Numismatik-Cafe

Münzen-Sammeln-Freunde
Aktuelle Zeit: 20. Aug 2017, 05:02

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 30. Okt 2010, 21:49 
Offline
Professor
Benutzeravatar

Registriert: 4. Jun 2009, 20:53
Beiträge: 439
Wohnort: zu Hause
Auch ich war begeistert von dieser Münze, die ich vor einigen Monaten aus einer Wühlkiste "rettete".
Daher erlaube ich mir untertänigst hochwohlgeborenen Sammlerkollegen meine armselige Abbildung darzureichen:

Bild

Mexico, Mexico City mint, 1973 AD.,
20 Centavos (28 mm / 9,87 g), 95% de cobre, 4% de zinc y 1% de estaño, mintage 78.398.000,
Obv.: ESTADOS UNIDOS MEXICANOS , Mexico's national symbol, an Eagle with Snake in beak, perched on cactus, enclosed in a circle formed by the legend and a wreath.
Rev.: 20 / M° // CENTAVOS 1973 , Mexico's Liberty Cap with inscription "LIBERTAD" in the center of rays, beneath mint mark of Mexico City, in center the Mayan Pyramid Temple at Teotihuacan and surrounding landscape, the "Piramide del Sol", inscription "TEOTIHUACAN" at the basis; cacti on both sides at the bottom.
KM 441 .

;)

_________________
Besucher willkommen → Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 31. Okt 2010, 17:49 
Offline
Professor

Registriert: 20. Okt 2009, 04:09
Beiträge: 288
Schöne Fotos, Arminius. Vielen Dank für die guten Blick auf dieses Stück.

:) v.

---------------------------

Beautiful photos, Arminius. Thanks for the good look at this piece.

:) v.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 8. Nov 2010, 17:50 
Offline
Kandidat

Registriert: 17. Jun 2010, 15:53
Beiträge: 27
Mir gefällt die Münze sogar so gut, dass ich sie täglich mit mir herumtrage ;-)
Vor zwei, drei Jahren war ich in Mexiko. Mein Schlüsselanhänger war gerade kaputt gegangen und da fand ich nahe des Zocalo einem Straßenstand, der in Plexiglas oder Kunstharz gegossene mexikanische Münzen als Anhänger verkaufte. Ich entschied mich für die Pyramide, Jahrgang 1970. Leider ist mir mein Schlüsselbund inzwischen schon mehrmals heruntergefallen, so dass die Ummantelung etwas angeschlagen ist. Ich hoffe aber, dass es der Anhänger noch einige Jahre tut.
Beste Grüße nach Mexico
Frieder
--
I like this coin very much. So I carry the coin every day with me ;-)
Two oder three years ago I was in Mexico Ciudad. My old key fob was broken. In the near of the Zocalo I found a street hawker, who sells Mexican coins in plexiglass or synthetik resin as key fobs. I decided to buy the pyramide coin, year 1970. Unfortunatly my bunch of keys is fallen more then once. So the Plexiglass is broken a little bit. But I hope to use the key fob some years more.
Best regards to Mexico
Frieder


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 8. Nov 2010, 17:58 
Offline
Hofrat

Registriert: 9. Mai 2009, 17:34
Beiträge: 789
Bilder: 59

Wohnort: Backnang in Süddeutschland
Frieder hat geschrieben:
Ich hoffe aber, dass es der Anhänger noch einige Jahre tut.

Da bin ich neugierig, kann man von dem Anhänger ein Bild sehen?
Wenn er auseinanderfällt bleibt immer noch die Möglichkeit ihn wieder in Kunstharz eingießen zu lassen. Meines Wissens müsstest Du dafür nicht einmal nach Mexiko fahren, die Zutaten gibt es auch hier ;)

Es grüßt freundlichst Dietemann


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16. Nov 2010, 00:06 
Offline
Kandidat

Registriert: 17. Jun 2010, 15:53
Beiträge: 27
Dietemann hat geschrieben:
Da bin ich neugierig, kann man von dem Anhänger ein Bild sehen?


jupp.


Dateianhänge:
Anhaenger.jpg
Anhaenger.jpg [ 104.89 KiB | 1863-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 17. Nov 2010, 05:31 
Offline
Professor

Registriert: 20. Okt 2009, 04:09
Beiträge: 288
Frieder hat geschrieben:
Mir gefällt die Münze sogar so gut, dass ich sie täglich mit mir herumtrage ;-)
Vor zwei, drei Jahren war ich in Mexiko. Mein Schlüsselanhänger war gerade kaputt gegangen und da fand ich nahe des Zocalo einem Straßenstand, der in Plexiglas oder Kunstharz gegossene mexikanische Münzen als Anhänger verkaufte. Ich entschied mich für die Pyramide, Jahrgang 1970. Leider ist mir mein Schlüsselbund inzwischen schon mehrmals heruntergefallen, so dass die Ummantelung etwas angeschlagen ist. Ich hoffe aber, dass es der Anhänger noch einige Jahre tut.
Beste Grüße nach Mexico
Frieder
--
I like this coin very much. So I carry the coin every day with me ;-)
Two oder three years ago I was in Mexico Ciudad. My old key fob was broken. In the near of the Zocalo I found a street hawker, who sells Mexican coins in plexiglass or synthetik resin as key fobs. I decided to buy the pyramide coin, year 1970. Unfortunatly my bunch of keys is fallen more then once. So the Plexiglass is broken a little bit. But I hope to use the key fob some years more.
Best regards to Mexico
Frieder

Vielen Dank für den Beitrag—Spaß zu sehen und zu hören, was wurde von einem anderen Mexikos "Pyramiden."

:) v.

---------------------------------

Thanks for the contribution—fun to see and hear what became of another of Mexico’s “Pyramids.”

:) v.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 4. Apr 2011, 22:39 
Offline
Professor

Registriert: 20. Okt 2009, 04:09
Beiträge: 288
America's Kennedy half dollar became a non-silver coin in 1971, and below is a member of that first copper-nickel mintage from Denver. Maybe it isn't quite the usual example, though...


Dateianhänge:
100_2908.JPG
100_2908.JPG [ 42.62 KiB | 1810-mal betrachtet ]
100_2910.JPG
100_2910.JPG [ 46.25 KiB | 1810-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 4. Apr 2011, 22:41 
Offline
Professor

Registriert: 20. Okt 2009, 04:09
Beiträge: 288
The reverse has been cut out of the coin and its insides have been removed, but it hasn’t been converted into a “box.” There is no hollow place, no empty space. Turning over the “reverse” piece reveals....


Dateianhänge:
100_2913.JPG
100_2913.JPG [ 83.33 KiB | 1810-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 4. Apr 2011, 22:44 
Offline
Professor

Registriert: 20. Okt 2009, 04:09
Beiträge: 288
A Mexican 20-centavo piece, of the 1955-1971 type!

Its “Pyramid of the Sun,” if it still remains on the piece, is hidden under the Kennedy’s reverse.

:) v.


Dateianhänge:
100_2915.JPG
100_2915.JPG [ 99.95 KiB | 1810-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 5. Apr 2011, 20:07 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 3. Apr 2009, 21:47
Beiträge: 6359
Bilder: 190
Funny 'coin' :)

Yours
Klosterschüler

_________________
Was du ererbt von Deinen Vätern, erwirb es, um es zu besitzen.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 32 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Münzen Top 50