Numismatik-Cafe

Münzen-Sammeln-Freunde
Aktuelle Zeit: 17. Nov 2017, 20:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Münze Hall 1977
BeitragVerfasst: 5. Jul 2017, 06:11 
Offline
Aspirant

Registriert: 4. Jul 2017, 22:07
Beiträge: 2
Hallo zusammen,

ich hoffe mein Post ist hier richtig bzw enthält auch alle erforderlichen Angaben. Es handelt sich um ein Geschenk meiner Großmutter, die mir leider nicht sagen konnte in welchem Zusammenhang die Münze mit ihrer Vergangenheit in Tirol steht. Vermute als Laie, dass es sich um eine Gedenkmünze der Prägestätte Hall handelt. Kann mir irgendwer genaueres dazu sagen bzw evtl auch zur Legierung? Die Maße sind laut der Schublehre 25,8mm x 1,1mm.


Dateianhänge:
20170704_231544_mod.jpg
20170704_231544_mod.jpg [ 98.34 KiB | 408-mal betrachtet ]
20170704_231534_mod.jpg
20170704_231534_mod.jpg [ 110.95 KiB | 408-mal betrachtet ]
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Münze Hall 1977
BeitragVerfasst: 5. Jul 2017, 09:36 
Offline
Mitglied der geheimen Hofkammer
Benutzeravatar

Registriert: 3. Apr 2009, 22:20
Beiträge: 3979
Bilder: 125

Wohnort: Hall
Hallo muskox101!
Es ist eine Medaille/Jeton und keine Münze.
Geprägt in Hall 1977 zur 500 Jahr Feier der ersten Talerprägung der Welt.
Diese Jetons wurden in verschiedenen Metallen geprägt. Für eine genauere Metallbestimmung ist das Gewicht wichtig. Ich verschiebe deine Anfrage zu den Medaillen.

_________________
freundlichst
payler
____________________________________________________________________

„Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.“
Konrad Adenauer


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Münze Hall 1977
BeitragVerfasst: 5. Jul 2017, 10:26 
Offline
Professor
Benutzeravatar

Registriert: 22. Mai 2009, 15:17
Beiträge: 276
Lieber Payler,

1477 war die Übersiedlung der Münzprägung von Meran nach Hall.
Erste Talerprägung 1486.
Also 500 Jahre Münze Hall.

LG. rainschnarcher


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Münze Hall 1977
BeitragVerfasst: 5. Jul 2017, 10:29 
Offline
Aspirant

Registriert: 4. Jul 2017, 22:07
Beiträge: 2
Vielen Dank für die rasche Aufklärung. Ich werde die Medaille genau wiegen lassen, weil man mit der Küchenwaage wohl hier nicht weiterkommt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Münze Hall 1977
BeitragVerfasst: 5. Jul 2017, 12:04 
Offline
Mitglied der geheimen Hofkammer
Benutzeravatar

Registriert: 3. Apr 2009, 22:20
Beiträge: 3979
Bilder: 125

Wohnort: Hall
rainschnarcher hat geschrieben:
Lieber Payler,

1477 war die Übersiedlung der Münzprägung von Meran nach Hall.
Erste Talerprägung 1486.
Also 500 Jahre Münze Hall.

LG. rainschnarcher


Lieber Hans'n!
Danke für die Richtigstellung. :D

_________________
freundlichst
payler
____________________________________________________________________

„Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.“
Konrad Adenauer


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Münzen Top 50