Numismatik-Cafe

Münzen-Sammeln-Freunde
Aktuelle Zeit: 23. Okt 2019, 01:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 107 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Afrika - Medaille des Monats
BeitragVerfasst: 8. Dez 2013, 20:58 
Offline
Mitglied der geheimen Hofkammer
Benutzeravatar

Registriert: 25. Mai 2009, 15:22
Beiträge: 2813
Wohnort: Dresden
Interessantes Stück! Wirklich ein Guß? Vom Bild her hätte ich einen Abschlag vermutet. Grüße, KarlAntonMartini


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Afrika - Medaille des Monats
BeitragVerfasst: 9. Dez 2013, 18:31 
Offline
Wirklicher Hofrat
Benutzeravatar

Registriert: 5. Mai 2009, 21:35
Beiträge: 1797
Bilder: 214

Wohnort: Bergisch Gladbach
KarlAntonMartini hat geschrieben:
...Vom Bild her hätte ich einen Abschlag vermutet...
Du hast vermutlich recht. Meine zwei linken Augen können das nicht immer richtig unterscheiden. Oft werden solche einseitigen Blei-Proben allerdings gegossen, deshalb meine Bemerkung in der Vorstellung des wirklich nicht gewöhnlichen Stückes. Ich trau' mich gar nicht zu fragen, ob jemand durch Zufall eine Original-Medaille in Gold, Silber, Messing oder sonst einem Münzmetall kennt oder sogar in der Sammlung hat...

Alles Gute
MG

_________________
Heute liegt in aller Ewigkeit vor morgen. Bringe den heutigen Tag zu Ende, dann kümmere Dich um den nächsten (afrikanisches Sprichwort) Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Afrika - Medaille des Monats
BeitragVerfasst: 22. Dez 2013, 16:46 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 3. Apr 2009, 21:47
Beiträge: 6448
Bilder: 190
Wie bist du denn an das Teil gekommen?

Olaf

_________________
Was du ererbt von Deinen Vätern, erwirb es, um es zu besitzen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Afrika - Medaille des Monats
BeitragVerfasst: 22. Dez 2013, 18:11 
Offline
Mitglied der geheimen Hofkammer
Benutzeravatar

Registriert: 19. Mai 2009, 22:29
Beiträge: 2940
Bilder: 2995

Wohnort: in den kranichüberfluteten Weiten der Diepholzer Moorniederung
Im Moment kann er vermutlich nicht antworten. Er schwitzt gerade im internetfreien Süden.

_________________
-


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Afrika - Medaille des Monats
BeitragVerfasst: 22. Dez 2013, 18:58 
Offline
Mitglied der geheimen Hofkammer
Benutzeravatar

Registriert: 25. Mai 2009, 15:22
Beiträge: 2813
Wohnort: Dresden
Fraglich ist, ob diese Medaille je zur Ausprägung gelangte, denn der Staat Dahomey wurde im November 1975 in Benin umbenannt. (Das Stück würde so noch interessanter....) Grüße, KarlAntonMartini


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Afrika - Medaille des Monats
BeitragVerfasst: 23. Jan 2014, 21:34 
Offline
Mitglied der geheimen Hofkammer
Benutzeravatar

Registriert: 19. Mai 2009, 22:29
Beiträge: 2940
Bilder: 2995

Wohnort: in den kranichüberfluteten Weiten der Diepholzer Moorniederung
Moin Dietmar!

Wir warten schon sehnsüchtig! :whow:

_________________
-


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Afrika - Medaille des Monats
BeitragVerfasst: 26. Jan 2014, 17:30 
Offline
Wirklicher Hofrat
Benutzeravatar

Registriert: 5. Mai 2009, 21:35
Beiträge: 1797
Bilder: 214

Wohnort: Bergisch Gladbach
Afrasi hat geschrieben:
Moin Dietmar! Wir warten schon sehnsüchtig! :whow:
Wird schon noch! Ich bin ja erst im Januar aus Ghana zurückgekommen. Die ersten Wochen danach waren beruflich etwas stressig, und dieses WE war ich total offline auf Familienbesuch in Paderborn. Die Rubrik und meine Verpflichtung dazu habe ich aber natürlich nicht vergessen. Noch sind ja ein paar Tage Zeit....
Wahrscheinlich kommt etwas Mitgebrachtes aus Westafrika.
Liebe Grüße MG

_________________
Heute liegt in aller Ewigkeit vor morgen. Bringe den heutigen Tag zu Ende, dann kümmere Dich um den nächsten (afrikanisches Sprichwort) Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Afrika - Medaille des Monats
BeitragVerfasst: 31. Jan 2014, 21:21 
Offline
Wirklicher Hofrat
Benutzeravatar

Registriert: 5. Mai 2009, 21:35
Beiträge: 1797
Bilder: 214

Wohnort: Bergisch Gladbach
Liebe Freunde,

bei der Medaille des Monats Januar 2014 dürfen wir in unseren Sesseln sitzenbleiben. Es geht wie im Vormonat auch diesmal wieder um Ghana. Der Grund ist nicht etwa mangelnde Intuition, sondern eine Reise in dieses liebenswerte westafrikanische Land, das ich kürzlich zum wiederholten Mal besuchen durfte. Mit der Nacharbeitung dieser Reise bin ich immer noch vollauf beschäftigt. Deshalb gibt es erstmalig in dieser Rubrik zwei Postings zum gleichen Land hintereinander.

Die britische Kronkolonie Gold Coast erlangte am 6. März 1957 als eine der ersten afrikanischen Staaten die politische Unabhängigkeit. Die Präsidentschaftswahlen ließen allerdings noch eine Zeit auf sich warten. Diese wurden erst am 27. April 1960 durchgeführt. Dabei erhielt der Kandidat Kwame Nkrumah von der “Conventional People’s Party“ 89 % der Stimmen und gewann damit klar gegen Joseph Danquah von der “United Party“. Die Ernennung von Kwame Nkrumah zum ersten Präsidenten Ghanas erfolgte am 1. July 1960, einem Tag, der heute noch als Nationalfeiertag in Ghana gefeiert wird. Beide Politiker, Nkrumah und Danquah, unterschieden sich in ihren panafrikanischen Visionen im Grunde nicht sehr. Nkrumah hatte aber wohl die bessere Ausstrahlung und als amtierender Premier wohl auch die besseren Karten. Sowohl Nkrumah als auch Danquah sind heute noch hoch angesehende Personen im Land. Die beiden verkehrstechnisch bedeutendsten Plätze der Hauptstadt Accra sind nach ihnen benannt (Nkrumah-Circle, Danquah Circle).

Nach dieser Einleitung gibt es endlich auch Medaillen zu sehen, und zwar zwei Stück.
Dateianhang:
GH_Nkrumah_Army.jpg
GH_Nkrumah_Army.jpg [ 236.46 KiB | 3706-mal betrachtet ]
Dateianhang:
GH_Nkrumah_Police.jpg
GH_Nkrumah_Police.jpg [ 213.39 KiB | 3706-mal betrachtet ]
Beide wurden zum Nationalfeiertag am 1. Juli 1960 herausgegeben und zeigen auf der einen Seite einen nach rechts blickenden Kwame Nkrumah sowie ein Münzzeichen “FK“. Auf dem Av/Rv (je nachdem, wie man will) erkennt man auf dem ersten Stück das Emblem der “Ghana Armed Force“ und auf dem zweiten das der “Ghana Police“, also zwei Ausgaben, die das Selbstbewußtsein des jungen Staates ausdrücken.

Beide Medaillen habe ich von meiner Reise über Dezember 2013 / Januar 2014 mitgebracht. Sie sind aus Kupfer-Nickel und weisen einen Durchmesser von 33,5 mm sowie eine Dicke über Rand von 3,0 mm auf. Sie unterscheiden sich allerdings im Gewicht. Die Armee-Medaillie wiegt 21,41 Gramm, während das Stück der Polizei nur 18,66 Gramm auf die Waage bringt. Das liegt an der deutlich tieferen Prägung des letzteren in Bezug auf die Randdicke. Egal, ich bin froh, die beiden Stücke zu haben und frage mich nur noch, wer der Medailleur FK sein könnte. Hilfestellung erbeten.

Bis andermal
Euer MG

_________________
Heute liegt in aller Ewigkeit vor morgen. Bringe den heutigen Tag zu Ende, dann kümmere Dich um den nächsten (afrikanisches Sprichwort) Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Afrika - Medaille des Monats
BeitragVerfasst: 31. Jan 2014, 23:11 
Offline
Mitglied der geheimen Hofkammer
Benutzeravatar

Registriert: 25. Mai 2009, 15:22
Beiträge: 2813
Wohnort: Dresden
Danke für das Herzeigen dieser sicher seltenen Stücke! - Ghana ließ seine Orden bei Fattorini in Birmingham herstellen. Da hat es vermutlich auch für solche Medaillen im ehemaligen Mutterland arbeiten lassen. FK ist vermutlich ein Brite, gefunden hab ich ihn noch nicht. Grüße, KarlAntonMartini


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Afrika - Medaille des Monats
BeitragVerfasst: 31. Jan 2014, 23:18 
Offline
Mitglied der geheimen Hofkammer
Benutzeravatar

Registriert: 19. Mai 2009, 22:29
Beiträge: 2940
Bilder: 2995

Wohnort: in den kranichüberfluteten Weiten der Diepholzer Moorniederung
Schöne Medaillen! Wie wär's mit einer BritIN? Mein Vorschlag: France Madge Kitchener, welche übrigens eine Nichte des berühmten Lord Kitchener (Sudan, Mahdi) war, entwarf auch die Rückseite des achteckigen britischen 3-Pence-Stückes.

_________________
-


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 107 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1 ... 5, 6, 7, 8, 9, 10, 11  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
POWERED_BY
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de

Münzen Top 50