Numismatik-Cafe

Münzen-Sammeln-Freunde
Aktuelle Zeit: 17. Okt 2019, 16:34

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Marke mit unbekanntem Nutzen
BeitragVerfasst: 20. Mai 2016, 20:02 
Offline
Mitglied der geheimen Hofkammer
Benutzeravatar

Registriert: 19. Mai 2009, 22:29
Beiträge: 2940
Bilder: 2995

Wohnort: in den kranichüberfluteten Weiten der Diepholzer Moorniederung
Die folgende Scheibe stammt aus Südafrika aus der City of Kimberley und ist aus dem Jahr 1935. Bis dahin ist alles klar. Aber was ist ein Public Carrier? Ein Carrier kann sowohl ein Bote, als auch ein Gepäckträger (sowohl die Person, als auch der am Fahrrad) sein, auch ein Spediteur kommt in Frage. Das Ding ist von seiner Größe her vielleicht das "Nummernschild" eines Fahrades oder eines Handwagens. Das Wort "Carrier" schließt aber auch ein Taxi oder einen Omnibus nicht aus ...

Wer hat eine Idee oder weiß gar darüber Bescheid?

83 mm
emailliertes Eisen


Dateianhänge:
City of Kimberly Public Carrier 1935 16 afr.jpg
City of Kimberly Public Carrier 1935 16 afr.jpg [ 104.93 KiB | 3696-mal betrachtet ]

_________________
-
Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Marke mit unbekanntem Nutzen
BeitragVerfasst: 20. Mai 2016, 21:59 
Offline
Mitglied der geheimen Hofkammer

Registriert: 27. Dez 2009, 01:08
Beiträge: 2316
Bilder: 3472

Wohnort: Bitterfeld-Wolfen, OT Holzweißig
Wissen tu' ich nix, aber deine Vermutung wäre auch meine. Angebracht an ein Transportfahrzeug/-wagen/-fahrrad etc. Vielleicht eine Art Nummernschild. Die Amis hatten früher auch immer das Jahr drauf (weiß ich von der Zollstelle, der vor mir hatte ein Kennzeichen aus den USA gekauft, war von 1930).

Gruß Chippi

_________________
Wurzel hat geschrieben:
@ Chippi: Wirklich gute Arbeit! Hiermit wirst du zum Byzantiner ehrenhalber ernannt! ;-)

Münz-Goofy hat geschrieben:
Hallo Chippi, wenn du... kannst, wirst Du zusätzlich zum "Ottomanen ehrenhalber" ernannt.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Marke mit unbekanntem Nutzen
BeitragVerfasst: 21. Mai 2016, 02:19 
Offline
Mitglied der geheimen Hofkammer
Benutzeravatar

Registriert: 25. Mai 2009, 15:22
Beiträge: 2811
Wohnort: Dresden
"Public carrier" ist ein Begriff des niederländisch-römischen Rechts. Nach Common Law hieße es "Common carrier". Wie du schon vermutest eine Lizenzmarke für ein Taxi oder einen Spediteur. Grüße, KarlAntonMartini


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Marke mit unbekanntem Nutzen
BeitragVerfasst: 22. Mai 2016, 07:21 
Offline
Mitglied der geheimen Hofkammer
Benutzeravatar

Registriert: 19. Mai 2009, 22:29
Beiträge: 2940
Bilder: 2995

Wohnort: in den kranichüberfluteten Weiten der Diepholzer Moorniederung
Dankeschön!

_________________
-


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Münzen Top 50