Numismatik-Cafe

Münzen-Sammeln-Freunde
Aktuelle Zeit: 10. Dez 2018, 07:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: R&G Münzhandel OG
BeitragVerfasst: 29. Okt 2013, 22:38 
Offline
Doktor

Registriert: 20. Jun 2012, 11:36
Beiträge: 156
Wohnort: Huttaheiti/ Tiefstes Barbaricum
Diese Münzhandlung betreibt einen Webshop namens " Coins of History ". Was ich noch nie gesehen habe, der Zugang zum Ladengeschäft erfordert einen Benutzernamen und ein Passwort.
Kennt jemand diesen Händler und weiss, welche kriterien man erfüllen muss , um in den Kreis der Erwählten aufgenommen zu werden ?

Grüsse, Kronerogøre


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: R&G Münzhandel OG
BeitragVerfasst: 30. Okt 2013, 12:42 
Offline
Mitglied der geheimen Hofkammer
Benutzeravatar

Registriert: 19. Mai 2009, 22:29
Beiträge: 2922
Bilder: 2993

Wohnort: in den kranichüberfluteten Weiten der Diepholzer Moorniederung
Moin!

Ich kenne den Händler nicht und weiß auch nicht, wie man sich dort registrieren kann. [EDIT] Wem mehr Gründe einfallen, der möge mich gern belehren.

Tschüß, Afrasi

_________________
-


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: R&G Münzhandel OG
BeitragVerfasst: 30. Okt 2013, 14:43 
Offline
k&k Hoflieferant, Wirklicher Hofrat
Benutzeravatar

Registriert: 18. Mai 2009, 18:26
Beiträge: 2753
Bilder: 281

Wohnort: Nürnberg
Vielleicht ist die Internet-Seite auch erst noch im Entstehen und noch nicht öffentlich, solange die Testphase nicht abgeschlossen ist...

_________________
Viele Grüße
helcaraxe
----------------------
Meine Galerie: Römische Provinzbronzen (ausbaufähig... ;-))


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: R&G Münzhandel OG
BeitragVerfasst: 30. Okt 2013, 14:48 
Offline
Professor

Registriert: 22. Mai 2009, 10:22
Beiträge: 232
Gibt es einen Link zu dem Shop?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: R&G Münzhandel OG
BeitragVerfasst: 30. Okt 2013, 16:26 
Offline
Doktor

Registriert: 20. Jun 2012, 11:36
Beiträge: 156
Wohnort: Huttaheiti/ Tiefstes Barbaricum
Spezie01 hat geschrieben:
Gibt es einen Link zu dem Shop?


Hier ist er : http://www.coinsofhistory.eu/impressum.html

Wie gesagt, sehr merkwürdig. Als numismatischer Blickfang dient das Revers des 100 Kronenstückes von 1908 in PP. Wenn es Münzen dieses Kalibers dort wirklich zu kaufen gibt, verstehe ich die Geheimnistuerei nicht; auf solche Stücke ist die Sammlerschaft doch geradezu versessen.

Grüsse, Kronerogøre


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: R&G Münzhandel OG
BeitragVerfasst: 30. Okt 2013, 17:08 
Offline
Professor

Registriert: 22. Mai 2009, 10:22
Beiträge: 232
Danke für den Link.
Folgende Info der WKO (Wirtschaftskammer Österreich) kann ich noch nachreichen:
http://firmen.wko.at/Web/DetailsKontakt ... 8f5e5ab764
Besonders interessant finde ich unter der Menüleiste die Firmeninfos!


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: R&G Münzhandel OG
BeitragVerfasst: 30. Okt 2013, 21:18 
Offline
Doktor

Registriert: 20. Jun 2012, 11:36
Beiträge: 156
Wohnort: Huttaheiti/ Tiefstes Barbaricum
Auf jeden Fall ein junges Unternehmen.

Grüsse, Kronerogøre


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: R&G Münzhandel OG
BeitragVerfasst: 30. Okt 2013, 21:23 
Offline
k&k Hoflieferant, Wirklicher Hofrat
Benutzeravatar

Registriert: 18. Mai 2009, 18:26
Beiträge: 2753
Bilder: 281

Wohnort: Nürnberg
Das denke ich auch.

Und bevor ihr Verdächtigungen aussprecht, warum schreibt Ihr sie nicht einfach mal an? :shock:

_________________
Viele Grüße
helcaraxe
----------------------
Meine Galerie: Römische Provinzbronzen (ausbaufähig... ;-))


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: R&G Münzhandel OG
BeitragVerfasst: 30. Okt 2013, 22:08 
Offline
Doktor

Registriert: 20. Jun 2012, 11:36
Beiträge: 156
Wohnort: Huttaheiti/ Tiefstes Barbaricum
helcaraxe hat geschrieben:
Das denke ich auch.

Und bevor ihr Verdächtigungen aussprecht, warum schreibt Ihr sie nicht einfach mal an? :shock:


Ich spreche keine Verdächtigungen aus. da ich an meine Nachricht an die Firma keine Antwort erhalten habe, wollte ich mich hier im Forum bei anderen Sammlern danach erkundigen, ob der Händler bekannt ist. Ich finde den Internetauftritt eben ungewöhnlich. Bei einer Firma , die sich im Aufbau befindet, stehen i.d.R. diesbezugliche HInweise ( " Hier entsteht zur Zeit... " ) auf dem Website, deshalb machen die Seiten nicht gerade den Eindruck, als werde dort etwas erst geschaffen.

Grüsse, Kronerogøre


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: R&G Münzhandel OG
BeitragVerfasst: 30. Okt 2013, 22:15 
Offline
k&k Hoflieferant, Wirklicher Hofrat
Benutzeravatar

Registriert: 18. Mai 2009, 18:26
Beiträge: 2753
Bilder: 281

Wohnort: Nürnberg
Dass Du die Firma bereits angeschrieben hattest, hattest Du nicht geschrieben.

Gleichwohl wurden in diesem Thema Verdächtigungen (allerdings korrekterweise nicht von Dir) ausgesprochen, die ich im Namen der Administration jetzt mal editiert habe, da es für sie keine hinreichenden Verdacht gibt und wir hier kein geschäftsschädigendes Verhalten betreiben wollen.

Weitere Informationen zu der Firma, zum Beispiel etwaige Antworten, oder die Eröffnung des Shops dürfen hier natürlich gerne weiter kommentiert werden.

_________________
Viele Grüße
helcaraxe
----------------------
Meine Galerie: Römische Provinzbronzen (ausbaufähig... ;-))


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Münzen Top 50