Numismatik-Cafe

Münzen-Sammeln-Freunde
Aktuelle Zeit: 25. Nov 2020, 06:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 30. Aug 2020, 01:07 
Offline
Kandidat

Registriert: 5. Feb 2020, 12:47
Beiträge: 34
Wohnort: Innsbruck / Pinkafeld
Ich kenne das Symbol auf dieser Münze / Jeton eigentlich nur von belgischen Eisenbahn-Briefmarken.

Kennt jemand diese Münze von 1938
Das darauf abgebildete Symbol ist sicher "chemin de fer"
Was bedeuten die Buchstaben auf der Rückseite?

das Bild hat sich leider nicht hochgeladen?

Es ist mir gelungen das Bild hochzuladen - Datei war zu groß!


Dateianhänge:
Chemin de fer 1938 rv_1.jpg
Chemin de fer 1938 rv_1.jpg [ 122.63 KiB | 1623-mal betrachtet ]
Chemin de fer 1938_2.jpg
Chemin de fer 1938_2.jpg [ 127.62 KiB | 1623-mal betrachtet ]

_________________
http://www.sammlerclub.net/
Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 31. Aug 2020, 13:26 
Offline
Professor
Benutzeravatar

Registriert: 20. Nov 2015, 15:57
Beiträge: 231
Wohnort: aus dem "Land im Gebirge"
Lieber wipi,

Dieser Jeton hat absolut nichts mit Belgien oder Frankreich zu tun, sondern ist eine Wertmarke der Wiener Straßenbahn.

Das Symbol der "Flügelrades" ist allgemein das Zeichen für Eisenbahnen (zu denen gehören ja auch die Straßenbahnen, Seilbahnen, Pferdebahnen, etc. etc,); und "chemin de fer" heißt aus dem französischen übersetzt einfach nur "Eisenbahn"

Nun zur Wertmarke:

Avers: Flügelrad mit Blitzen, darüber Jahreszahl 1938
Revers: W St B (Wiener Straßenbahn) in gotischen Lettern, darunter AH (für den Graveur Adolf Hoffmann)


Dieses Token war gut für eine Fahrt auf der Wiener Straßenbahn im Jahr 1938. Zu dieser Zeit waren Österreich Teil des Dritten Reiches, so dass der Fahrpreis einem Wert von 10 Reichspfennig entsprach.

Siehe auch: https://en.numista.com/catalogue/pieces67702.html

_________________
Beste Grüße,
zwanzger

Quaere et invenies


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 2. Sep 2020, 04:48 
Offline
Kandidat

Registriert: 5. Feb 2020, 12:47
Beiträge: 34
Wohnort: Innsbruck / Pinkafeld
Also darauf wäre ich nie gekommen!

Bin wieder mal beeindruckt, was zwanzger für ein Wissen hat!

Um mich ein bisschen zu verteidigen, warum ich auf Belgien kam poste ich mit Verlaub des Admin ein Foto einer Briefmarke aus Belgien!
Ich habe viele solche Briefmarken - alle aus Belgien!
Sonst , wie gesagt, hatte ich dieses Symbol noch nie gesehen und auf Wien wäre ich nie gekommen!

Vielen Dank


Dateianhänge:
1,10 FR_2.jpg
1,10 FR_2.jpg [ 68.55 KiB | 1563-mal betrachtet ]

_________________
http://www.sammlerclub.net/
Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Münzen Top 50