Numismatik-Cafe

Münzen-Sammeln-Freunde
Aktuelle Zeit: 22. Sep 2017, 14:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 15. Dez 2016, 22:12 
Offline
Aspirant

Registriert: 27. Nov 2016, 09:17
Beiträge: 2
Bilder: 1
Hallo liebe Numismatiker,

ich muss gestehen, ich hab mit dem Thema Münzen wenig zu tun. Aber hier tummeln sich so viele Experten auch zum Thema Heiligenanhänger, dass ich die Chance gerne nutzen möchte.

Meine Oma hat meiner Mutter einen Heiligenanhänger geschenkt, als meine Mutter sehr krank war. Als ich in jungen Jahren an Krebs erkrankte, hat meine Mutter mir diesen Anhänger geschenkt. Dummerweise hab ich ihn über ein Jahr am Handgelenk getragen und eines Tages ist er abgefallen. Das bedauere ich sehr. Vielleicht könnt ihr mir sagen, was für ein Heiliger hier abgebildet ist? Ich kann nicht mal erkennen, was er da in der Hand hält - sollen das Palmwedel sein? Und was ist das für eine Geste, die er mit der anderen Hand macht? Eine Geste um jemanden zu segnen oder um etwas zu schwören? Ich kenn nur die Redegesten in mittelalterlichen Abbildungen.

Laut meiner Mutter hat meine Oma den Anhänger aus der Schweiz mitgebracht. In welchem Pilgerort genau sie war, weiß sie aber nicht. Falls das auch noch jemand rausfindet, würde ich da selbst einmal hinreisen und mir einen neuen Anhänger besorgen ;-)

Vielen Dank schonmal an alle, die mir weiterhelfen können!
Der Anhänger liegt mir wirklich sehr am Herzen.

Bild


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16. Dez 2016, 10:23 
Offline
Mitglied der geheimen Hofkammer
Benutzeravatar

Registriert: 25. Mai 2009, 15:22
Beiträge: 2693
Wohnort: Dresden
Das könnte Johannes der Täufer sein, vgl. https://www.heiligenlexikon.de/Fotos/Jo ... eufer9.jpg
Grüße, KarlAntonMartini


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 16. Dez 2016, 17:25 
Offline
Aspirant

Registriert: 27. Nov 2016, 09:17
Beiträge: 2
Bilder: 1
Hallo,

ich habe bereits von dem Betreiber der Seite http://www.wallfahrtsmedaillen.at/a/ erfahren, dass hier der Heilige Sebastian abgebildet ist. Die Art der Darstellung ist wohl etwas seltener. Mit der linken Hand zeigt er auf sein Herz und in der rechten hält er eine Pfeilspitze und zwei Palmwedel. Schade, dass diese Art der Darstellung so selten ist. Heute wird er von Pfeilen durchschossen abgebildet, das ist sehr viel leidender.

Falls jemand also einen solchen Anhänger hat und abgeben mag, wäre ich ein sehr dankbarer Abnehmer :)


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Münzen Top 50