eine ziemlich ruppige *ad hoc*-Lösung.
UND.:
Erstmals ( in der Maur-Münz-Geschichte ab 1877 ) wurde eine Münze für Mauritius in Paris geprägt.
Nicht nur -- aber auch -- sieht man, wie eng Mauritius heute noch an Frankreich hängt.
Ich wage sogar zu sagen.:
Obwohl es von 1810 bis 1968 englische Kolonie war...
...ist es auch heute noch mehr französisch wie englisch.
UND.:
Als ich einmal dort war...war sogar der Welt-Kongress der *frankophonen Länder* in Mauritius.
Die Münzstätte ist also Paris...und sogar das *Bild* bzw Motiv ist wirklich schön.
Es ist die Hafen-Ansicht der Hauptstadt nach einem alten Stich (= klar.: von 1850 )
Die Auflagen waren sehr gering.:
( wohl wegen dem Hick-Hack, bei dem es um's liebe Geld spr.: Finanzierung ging )

Die Gold-Münze 300 Stück...die Silber-Münze ganze 1000 Stück.

1000 Stück.? DAS sind doch *normalerweise* die Auflagen vieler GOLD-Münzen von Mauritius...( nicht aller ).
Jedenfalls.: Das Motiv ist schön...und die Rückseite ist außer-gewöhnlich.:
Da steht nämlich drauf.: *Industrie- und Handels-Kammer*.!
Technische Daten.:
Münzstätte Paris, Nominal.: 10 Rupees.
Auflage.: 1000 Stück PROOF Only
( Einige UNC gibt es aber...wohl nicht ausgeführte *Vor-Serien-Stücke* oder *Proben*
Probe.? Dieses Wort paßt hier irgendwie nicht )
weight.: 28,3 gr. diameter.: 40mm


Dateianhänge:
MRU-2000-silver.jpg
MRU-2000-silver.jpg [ 34.77 KiB | 2016-mal betrachtet ]
MRU-2000-silver-Rv.jpg
MRU-2000-silver-Rv.jpg [ 40.41 KiB | 2016-mal betrachtet ]

_________________
Als Gott das Paradies schaffen wollte, nahm er sich Mauritius als Vorbild. ( Frei nach Mark Twain )
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17. Sep 2009, 09:58 
Offline
Professor
Benutzeravatar

Registriert: 26. Aug 2009, 17:36
Beiträge: 386
Die letzten beiden Sondermünzen von Mauritius sind schnell dargestellt.:
Zuerst brachte *man* eine relativ große gedenkmünze auf Mahatma Gandhi heraus.
Am 29. October 1901 machte Mahatma Gandhi auf dem Weg nach Bombay Station in Mauritius. Er kam an bord der SS Nowshera von Durban undwar auf dem Weg nach Bombay.
Er blieb in Port Louis bis zum 15.November 1901 und war dort Gast eines indischen Händlers.
Offensichtlich war Gandhi schon damals eine Berühmtheit, denn ihm zu Ehren wurde vom Gouverneur ein Festbankett gegeben...
#############
Dazu muß man wissen.:
*Natürlich* ist diese Münze geschuldet an die überwiegend indische Bevölkerung von MRU ( mehr als 50% )
UND.: Gandhi war das große Vorbild des *Übervaters von Mauritius*, Sir S.Ramgoolam
Technische Daten werden nachgereicht...wenn sie *gesichert* sind...
Aber.:
*Royal mint* -- PROOF ONLY -- 100 Rupees (= neues Nominal )

Übrigens.: Ich habe mit einigen *Verantwortlichen* in MRU gesprochen.:
**Darwin und Mark Twain waren ja auch auf der Insel ...und zumindest Darwin hat ja dort auch Forschungen betrieben...**
Irgendwie leuchteten die Argumente für neue Sondermünzen ein...irgendwie aber auch NICHT ( DAS waren keine Inder )


Dateianhänge:
MRU-2001 Gandhi.jpg
MRU-2001 Gandhi.jpg [ 25.84 KiB | 2005-mal betrachtet ]
MRU-2001 Gandhi.-a.jpg
MRU-2001 Gandhi.-a.jpg [ 29.96 KiB | 2005-mal betrachtet ]

_________________
Als Gott das Paradies schaffen wollte, nahm er sich Mauritius als Vorbild. ( Frei nach Mark Twain )
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17. Sep 2009, 10:51 
Offline
Professor
Benutzeravatar

Registriert: 26. Aug 2009, 17:36
Beiträge: 386
Die vorläufig letzte Sondermünze - wieder groß und in Silber - ist auf die 40-Jahrfeier der Zentral-Bank *Bank of Mauritius*...kurz.: BoM --
-- und wird auch so ausgesprochen... :D :mrgreen: :D
Dargestellt wird der Bank-Tower.:
Ein wenig *abstrakt*... und nicht ganz so hübsch wie die anderen Sonder-Münzen von Mauritius...
Auf der Rückseite interessanterweise der DoDo als Wahrzeichen von Mauritius ( anstelle des Wappens oder von Ramgoolam ).
Auch ist hier der ausgestorbene Vogel eher plump und nicht hübsch gezeichnet...
WARUM.? Ich fahre runter und werde fragen...
Technische Daten werde ich nachliefern...aber.:
Royal mint ; PROOF ONLY ; und nochmal neues und höheres Nominal.: 200 Rupees.
Irgendwie.:
...fällt mir diese Münze negativ aus dem Rahmen...wenn man sich die anderen schönen Mauritius-Münzen anschaut...
######################
Es gibt übrigens auch eine kleinere Münze zu diesem 40-jährigen BoM-Jubiläum.:
Es wurde auch hier ein neues Nominal geschaffen.: 20 Rupees für den täglichen Geld-Umlauf.
Ich bilde sie unter *Sondermünzen* ab...
...halte sie aber eher für die selbe Kategorie wie unsere 2 Euro-Sondermünzen.
Also.:
Etwas *Zwitter*.: Etwas Umlauf-Münze und etwas Sondermünze.
UND.:
...man sieht es.: Aus Bi-Metall.
#######################
NACHTRAG.:
Kurz etwas zu BoM.:
*Ab und zu*.:
Werden der Präsident der BoM und der Finanz-Minister v.Mauritius gegeneinander ausgetauscht...
Eigentlich - im ersten Moment.: *shocking*...aber bei einigem Nachdenken kann man durchaus *Gefallen finden* bei diesem Gedanken... :appaus:
Vielleicht - aber nur.: VIELLEICHT.:
Sollte man diesen Gedanken mal auf DEU anwenden.?
#########
2.: Zur BoM.:
Da die 1998er Scheine falsch geprägt wurden...werden sie im Keller der BoM regelmäßig verbrannt.
(Klar.: Darüber kann man jetzt streiten...erst recht aus Sammler-Sicht )
Irgendwie geriet aber der Brand *außer Kontrolle*...und beinahe wäre das ganze Gebäude abgebrandt...
:headbang:


Dateianhänge:
MRU-2007-BoM.Rv.jpg
MRU-2007-BoM.Rv.jpg [ 28.67 KiB | 2001-mal betrachtet ]
MRU-2007-BoM.jpg
MRU-2007-BoM.jpg [ 30.47 KiB | 2001-mal betrachtet ]
MRU-2007-20-Rs.jpg
MRU-2007-20-Rs.jpg [ 61.52 KiB | 2001-mal betrachtet ]

_________________
Als Gott das Paradies schaffen wollte, nahm er sich Mauritius als Vorbild. ( Frei nach Mark Twain )
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 6. Jan 2010, 11:07 
Offline
Professor
Benutzeravatar

Registriert: 26. Aug 2009, 17:36
Beiträge: 386
Nachtrag und technische Daten zu der Münze 40th anniversary of the BoM.
Erstens.:
Die *Bank of Mauritius* im Zentrum der Hauptstadt Port Louis hat einen neuen Eingang und die Münz-Ausgabe ist weiter oben im zweiten Stock.
Nicht mehr so bequem *unten, um die Ecke herum*.
Zweitens.:
Es scheint, als ob die *Monnaie de Paris* jetzt die ( Sonder-) Münzen von Mauritius prägt.
Drittens.:
Das Stück ist im Durchmesser kleiner als es nach den scans ausschaut, in der Dicke aber wesentlich *fülliger*. Zuerst dachte ich, ich hätte eine Piedfort-Prägung erstanden.
ALSO.:
Nominal.: 200 Rs; °925 Sterling Silber
Durchmesser 35mm ; 29 gr.; Riffelrand ( im englischen : *milled*)
Auflage.: 1000 pcs.

_________________
Als Gott das Paradies schaffen wollte, nahm er sich Mauritius als Vorbild. ( Frei nach Mark Twain )


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Mahatma Gandhi auf Mauritius
BeitragVerfasst: 6. Jan 2010, 20:41 
Offline
k&k Hoflieferant, Professor
Benutzeravatar

Registriert: 26. Mai 2009, 07:59
Beiträge: 258
Bilder: 1

Wohnort: München
mauritius-man hat geschrieben:
Technische Daten werden nachgereicht...wenn sie gesichert sind... Aber.: Royal mint -- PROOF ONLY -- 100 Rupees (= neues Nominal)
Die technischen Daten stehen im Schön Weltmünzkatalog (38. Auflage 2010): 925er Silber, 36.76 g, 44 mm, Monnaie de Paris. Ausgegeben ab 5. November 2001.
Gruß,
gs

_________________
Deutscher Münzkatalog, Euro Münzkatalog, Weltmünzkatalog.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 18. Jan 2010, 17:53 
Offline
Professor
Benutzeravatar

Registriert: 26. Aug 2009, 17:36
Beiträge: 386
Frage an G.Schön.:
Ist die Auflage des Gandhi-Stückes ( das Sie ja meinen und beschrieben haben ) bekannt.?
Jedenfalls war dieses Stück bei meinem Besuch im Dezember 2009 bei der BoM nicht mehr lieferbar...andere, auch ältere Stücke, schon.
Ich denke.:
Wegen der Inder in Mauritius und Indien sowie der internationalen Bedeutung des Mahatma Gandhi ist dieses Stück besonders *beliebt*.d.h.: nachgefragt.

_________________
Als Gott das Paradies schaffen wollte, nahm er sich Mauritius als Vorbild. ( Frei nach Mark Twain )


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 24. Okt 2018, 23:41 
Offline
Professor
Benutzeravatar

Registriert: 26. Aug 2009, 17:36
Beiträge: 386
Es wird Zeit, dieses Thema fortzuschreiben, denn Mauritius hat eine neue Silbermünze herausgebracht.
Eine zu 200 Rupees auf das 50-jährige Jubiläum der Staatsbank
*Bank of Mauritius* (= BoM)
Dieses Mal aus Sterling Silber (= °925 )

Gezeigt wird das Gebäude der Staatsbank aus einer *Über Eck-Perspektive* --
und auf der Rs der Nationalvogel von Mauritius, der Dodo.

weight 29 gram -- diameter 35 mm -- PROOF only -- Geringe Auflage !

Auch interessant.: Meines Wissens gibt es keinen Export !


Dateianhänge:
Bom-17-Ag-a.jpg
Bom-17-Ag-a.jpg [ 28.68 KiB | 193-mal betrachtet ]
BOM-17-Ag.jpg
BOM-17-Ag.jpg [ 23.41 KiB | 193-mal betrachtet ]

_________________
Als Gott das Paradies schaffen wollte, nahm er sich Mauritius als Vorbild. ( Frei nach Mark Twain )
Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Münzen Top 50