Numismatik-Cafe

Münzen-Sammeln-Freunde
Aktuelle Zeit: 2. Jul 2020, 14:20

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 18. Nov 2009, 04:50 
Offline
Professor

Registriert: 20. Okt 2009, 04:09
Beiträge: 295
Ich schrieb eine ganze Seite und hatte Sie noch mehr zu sagen–zu viel, zu kompliziert! So Ich werde es vergessen und nur sagen:

Spaß! Aber Sprache kann in die Art und Weise, so bitte wissen Ich stimme diesem grundlegend mit Ihnen überein. Meine einzige Zweck ist es, einige Hinweise zu erhöhen über Zuordnung die Münzen durch Farbe mit Gewissheit.

Ich würde, jedoch definitiv die Idee der jettison der Philippinische 1-Centavo-Stücke mit japanischen Kupfer angeschlagen wird. Die 1944s Philippinische 1-Centavio war eine Invasion-Münze, wie die 1944 Französisch 2-Franken und 1944 Belgien 2-Franken, und die beabsichtigt wurde, die Alliierten Armeen zu begleiten, wie Sie reentered eroberten Ländern. Diese Münzen würde geprägt und wurden vorher gehortet wie alle anderen Invasion-Komponente.

Vielen Dank für uns denken!

:) v.

-----------------------------------------------

I wrote a full page and still had more to say—too much, too complicated! So I will forget it and just say:

Good fun! But language may get in the way, so please know that fundamentally I agree with you. My only purpose is to raise some cautions about attributing the coins by color with any certainty.

I would, however, definitely jettison the idea of the Philippine 1-centavo pieces being struck with Japanese copper. The 1944s Philippine 1-centavo was an invasion coin, like the 1944 French 2-franc and 1944 Belgium 2-franc, and was intended to accompany the Allied armies as they reentered conquered countries. These coins would have been coined and stockpiled beforehand, like any other invasion component.

Thanks for making us think!

:) v.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 5. Jun 2020, 22:39 
Offline
Mitglied der geheimen Hofkammer

Registriert: 27. Dez 2009, 01:08
Beiträge: 2331
Bilder: 3472

Wohnort: Bitterfeld-Wolfen, OT Holzweißig
Wird es hier noch einen Teil 8 und 9 geben? :mrgreen:

Gruß Chippi

_________________
Wurzel hat geschrieben:
@ Chippi: Wirklich gute Arbeit! Hiermit wirst du zum Byzantiner ehrenhalber ernannt! ;-)

Münz-Goofy hat geschrieben:
Hallo Chippi, wenn du... kannst, wirst Du zusätzlich zum "Ottomanen ehrenhalber" ernannt.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 5. Jun 2020, 23:24 
Offline
Mitglied der geheimen Hofkammer
Benutzeravatar

Registriert: 19. Mai 2009, 22:29
Beiträge: 2964
Bilder: 2995

Wohnort: in den kranichüberfluteten Weiten der Diepholzer Moorniederung
Oops! Da muss ich mich erst einmal wieder in das Thema hinein denken. Ich glaube, ich wollte über die silbernen Stücke schreiben. Ich hatte da so eine Theorie, muss aber mal suchen, wo ich diese Gedanken gespeichert habe . . .

Nebenher: Seit heute besitze ich das folgende Buch von Wolfgang Hahn:
Münzgeschichte der Akßumitischen Könige in der Spätantike, Wien 2020
(mit etlichen Münzen von rati, Dietmar und mir)

_________________
-


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 7. Jun 2020, 19:29 
Offline
Mitglied der geheimen Hofkammer

Registriert: 27. Dez 2009, 01:08
Beiträge: 2331
Bilder: 3472

Wohnort: Bitterfeld-Wolfen, OT Holzweißig
Afrasi hat geschrieben:
Oops! Da muss ich mich erst einmal wieder in das Thema hinein denken. Ich glaube, ich wollte über die silbernen Stücke schreiben. Ich hatte da so eine Theorie, muss aber mal suchen, wo ich diese Gedanken gespeichert habe . . .

Nebenher: Seit heute besitze ich das folgende Buch von Wolfgang Hahn:
Münzgeschichte der Akßumitischen Könige in der Spätantike, Wien 2020
(mit etlichen Münzen von rati, Dietmar und mir)


Über die 50er hast du am Anfang geschrieben. :mrgreen: Mir ist mein erster 50er ins Netz gefangen, zusammen mit 10 und 25 Santeem für unter 10€, der 25er sogar nachträglich gerändelt (insgesamt besitze ich jetzt 5 davon).

Das Buch klingt super, schade, dass Dietmar nicht mehr unter uns weilt. Da gebe es bestimmt noch einige Diskussionen.

Gruß Chippi

_________________
Wurzel hat geschrieben:
@ Chippi: Wirklich gute Arbeit! Hiermit wirst du zum Byzantiner ehrenhalber ernannt! ;-)

Münz-Goofy hat geschrieben:
Hallo Chippi, wenn du... kannst, wirst Du zusätzlich zum "Ottomanen ehrenhalber" ernannt.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Münzen Top 50