Numismatik-Cafe

Münzen-Sammeln-Freunde
Aktuelle Zeit: 19. Aug 2018, 07:25

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: delcampe.net
BeitragVerfasst: 27. Nov 2011, 17:27 
Offline
k&k Hoflieferant, Wirklicher Hofrat
Benutzeravatar

Registriert: 18. Mai 2009, 18:26
Beiträge: 2753
Bilder: 281

Wohnort: Nürnberg
Einen schönen 1. Adventsabend allerseits.

Mich interessiert, ob hier schon jemand mal Erfahrungen mit delcampe.net als Verkäufer gemacht hat. Taugt die Plattform auch für Privatpersonen etwas?

Vielen Dank für etwaige Antworten schon mal im Voraus!

_________________
Viele Grüße
helcaraxe
----------------------
Meine Galerie: Römische Provinzbronzen (ausbaufähig... ;-))


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: delcampe.net
BeitragVerfasst: 27. Nov 2011, 20:02 
Offline
Mitglied der geheimen Hofkammer
Benutzeravatar

Registriert: 19. Mai 2009, 22:29
Beiträge: 2914
Bilder: 2993

Wohnort: in den kranichüberfluteten Weiten der Diepholzer Moorniederung
Als VERkäufer habe ich noch keine Erfahrungen, aber sehr viele als Käufer, und zwar weit bessere als mit der Bucht. Ursprünglich war es mehr ein Dublettenaustauschforum für Sammler mit entsprechend günstigen Preisen. Seit ein paar Jahren tummeln sich dort immer mehr Halbprofis und auch einige Vollprofis.
Gut ist, dass Du als Verkäufer dasselbe Stück immer wieder neu einstellen kannst, falls Du es nicht verkauft hast, auch mit veränderten Preisen. Gebühren wurden - früher jedenfalls - erst beim Verkauf fällig.

Tschüß, Afrasi

_________________
-


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: delcampe.net
BeitragVerfasst: 28. Nov 2011, 19:37 
Offline
k&k Hoflieferant, Wirklicher Hofrat
Benutzeravatar

Registriert: 18. Mai 2009, 18:26
Beiträge: 2753
Bilder: 281

Wohnort: Nürnberg
Vielen Dank, ich glaube, ich werde es mal ausprobieren...

_________________
Viele Grüße
helcaraxe
----------------------
Meine Galerie: Römische Provinzbronzen (ausbaufähig... ;-))


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: delcampe.net
BeitragVerfasst: 28. Nov 2011, 20:16 
Offline
Mitglied der geheimen Hofkammer
Benutzeravatar

Registriert: 19. Mai 2009, 22:29
Beiträge: 2914
Bilder: 2993

Wohnort: in den kranichüberfluteten Weiten der Diepholzer Moorniederung
Falls Alexandriner dabei sind, darfst Du sie mir aber gern auch direkt anbieten. :mrgreen:

_________________
-


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: delcampe.net
BeitragVerfasst: 28. Nov 2011, 21:00 
Offline
k&k Hoflieferant, Wirklicher Hofrat
Benutzeravatar

Registriert: 18. Mai 2009, 18:26
Beiträge: 2753
Bilder: 281

Wohnort: Nürnberg
Hehe, das weiß ich doch! Aber im Moment sinds nur ein paar langweilige imperiale Römerdubletten... ;-)

_________________
Viele Grüße
helcaraxe
----------------------
Meine Galerie: Römische Provinzbronzen (ausbaufähig... ;-))


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: delcampe.net
BeitragVerfasst: 29. Nov 2011, 15:50 
Offline
Magister
Benutzeravatar

Registriert: 27. Aug 2009, 10:05
Beiträge: 51
Als Käufer kann ich sagen, dort gibt es absolut nichts. Nur als Auktionen getarnte Festpreisangebote zu Apothekenpreisen, die selben Münzen, die man auf anderen Plattformen auch schon nicht kaufen wollte. Ich habe da zwei Münzen zu ordentlichen aber nicht spektakulär guten Preisen gekauft aber sich da durchzuwühlen ist noch viel mühseliger als bei Ebay und ich habe selten Lust dazu. Das ist natürlich immer ein Teufelskreis: keine echten Auktionen -> keine Käufer -> echte Auktionen laufen nicht usw.

Und ich hatte gerade gedacht, daß man bei Ebay inzwischen gut verkaufen könnte, die 'unbestimmten Provinzausgaben' auf die ich immer geboten habe gehen im Augenblick zu Wahnsinnspreisen weg.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: delcampe.net
BeitragVerfasst: 29. Nov 2011, 19:48 
Offline
Doktor

Registriert: 27. Aug 2009, 14:26
Beiträge: 130
Wohnort: Sievershütten
moin moin.

ich habe gute Erfahrungen als Käufer und Verkäufer. Ein Problem ist, dass das Einstellen unabhängig vom Startpreis kostenlos ist und beliebig verlängerbar. Dadurch gibt es sehr viele Angebote zu überhohen Preisen. Verkauf von Allerweltsmünzen ist schwierig. Sehr viele solche Auktionen werden gar nicht beboten oder gehen mit 1 Gebot zum Startpreis weg. Mit viel Zeit kann man dennoch schon mal was geniales finden.
Riesenauswahl an modernen Münzen aus Frankreich und Benelux.

Gruß
Hanjogo

_________________
schwer hat man's leicht


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: delcampe.net
BeitragVerfasst: 29. Nov 2011, 20:53 
Offline
k&k Hoflieferant, Wirklicher Hofrat
Benutzeravatar

Registriert: 18. Mai 2009, 18:26
Beiträge: 2753
Bilder: 281

Wohnort: Nürnberg
Danke für Eure Antworten. Bei Ebay ist es halt wie mit richtigen Auktionen - mal gehts zum Schnäppchenpreis und mal zum hohen Ich-Versteh-die-Welt-nicht-mehr-Preis. Aber darum gehts mir eigentlich. Die ebay-Gebühren sind halt für Gelegenheitsverkäufer wie mich schon recht hoch und vor allem hatte ich beim letzten Mal recht Ärger mit Verkäufern, die nicht bezahlt haben. Mal sehen.

_________________
Viele Grüße
helcaraxe
----------------------
Meine Galerie: Römische Provinzbronzen (ausbaufähig... ;-))


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: delcampe.net
BeitragVerfasst: 17. Feb 2012, 21:04 
Offline
k&k Hoflieferant, Wirklicher Hofrat
Benutzeravatar

Registriert: 18. Mai 2009, 18:26
Beiträge: 2753
Bilder: 281

Wohnort: Nürnberg
Also, das erste Feedback. Ich bin recht zufrieden.

Vorteile:
- niedrigere Gebühren als bei Ebay.
- Gebühren werden nur bei erfolgreichem Verkauf fällig.
- man kann Festpreisangebote einstellen als Privatverkäufer ohne zusätzliche Gebühren, das kommt mir entgegen.

Nachteile:
- unübersichtliche Suche und Seitengestaltung... :roll:

Es ist bei mir ja so, dass ich gottseidank nicht auf das Verkaufen angewiesen bin und daher nur ab und an ein paar Münzen, die ich nicht mehr gebrauchen kann, einstelle - und entweder sie gehen dann zu dem Preis weg oder nicht. So gefällts mir ganz gut.

_________________
Viele Grüße
helcaraxe
----------------------
Meine Galerie: Römische Provinzbronzen (ausbaufähig... ;-))


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Münzen Top 50